Mütter- und Schwangerenforum

Ran an den Speck Wo sind die WW Mädels 2018 !!!

Gehe zu Seite:
Baby.on.Board.2
657 Beiträge
03.01.2018 13:23


Hallo ihr Lieben...
Ich stell mich erstmal vor:
Ich heiße Lisa , bin 25 Jahre und der Rest steht in meinen Tickers unten

oh ich weiß garnicht wo ich mit meiner Abnehmstorry anfangen soll xD... eigl bin ich Wiederholungstäterin. 2015 nahm ich 35 kg mit Weightwatchers ab nnd habe gut ein halbes Jahr mein Gewicht gehalten. Dann kündigte sich unsere zweite Prinzessin an. Durch die Schwangerschaft nahm ich genuuuug wieder zu, sodass ich nach der Entbindung wieder ein Gewicht von 103 kg hatte !!!
Naja am 01.01.17 meldete ich mich direkt wieder an und nahm im letzten Jahr dann 20 kg ab ( eigl wollte ich mein Ziel erreichen, aber durch Elternzeit meines Mannes und Urlaube und wie das nun mal so ist, hat sich das ganze etwas verlangsamt xD )..
Seit gestern bin ich nun wieder voll im Programm und möchte die Restlichen 18 kg loswerden.

Aktuell habe ich ein Gewicht von 81,2 kg auf eine größe von 1,64 m.
Ziel ist es auf mein Wunschgewicht von 63 kg zu kommen.
Mein Wunsch wäre , dies Mitte des Jahres zu erreichen. Sollte ich länger brauchen, auch OK , dann halt ende des Jahres.... und sollte das auch nicht kl......neeeeee das KLAPPT !!!!!!

Und dafür suche ich zur Motivation, zum Austausch, zur Unterstützung und und und Leidensgenossinnen ....

Ich freue mich von euch zu hööreeen

Baby.on.Board.2
657 Beiträge
03.01.2018 13:30
sorry für die tolle Überschrift
03.01.2018 13:37
Hallo ich merk mir mal das Thema. Aktuell nehme ich nicjt Teil da ich im April erst mal Junior bekommen werden. Aber danach wollte ich wieder ins fittnes. Ich ewig um Februar 2017 122 Kilo und hab bis juni nur mit Fitnessstudio10 Kilo abgenommen.

Nun gab ich schon oft von dem WW gehört und ich würde es gerne mal ausprobieren sobald .ein Sohn geboren ist. Den due 10 Kilo sind locker wieder drauf

Allerdings kenne ich mich nicht aus wie das geht und was es kostet und und und
Baby.on.Board.2
657 Beiträge
03.01.2018 13:40
Halloo ! Oh toll, im April bin ich definitv noch dabei haha , da kannst du dich gerne anschließen ! ( wünsche dir eine tollleeee Geburt ! )
Super 10 Kilo in diesem Zeitraum. Ich bin so eher voll der Sportmuffel haha....
Mit weightwatchers bin ich echt Glücklich. Wenn es bei dir soweit ist, kann ich dir das gerne alles erklären !

Zitat von tinelo21:

Hallo ich merk mir mal das Thema. Aktuell nehme ich nicjt Teil da ich im April erst mal Junior bekommen werden. Aber danach wollte ich wieder ins fittnes. Ich ewig um Februar 2017 122 Kilo und hab bis juni nur mit Fitnessstudio10 Kilo abgenommen.

Nun gab ich schon oft von dem WW gehört und ich würde es gerne mal ausprobieren sobald .ein Sohn geboren ist. Den due 10 Kilo sind locker wieder drauf

Allerdings kenne ich mich nicht aus wie das geht und was es kostet und und und
03.01.2018 13:42
Zitat von Baby.on.Board.2:

Halloo ! Oh toll, im April bin ich definitv noch dabei haha , da kannst du dich gerne anschließen ! ( wünsche dir eine tollleeee Geburt ! )
Super 10 Kilo in diesem Zeitraum. Ich bin so eher voll der Sportmuffel haha....
Mit weightwatchers bin ich echt Glücklich. Wenn es bei dir soweit ist, kann ich dir das gerne alles erklären !

Zitat von tinelo21:

Hallo ich merk mir mal das Thema. Aktuell nehme ich nicjt Teil da ich im April erst mal Junior bekommen werden. Aber danach wollte ich wieder ins fittnes. Ich ewig um Februar 2017 122 Kilo und hab bis juni nur mit Fitnessstudio10 Kilo abgenommen.

