Mütter- und Schwangerenforum

Die Tragemamas

Gehe zu Seite:
finchen86
6290 Beiträge
24.01.2012 23:05
Zitat von Nane:

Zitat von finchen86:

Zitat von Nane:

Zitat von finchen86:

Zitat von Nane:

Zitat von finchen86:

hm woran könnte es liegen, das ich beim tragen Nackenschmerzen bekomme also wirklich nur der nackenbereich?

Baby sitzt hochgenug und stramm genug

Womit und wie trägst du denn?


vorm bauch mit dem DT

Fächerst du die Träger auf oder hast du sie schon mal gekippt?


aufgefächert ja
gekippt noch nichts

Versuch mal die Träger zu kippen, wir beim Känguruh.
Ansonsten drauf achten, dass die Träger gut verteilt sind über den Schultern, sprich ein Drittel unterhalb der Schulter, ein Drittel auf der Schulter und das letzte Drittel in Richtung Nacken.
Es sollte nichts verdreht sein, die Stränger hinten auf deinem Rücken schön aufgefächert sein.
es kann aber auch sein, wenn das alles nichts hilft, dass der DT nicht zu dir passt. Nicht jede Trage passt jedem.


jup hab demnächst ne trageberatung.... mal sehen...
Shanise
6188 Beiträge
24.01.2012 23:05
Zitat von Jenny1986:

Zitat von Mommyx5:

Kann man denn zum GK zur Trageberaterin die kleinen mitnehmen??


ich hab mal gelesen ja, aber man muss ne betreuung noch dabei haben

Richtig! Stillpausen ok, sonst braucht das Baby ne extra Betreuungsperson.
Kurs mit Baby wohl möglich, aber dann wird dieser um einen weiteren Tag verlängert...
DaniSahne21
5883 Beiträge
25.01.2012 07:58
Boah! Gestern wäre wohl der Traum jeder ATTA wahr geworden, wenn man nur ein gemeinsames Konto hat und die TT's ausschließlich mit Partner-OK kaufen darf

Wir hatten bereits geklärt das ich mir 1 TT kaufe, nur welches war die Frage. Eigentlich will meine bessere Hälfte auch immer noch mal rauf gucken bevor wir eines kaufen, schließlich muss das >>Tischtuch<< ihm auch gefallen

Tja, gestern konnte ich es nicht lassen und habe mir ein Kokadi bestellt. Nachdem er von der Arbeit nach Hause kam habe ich es ihm erzählt und meinte rein aus Spaß: "Schaaattzzzzzzzz, kann ich gleich noch eines bestellen. Sind auch genauso teuer wie immer ?!"

Seine Antwort: Ja ok, zeigste mir morgen ein paar die du haben willst.
Sogar ein Bogo Offer mit 2 TT's wär ok.


Mehr solche Tage! Bitte, bitte lieber ATTA-Gott, MEHR solche Tage

Aber welches soll ich denn nun schon wieder kaufen?! Jetzt fängt das Problem mit der Suche von vorne an

Girasol
Storchenwiege
Hoppe
DD
Kokadi
Natibaby
Ellevill
-

Gibts noch gute Hersteller die ich gerade vergessen habe und mir mal anschauen sollte?!
Nane
8009 Beiträge
25.01.2012 08:18
Toller Mann
Wie wäre es mit einem schönen Girasol?
Das Turmalin mit Diamantwebung ist total schön oder das Jade.
Ansonsten Earthy Rainbow, Nothern Lights, Jungle, Boy or Girl, ach da kann man massenhaft aufzählen
kruemelkeks
11361 Beiträge
25.01.2012 08:20
Zitat von Shanise:

Zitat von Jenny1986:

Zitat von Mommyx5:

Kann man denn zum GK zur Trageberaterin die kleinen mitnehmen??


ich hab mal gelesen ja, aber man muss ne betreuung noch dabei haben

Richtig! Stillpausen ok, sonst braucht das Baby ne extra Betreuungsperson.
Kurs mit Baby wohl möglich, aber dann wird dieser um einen weiteren Tag verlängert...

ZUmindest bei der TSD, wie die Clauwi das handhabt, keine Ahnung...
DaniSahne21
5883 Beiträge
25.01.2012 08:22
Zitat von Nane:

Toller Mann
Wie wäre es mit einem schönen Girasol?
Das Turmalin mit Diamantwebung ist total schön oder das Jade.
Ansonsten Earthy Rainbow, Nothern Lights, Jungle, Boy or Girl, ach da kann man massenhaft aufzählen


Ui da muss ich gleich mal Dr. Google befragen. Danke für die Vorschläge
DaniSahne21
5883 Beiträge
25.01.2012 08:34
Was kann ich eigentlich mit einem 3,60 Tuch alles binden?

Mit meine 5er binde ich eigentlich alles. DKT, WKT (wenn ich es mal versuche *fg*), Rucksack. Also DKT bleibt genau soviel über das ich den Knoten machen kann.

