Mütter- und Schwangerenforum

Bett für einen 3 Jährigen?

Gehe zu Seite:
22.08.2017 18:18
Hallo,

Unser kleiner Prinz braucht ein besseres Bett da langsam die Sprossenzum raus und rein schlüpfen beim Bettchen zu klein werden.

Sein Wunsch wäre sein Bett umbauen Bild 1

Ich freu mich auf alle antworten, wie Schlafen den eure Kids?
cookie23
3198 Beiträge
22.08.2017 18:25
Meine Tochter hatte auch ein Hochbett ,fand ich persönlich total toll und dachte das wäre eine Idee. Sie fand das am Anfang auch total toll,leider nicht lange und nun hat sie ein Prinzessinnenbett als Kutsche. Findet sie besser
shelyra
58494 Beiträge
22.08.2017 18:46
meine beidne kinder ahben halbhohe betten.
die erste zeit (so mit 1 1/2-2 jahren) stand es aber als normales bett auf dem boden. erst irgendwann danach haben wir die beine angeschraubt udn es zum halbhohen gemacht.

meine kinder lieben ihre halbhohen betten immer noch. verstecken sich gerne darunter und bauen dort höhlen.

steja
36 Beiträge
22.08.2017 18:59
Wir haben auch ein halbhohes Bett für unsere bald 4-jährige Tochter, sie hat es mit etwas über 2 Jahren bekommen. Inzwischen nutzt sie ihre "Höhle" unter dem Bett gerne zum spielen oder um heimlich was zu naschen . Zwischenzeitlich kamen doch mal Zweifel auf ob es mit den Treppen nicht zu gefährlich ist, gerade wenn sie nachts mal schnell muss... aber es klappt zum Glück prima und sie steigt auch mit Bedacht runter... einziger kleiner Wermutstropfen, man kann sich abends nicht mal so daneben legen (Und für mit rein bin ich leider zu schwer...).

Isidoro
1214 Beiträge
22.08.2017 19:53
ich mag auch Hochbetten, weil man darunter schön platz hat.
ansonsten so halbhohe, wo es wenigstens Stauraum drunter gibt.
Das gezeigte, da ist der Platz wo es steht nur fürs Bett. Wenn man den Platz hat...
22.08.2017 19:54
Zitat von shelyra:

meine beidne kinder ahben halbhohe betten.
die erste zeit (so mit 1 1/2-2 jahren) stand es aber als normales bett auf dem boden. erst irgendwann danach haben wir die beine angeschraubt udn es zum halbhohen gemacht.

meine kinder lieben ihre halbhohen betten immer noch. verstecken sich gerne darunter und bauen dort höhlen.


Welche habt ihr?
Wollen auch so eins, das man später umbauen kann...aber online kaufen ist da so schwierig, wenn man die Qualität nicht kennt...
BigBavaria
859 Beiträge
22.08.2017 19:55
Ein Kojenbett mit 3 großen Schubladen drunter. Hochbett haben wir auf Anraten der KiÄ nicht gekauft (2-3 Platzwunden die Woche nach Hochbettstürzen ) inzwischen ist sie 12 und liebt ihr Bett immer noch.
shelyra
58494 Beiträge
22.08.2017 20:00
Zitat von Annaa:

Zitat von shelyra:

meine beidne kinder ahben halbhohe betten.
die erste zeit (so mit 1 1/2-2 jahren) stand es aber als normales bett auf dem boden. erst irgendwann danach haben wir die beine angeschraubt udn es zum halbhohen gemacht.

meine kinder lieben ihre halbhohen betten immer noch. verstecken sich gerne darunter und bauen dort höhlen.


Welche habt ihr?
Wollen auch so eins, das man später umbauen kann...aber online kaufen ist da so schwierig, wenn man die Qualität nicht kennt...

wir haben einmal ein weißes von flexa.
und einmal ein noname
Honorine
2829 Beiträge
22.08.2017 20:16
Wir haben ein halbes hohes Bett für den großen.

Er liebt es. Kann man auch alles normales Bett umbauen.
22.08.2017 20:23
Zitat von shelyra:

Zitat von Annaa:

Zitat von shelyra:

meine beidne kinder ahben halbhohe betten.
die erste zeit (so mit 1 1/2-2 jahren) stand es aber als normales bett auf dem boden. erst irgendwann danach haben wir die beine angeschraubt udn es zum halbhohen gemacht.

meine kinder lieben ihre halbhohen betten immer noch. verstecken sich gerne darunter und bauen dort höhlen.


Welche habt ihr?
Wollen auch so eins, das man später umbauen kann...aber online kaufen ist da so schwierig, wenn man die Qualität nicht kennt...

wir haben einmal ein weißes von flexa.
und einmal ein noname


Die von Flexa waren tatsächlich die Einzigen, die ich bisher gefunden habe die sollen ja wohl auch ganz gut sein, soweit ich weiß..
Hm..mal sehen welche es hier noch so gibt^^
Mama_2o13
1373 Beiträge
22.08.2017 20:25
Wir haben auch ein halb hohes Bett mit Rutsche

So sieht es aus. Aber mittlerweile sind alle Möbel und Deko da. War kurz nach dem Aufbau

lvlvlv
2319 Beiträge
22.08.2017 20:27
Meine Tochter und mein Sohnemann haben sich gewünscht im gleichen Zimmer zu schlafen (obwohl sie die Möglichkeit für einzelne Zimmer hätten) Sie haben sich ein Kajütenbett gewünscht und auch bekommen. Die grosse (7 Jahre) schläft oben und Sohnemann seit er 2 ist unten Klappt super und beide sind zufrieden (nur ich beim Bettzeug wechseln nicht )
NiAn
12511 Beiträge
22.08.2017 22:00
Wir haben das kura von Ikea. Derzeit noch unten weil er im Halbschlaf die Leiter nicht raffen würde. Irgendwann braucht Mannes quasi nur umdrehen und hat ein Hochbett. Er liebt es
Quinya
2272 Beiträge
22.08.2017 23:21
Hochbett von Ikea.Im Moment noch umgedreht da er noch recht klein is. Er wird im Okt 3 Jahre.
Find ich super stabil und kostet nicht viel. Und wenn er soweit is... Dann wird es mir paar Handgriffen zum hochbett. Hab gerade leider kein Bild.
22.08.2017 23:31
Was ist das auf dem ersten Bild denn für ein Bett?
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 2 mal gemerkt