Nun gab ich schon oft von dem WW gehört und ich würde es gerne mal ausprobieren sobald .ein Sohn geboren ist. Den due 10 Kilo sind locker wieder drauf

Allerdings kenne ich mich nicht aus wie das geht und was es kostet und und und



Ja ich war such ein muffel da drin aber nach paar Wochen fing es an Spass zu machen.

Ich stell mir dueses zählen so schwer vor und es kostet was oder
Baby.on.Board.2
657 Beiträge
03.01.2018 13:49
Sobald ich so um die 75 kg habe, macht es mir auch etwas "Spaß" xD... gehe Zuhause dann auf mein Crossi, Tanze auf Youtube mit FitnessMarshal oder benutze meinen FitnessHulaHoop. Aktuell reizt es mich leider null xD.
Fitnessstudio passt leider Zeitlich nicht...mein Mann arbeitet in Schicht, da würde ich nur selten hinkommn ! Und mit Kinderbetreuung vor Ort ist es mir zu Teuer.

Genau, WW kostet :/! Es gibt 2 Varianten.
Variante 1 = Online/App
Variante 2 = Online/App + Treffen

ich mache es nur Online bzw über die App und zahle im Monat etwas um die 17 €. Mit treffen kostet es glaub um die 42€
( finde die treffen klasse, aber dafür fehlt mir auch die Zeit -,- )

Klar, der Anfang ist wie bei jedem Start nicht ganz einfach , aber das ist es ja nie, egal wie man seine Ernährung umstellt.

Man muss bei beginn sehr viel Nachschlagen in der App und sich etwas Einlesen...aber nach ein paar wochen wird man Merken das man schon vieles im Köpfchen hat und nicht jeden Pups nachschauen muss. Mit der Zeit lernt man einfach was gut ist und was weniger.
Mich überzeugt es einfach weil ich wirklich alles essen kann.
Scratty
1488 Beiträge
03.01.2018 13:55
Huhuuu
Ich mach seit 7 Wochen WW aber nach dem alten Programm m7t Flexpoints. Hab 8 Kilo runter
03.01.2018 13:57
Ok und was wird bei den treffen gemacht?
Ich war gerade online da stand ohne treffen ca 34 euro für 12 Monate also einmal im Monat 34 Euro.

Mein Mann hat auch Schicht aber Zeit zum fittnes hab ich gut da meine Eltern direkt neben uns wohnen und due Oma beben dem fittnesstudio ich hab ja auch direkt um juni/Juli wieder Teilzeit arbeiten
Baby.on.Board.2
657 Beiträge
03.01.2018 14:03
Zitat von Scratty:

Huhuuu
Ich mach seit 7 Wochen WW aber nach dem alten Programm m7t Flexpoints. Hab 8 Kilo runter


Wow klasse echt super !! Glückwunsch.
Flex kenn ich garnicht, nur vom hören halt.
ich habe ProPoints gemacht, dann SmartPoint 360° und jetzt das neue Your Way.... mal gespannt wie es damit Funktioniert
Baby.on.Board.2
657 Beiträge
03.01.2018 14:07
Ok das ist natürlich mega Praktisch xD... meine eltern Wohnen ca ne halbe stunde von uns...das würde sich nicht lohnen xD.!

ne das kann nicht stimmen

Hab gerade schaut also es gibt ja Abos wo man jeden Monat kündigen kann oder zb das Jahresabo.

Jahresabo mit treffen kostet Monatlich 33,95€
Jahresabo ohne treffen kostet Monatlich 14,95 €

wenn man die Laufzeit kürzer macht zb für 3 Monate, zahlt man bei dem Angebot ohne Treffen 16,95 € ist aber dann nicht 1 Jahr dran gebunden sondern kann nach den 12 wochen Jeden Monat kündigen...

Zitat von tinelo21:

Ok und was wird bei den treffen gemacht?
Ich war gerade online da stand ohne treffen ca 34 euro für 12 Monate also einmal im Monat 34 Euro.

Mein Mann hat auch Schicht aber Zeit zum fittnes hab ich gut da meine Eltern direkt neben uns wohnen und due Oma beben dem fittnesstudio ich hab ja auch direkt um juni/Juli wieder Teilzeit arbeiten
03.01.2018 14:10
Zitat von Baby.on.Board.2:

Ok das ist natürlich mega Praktisch xD... meine eltern Wohnen ca ne halbe stunde von uns...das würde sich nicht lohnen xD.!

ne das kann nicht stimmen

Hab gerade schaut also es gibt ja Abos wo man jeden Monat kündigen kann oder zb das Jahresabo.