Reicht dann ein 3,60iger für verschiedene Bindearten für den Rücken? Kenne bis jetzt ja nur den Rucksack
Nane
8009 Beiträge
25.01.2012 08:35
Zitat von kruemelkeks:

Zitat von Shanise:

Zitat von Jenny1986:

Zitat von Mommyx5:

Kann man denn zum GK zur Trageberaterin die kleinen mitnehmen??


ich hab mal gelesen ja, aber man muss ne betreuung noch dabei haben

Richtig! Stillpausen ok, sonst braucht das Baby ne extra Betreuungsperson.
Kurs mit Baby wohl möglich, aber dann wird dieser um einen weiteren Tag verlängert...

ZUmindest bei der TSD, wie die Clauwi das handhabt, keine Ahnung...

Es ist schon besser, wenn für das Kind eine Betreuungsperson noch da ist, du willst ja auch was lernen und nicht ständig abgelenkt sein.
Ich war ja bei der TSD und einen Tag lang war mein Sohn mitdabei, weil er nicht ohne mich sein konnte
Die Kursleiterin hatte damit kein problem gehabt, aber für mich war das sehr schwer, gleichzeitig zuzuhören, Gruppenarbeit zu machen und meinem Kind ständig hinterher zu krabbeln, damit er nicht die komplette Einrichtung auseinander nimmt, besonders die Küche fand er mehr als interessant
Zumal dadurch auch die ganze Gruppe unruhiger wurde.
Ansonsten waren die Kinder immer in den Pausen mitdabei und zum Stillen zwischendurch, das war alles kein Problem.
Nane
8009 Beiträge
25.01.2012 08:37
Zitat von DaniSahne21:

Was kann ich eigentlich mit einem 3,60 Tuch alles binden?

Mit meine 5er binde ich eigentlich alles. DKT, WKT (wenn ich es mal versuche *fg*), Rucksack. Also DKT bleibt genau soviel über das ich den Knoten machen kann.

Reicht dann ein 3,60iger für verschiedene Bindearten für den Rücken? Kenne bis jetzt ja nur den Rucksack

das reicht für den Rucksack, Känguruh, klassische Hüfttrage mit oder ohne Schiebeknoten und für die Hüftschlinge.
Für die anderen Rückentrageweisen (DH und Kreuzrucksack) brauchste mehr Tuch, da würde ich mich an der DKT-Länge halten.
es gibt aber noch Abwandlungen vom Rucksack.
DaniSahne21
5883 Beiträge
25.01.2012 08:48
Zitat von Nane:

Zitat von DaniSahne21:

Was kann ich eigentlich mit einem 3,60 Tuch alles binden?

Mit meine 5er binde ich eigentlich alles. DKT, WKT (wenn ich es mal versuche *fg*), Rucksack. Also DKT bleibt genau soviel über das ich den Knoten machen kann.

Reicht dann ein 3,60iger für verschiedene Bindearten für den Rücken? Kenne bis jetzt ja nur den Rucksack

das reicht für den Rucksack, Känguruh, klassische Hüfttrage mit oder ohne Schiebeknoten und für die Hüftschlinge.
Für die anderen Rückentrageweisen (DH und Kreuzrucksack) brauchste mehr Tuch, da würde ich mich an der DKT-Länge halten.
es gibt aber noch Abwandlungen vom Rucksack.


Ok verstehe und wie realistisch ist es dass man außer Rucksack auch die anderen Rückenbindenweisen anwendet? Oder sind die, ich sag mal deutlich schwieriger zu binden? Denn in den Bindeanleitungen von mir ist nur der Rucksack soviel ich bis jetzt gesehen habe

Dann werd ich wohl beim 5er Tuch bleiben
25.01.2012 08:57
Mein Mann sucht fürs Leben gerne Tragetücher im Internet, der hat gestern das Girasol für 35 Euro gefunden und ein DD größe 7 für 50 Euro und er will mir beide kaufen
DaniSahne21
5883 Beiträge
25.01.2012 09:00
Zitat von gsibergerin:

Mein Mann sucht fürs Leben gerne Tragetücher im Internet, der hat gestern das Girasol für 35 Euro gefunden und ein DD größe 7 für 50 Euro und er will mir beide kaufen


Welches Girasol denn? Mir hat es das Boy or Girl TT angetan... ich such gerade das günstigste Angebot. Bis jetzt habe ich es für 79€ in Gr. 5 zzgl. Versandkosten gefunden.

Aber das dein Mann das macht ist auch toll
25.01.2012 09:05
Zitat von DaniSahne21:

Zitat von gsibergerin:

Mein Mann sucht fürs Leben gerne Tragetücher im Internet, der hat gestern das Girasol für 35 Euro gefunden und ein DD größe 7 für 50 Euro und er will mir beide kaufen


Welches Girasol denn? Mir hat es das Boy or Girl TT angetan... ich such gerade das günstigste Angebot. Bis jetzt habe ich es für 79€ in Gr. 5 zzgl. Versandkosten gefunden.

