Mütter- und Schwangerenforum

Alleinerziehende Mama sucht gleich gesinnte zum austauch der schön und der weniger schönen Seiten

Gehe zu Seite:
Mimamk
10502 Beiträge
02.09.2014 21:37
Zitat von MiaO85:

Ohne Enkel, keine Oma!


Da haste recht
MiaO85
1504 Beiträge
02.09.2014 21:39
Zitat von a191020Finja11:

Ich versuche mir immer zu denken.
Das wird schon.....halte mir halt die trennung vor augen.....ganze 1,5 jahre hab ich versucht an irgendwas fest zuhalten und bin dabei halt depressiv geworden.
Naja es wird wieder ein hoch geben

Danke für deine lieben worte!!


Bitte, gern geschehen.

Ich habe auch Jahre gekämpft, bin ein Jahr alleine zur Eheberatung gegangen und weiß, wie es ist, langsam daran kaputt zu gehen. Deswegen die Trennung. Und jetzt kann es nur besser werden, wird es auch!
MiaO85
1504 Beiträge
02.09.2014 21:41
Zitat von Mimamk:

Zitat von MiaO85:

Ohne Enkel, keine Oma!


Da haste recht




So, ich begebe mich jetzt in die Waagerechte. Wünsche euch eine gute Nacht!
Mimamk
10502 Beiträge
02.09.2014 21:43
Gute Nacht Mia
a191020Finja11
164 Beiträge
02.09.2014 21:46
Gute Nacht mia

Ich werde mich jetzt auch mal in mein Bett begeben
Neram69
508 Beiträge
02.09.2014 21:50
Hallo Ihr,
darf ich mal reinplatzen?
Ich würde gerne Eure Thread-Oma werden, .
Ich heiße Maren, bin ab Samstag 39 Jahre und alleinerziehende Mutter von 4 1/2-jährigen Tochter.
Wohne seit 2010 wieder in Niedersachen, vorher 14 Jahre Berlin.
Ich bin seit Beginn der Schwangerschaft allein. Kontakt zum Kindsvater besteht eher nur alle paar Wochen/Monate telefonisch. Gesehen hat er die Kleine dieses Jahr noch nicht.
Immer sollen wir zu ihm nach Berlin kommen und wenn er denn mal hierher kommt, soll ich ihm auch noch das Zugticket besorgen. (und bezahlen) Naja....seufz.

Meiner Tochter geht's ohne ihn (glaube ich) ganz gut, aber ich versuche dennoch, den Kontakt zwischen ihnen nicht einreißen zu lassen, damit sie auch ihre anderen Wurzeln kennt. (zumal ihr Vater guineischer Abstammung ist)
Finde ich persönlich sehr wichtig. Was sie später damit macht, kann sie dann selbst entscheiden, ob er eine Bezugsperson in ihrem Leben darstellen soll oder nicht.

Unterhalt bekomme ich keinen von ihm und die Geschenke für meine Tochter muss ich ihm auch vorher besorgen. An dieser Stelle seufze ich mal wieder...

Zum Thema Depressionen: fragt mich!!
Ich bin leider ein Experte auf dem Gebiet.

So, fürs erste genug gequatscht.
Euch noch einen schönen Abend mit hoffentlich gesunden und friedlich schlafenden Kindern
Mimamk
10502 Beiträge
02.09.2014 21:54
Neram, okay, ich lasse dir die Thread Oma Krone.

Willkommen hier, Grüße aus NDS nach NDS
Neram69
508 Beiträge
02.09.2014 21:56
Zitat von Mimamk:

Neram, okay, ich lasse dir die Thread Oma Krone.

Willkommen hier, Grüße aus NDS nach NDS


Dir auch Grüße zurück!
Insgeheim hoffe ich ja, dass mich noch jemand als Oma ablöst,aber das kann ich mir, glaube ich, abschminken.
Mimamk
10502 Beiträge
02.09.2014 21:59
Zitat von Neram69:

Zitat von Mimamk:

Neram, okay, ich lasse dir die Thread Oma Krone.