Jahresabo mit treffen kostet Monatlich 33,95€
Jahresabo ohne treffen kostet Monatlich 14,95 €

wenn man die Laufzeit kürzer macht zb für 3 Monate, zahlt man bei dem Angebot ohne Treffen 16,95 € ist aber dann nicht 1 Jahr dran gebunden sondern kann nach den 12 wochen Jeden Monat kündigen...

Zitat von tinelo21:

Ok und was wird bei den treffen gemacht?
Ich war gerade online da stand ohne treffen ca 34 euro für 12 Monate also einmal im Monat 34 Euro.

Mein Mann hat auch Schicht aber Zeit zum fittnes hab ich gut da meine Eltern direkt neben uns wohnen und due Oma beben dem fittnesstudio ich hab ja auch direkt um juni/Juli wieder Teilzeit arbeiten



Ok das für 14,95€ würde mir schob reichen ich denke due treffen brauch ich nicht. Oder?

U d ich stell mir das schwer vor beim einkaufen zu zählen Oder?
Sorry für die vielen fragen aber ich bin da echt Neuland
Baby.on.Board.2
657 Beiträge
03.01.2018 14:18
haha kein Problem, ich stand am Anfang auch vor tausenden Fragen xD

also wie vorher schon gesagt, klar ist es am anfang nicht ganz einfach, man fängt ja an seine Ernährung umzustellen, würde wir alle wissen wie das Funktioniert hätten wir wohl kein Übergewicht haha !...
Man hat ja viele Rezepte zur Auswahl , nach denen man am Anfang ja einkaufen kann. Also SCHWER ist es nicht... aber von alleine Purzeln die Pfunde auch wieder nicht... wenn man sich dann damit befasst, dann klappt das schon !

Zitat von tinelo21:

Zitat von Baby.on.Board.2:

Ok das ist natürlich mega Praktisch xD... meine eltern Wohnen ca ne halbe stunde von uns...das würde sich nicht lohnen xD.!

ne das kann nicht stimmen

Hab gerade schaut also es gibt ja Abos wo man jeden Monat kündigen kann oder zb das Jahresabo.

Jahresabo mit treffen kostet Monatlich 33,95€
Jahresabo ohne treffen kostet Monatlich 14,95 €

wenn man die Laufzeit kürzer macht zb für 3 Monate, zahlt man bei dem Angebot ohne Treffen 16,95 € ist aber dann nicht 1 Jahr dran gebunden sondern kann nach den 12 wochen Jeden Monat kündigen...

Zitat von tinelo21:

Ok und was wird bei den treffen gemacht?
Ich war gerade online da stand ohne treffen ca 34 euro für 12 Monate also einmal im Monat 34 Euro.

Mein Mann hat auch Schicht aber Zeit zum fittnes hab ich gut da meine Eltern direkt neben uns wohnen und due Oma beben dem fittnesstudio ich hab ja auch direkt um juni/Juli wieder Teilzeit arbeiten



Ok das für 14,95€ würde mir schob reichen ich denke due treffen brauch ich nicht. Oder?

U d ich stell mir das schwer vor beim einkaufen zu zählen Oder?
Sorry für die vielen fragen aber ich bin da echt Neuland
03.01.2018 14:56
was genau passiert den bei den treffen?
Baby.on.Board.2
657 Beiträge
03.01.2018 15:08
Zitat von tinelo21:

was genau passiert den bei den treffen?


also es wird sich gewogen ( das sieht keiner außer der Couch !! ) dann kurz das Gewicht besprochen ( zb wenn ne Zunahme , woher sie kommt usw )... und dann bekommt man halt n Heftchen und es ist jedes mal ein neues Thema was besprochen wird.
Mir hat halt die "Kontrolle" von unserer Leiterin immer mega die Motivation gegebene...zum treffen an sich bin ich nicht immer geblieben !....
03.01.2018 15:17
Zitat von Baby.on.Board.2:

Zitat von tinelo21:

was genau passiert den bei den treffen?


also es wird sich gewogen ( das sieht keiner außer der Couch !! ) dann kurz das Gewicht besprochen ( zb wenn ne Zunahme , woher sie kommt usw )... und dann bekommt man halt n Heftchen und es ist jedes mal ein neues Thema was besprochen wird.
Mir hat halt die "Kontrolle" von unserer Leiterin immer mega die Motivation gegebene...zum treffen an sich bin ich nicht immer geblieben !....


ok mhhh die frage stell ich mir halt noch schaffe ich das alleine oder sollte ich zum treffen. naja ich bin mal auf berichte gespannt ich muss ja damit nich etwas warten ich denke in der schwangerschaft anzufangen wäre nicht so ratsam
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 18 mal gemerkt