Aber das dein Mann das macht ist auch toll


das DD gibts
http://www.laendleanzeiger.at/searchdetail_popup.c fm?SEARCHBUTTON=YES&SEARCH1=tragetuch&SEED =89&ADNOLIST=83672594%2C83456205%2C83111936%2C 83102550%2C83008331%2C83004797%2C83004190%2C826244 29%2C81593422%2C81529098%2C81377122%2C80585779%2C8 0225491%2C78322292%2C78175832%2C77814338%2C7771603 0%2C77029917%2C76946787%2C76840457&PAGENO=1&am p;SHOWADNO=83456205

.
.
und das Girasol
http://www.laendleanzeiger.at/searchdetail_popup.c fm?SEARCHBUTTON=YES&SEARCH1=tragetuch&SEED =89&ADNOLIST=83672594%2C83456205%2C83111936%2C 83102550%2C83008331%2C83004797%2C83004190%2C826244 29%2C81593422%2C81529098%2C81377122%2C80585779%2C8 0225491%2C78322292%2C78175832%2C77814338%2C7771603 0%2C77029917%2C76946787%2C76840457&PAGENO=1&am p;SHOWADNO=80225491

.
.
.
und das beste ist das beide genau die Farben habe die ich unbedingt wollte und Versandkosten fallen weg weil beide nur 10 minuten mit dem Auto weg sind
Nane
8009 Beiträge
25.01.2012 09:06
Zitat von DaniSahne21:

Zitat von Nane:

Zitat von DaniSahne21:

Was kann ich eigentlich mit einem 3,60 Tuch alles binden?

Mit meine 5er binde ich eigentlich alles. DKT, WKT (wenn ich es mal versuche *fg*), Rucksack. Also DKT bleibt genau soviel über das ich den Knoten machen kann.

Reicht dann ein 3,60iger für verschiedene Bindearten für den Rücken? Kenne bis jetzt ja nur den Rucksack

das reicht für den Rucksack, Känguruh, klassische Hüfttrage mit oder ohne Schiebeknoten und für die Hüftschlinge.
Für die anderen Rückentrageweisen (DH und Kreuzrucksack) brauchste mehr Tuch, da würde ich mich an der DKT-Länge halten.
es gibt aber noch Abwandlungen vom Rucksack.


Ok verstehe und wie realistisch ist es dass man außer Rucksack auch die anderen Rückenbindenweisen anwendet? Oder sind die, ich sag mal deutlich schwieriger zu binden? Denn in den Bindeanleitungen von mir ist nur der Rucksack soviel ich bis jetzt gesehen habe

Dann werd ich wohl beim 5er Tuch bleiben

Für den Rucksack lohnt sich ein kürzeres Tuch, dann haste nicht so viel Tuch noch rumhängen
Die anderen Bindeweisen sind etwas schwieriger, aber mit Übung gehen die auch recht schnell.
kruemelkeks
11361 Beiträge
25.01.2012 09:07
Zitat von Nane:

Zitat von kruemelkeks:

Zitat von Shanise:

Zitat von Jenny1986:

Zitat von Mommyx5:

Kann man denn zum GK zur Trageberaterin die kleinen mitnehmen??


ich hab mal gelesen ja, aber man muss ne betreuung noch dabei haben

Richtig! Stillpausen ok, sonst braucht das Baby ne extra Betreuungsperson.
Kurs mit Baby wohl möglich, aber dann wird dieser um einen weiteren Tag verlängert...

ZUmindest bei der TSD, wie die Clauwi das handhabt, keine Ahnung...

Es ist schon besser, wenn für das Kind eine Betreuungsperson noch da ist, du willst ja auch was lernen und nicht ständig abgelenkt sein.
Ich war ja bei der TSD und einen Tag lang war mein Sohn mitdabei, weil er nicht ohne mich sein konnte
Die Kursleiterin hatte damit kein problem gehabt, aber für mich war das sehr schwer, gleichzeitig zuzuhören, Gruppenarbeit zu machen und meinem Kind ständig hinterher zu krabbeln, damit er nicht die komplette Einrichtung auseinander nimmt, besonders die Küche fand er mehr als interessant
Zumal dadurch auch die ganze Gruppe unruhiger wurde.
Ansonsten waren die Kinder immer in den Pausen mitdabei und zum Stillen zwischendurch, das war alles kein Problem.


Das kann ich mir wohl vorstellen.
Frau Höwer meinte auch, ist ein Kind kontinuirlich dabei, ist unruhe drin und die Qualität leidet.. Wobei sie für einen MuKi Kurs sogar extra ein Konzept schreiben würde

Hach, wenn man das so liest, freut man sich ja tierisch auf den eigenen Kurs
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 513 mal gemerkt