Willkommen hier, Grüße aus NDS nach NDS


Dir auch Grüße zurück!
Insgeheim hoffe ich ja, dass mich noch jemand als Oma ablöst,aber das kann ich mir, glaube ich, abschminken.


Ach und eigentlich ist man ja auch immer nur so alt wie man sich fühlt.
kizim
6066 Beiträge
02.09.2014 22:00
Zitat von MiaO85:

Zitat von chelsea:

ha die finanzielle sache und das bald wieder vollzeit arbeiten gehen, kita, tagesmutter. die organisation halt usw.


Achso. Ja, dass kenne ich zu einem gewissen Grad. Arbeiten ist momentan aber (noch) nicht... bei mir.

Hast du denn schon Arbeit?


ich habe einen unbefristeten vertrag schon immer. gehe jetzt schon seit august in teilzeit arbeiten. ab mai in vollzeit.
03.09.2014 06:17
Kann micg mal jemand eintragen bitte per handy macht es sich doof.

Gurke88 26jahre alt. Zwei kinder bub 5 und mädel 3)
Die kleine macht mir probleme weil sie nicht spricht.und keiner weis warum und der grosse soll in die schule 2015aber ist noch nicht soweit.
Und ich muss mich heute nachmittag beruflich beweisen.um dann den job zu bekommen oder auch nicht.

Bin seit april 2013 alleine wobei ich immer mal wieder partner habe. Nun endlich nen.festen hoffe ich.sind gerade mal 5monate. Aber er geht vor uns aus dem haus und abend erst wieder zurück wenn wir zuhause bzw im bett sind.
Mimamk
10502 Beiträge
03.09.2014 09:56
Gurke, das ist ja echt komisch dass deine kleine nicht spricht.

Verbringst du denn die Wochenenden mit deinem Freund und den Kindern zusammen, wenn ihr euch in der Woche eigentlich so gut wie gar nicht seht?

Ich weiß gar nicht wie ich das mit einem neuen Mann machen würde, wie ich das meinem kleinen beibringen würde, möglichst schonend
03.09.2014 11:13
huhu,
am we ist er immer zuhause und da verbringen wir auch was zusammen , wenn die kids nicht gerade bei ihren vater sind. da sind sie alle 14 tage von freitag abend zu sonntag abend.

ich habe meine kinder einfach ins wasser geworfen, heisst. der david kam immer öfter. und dann hat er sich immer weiter eingebracht und die kinder lieben ihn . er nimmt sich auch zeit und springt sofort wenn die kinder was von ihn möchten.

mein problem ist : das er selber noch zwei hat. die große (5) sieht er einmal im monat. und ich habe das gefühl er behandelt sie anders. aber kann man ja auch verstehen er sieht sie eben selten.

und der kleine (2) da gibt es stress mit der kindesmutter aber gerichtlich haben wir umgang eingeklagt und er darf ihn nun alle 14 tage zu uns nehmen. ich freu mich ja sehr für ihn.
aber irgendwie hab ich angst das dann unser freies we nicht mehr funktioniert. und das er ihn anders behandelt als meine zwei . wenn alle zusammen sind.
ach ich weis auch nicht vielleicht alles unbegründete probleme.
Nina_Nekro
24012 Beiträge
03.09.2014 19:03
Hallo Mädels,

kann man sich hier noch anschliessen?
a191020Finja11
164 Beiträge
03.09.2014 20:20
Zitat von Mimamk:

kleine vorstellungsrunde

a191020Finja11
bin 28
1 Tochter von fast 3 Jahren
sind aus NRW/Siegerland
seit 1 einem jahr alleine

MiaO85
29 Jahre
2 Töcher (3 und 6) und 2 Töchter im Bauch
Kommen aus der Nähe von Koblenz/RLP
Seit 09/12 allein(erziehend)

Mimamk
36 Jahre
1 Sohn (2,5)
Niedersachsen
Alleinerziehend von Anfang an


Lady´s bitte hier ein tragen damit wir einen kleinen überblick über unsere runde bekommen DANKE
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 20 mal gemerkt