Mütter- und Schwangerenforum

Lauflernschuhe im winter

Himbeere169
1667 Beiträge
11.12.2017 19:27
Hallo ihr Lieben,

ich habe mal eine Frage an euch.
Mein Kleiner Zwerg läuft schon seit etwa 2-3 Wochen .Mittlerweile auch immer, er krabbelt eigentlich gar nicht mehr. Im Kinderwagen will er jetzt aber auch nicht mehr wirklich sitzen. Er will raus und laufen.
Was für Schuhe kaufe ich denn jetzt? Bei meinem Großen hatten wir super flexible Lauflerner, aber das waren eben auch Halbschuhe. Im Winter hätte ich jetzt lieber was Warmes für ihn. Winterschuhe sind ja aber doch meist deutlich weniger flexibel

Kann jemand gefütterte ( am Besten wasserdichte / wasserabweisende) Lauflernschuhe empfehlen?
Wir werden die Woche auch noch in eine Fachgeschäft fahren und mal fleißig ausprobieren
Lg
Viala
7764 Beiträge
11.12.2017 19:48
Filii... Flexibel, gefüttert, relativ wasserdicht

Das war der aktuelle Winterschuh von einem der Jungs (also 27 oder 30) direkt nach dem Auspacken. Inzwischen sind sie noch flexibler
Natalie20
2008 Beiträge
11.12.2017 19:53
Wir hatten Jochie zu Beginn und waren begeistert. Jetzt haben wir die gleichen wie Viala sowie Wildlinge.

Jochie in der Winterversion gibt es auch bei freizehn.
kataleia
4943 Beiträge
11.12.2017 19:56
ich kann auch nur Filli empfehlen! Wir haben auch die hohen, gefütterten mit Tex Membran und die sind richtig dicht! Er hatte sie gestern an und ist wirklich minutenlang in jede erdenkliche Pfütze. Das Wasser ging komplett über den ganzen Schuh. Und der Socken blieb trocken.

Schau mal auf deren Homepage. Da kann man schauen, ob es Geschäfte gibt, die die führen in der Nähe. Und wenn nicht, einfach bestellen. Man kann ja zurückschicken.
Himbeere169
1667 Beiträge
11.12.2017 20:07
Danke euch Filii werde ich mir gleich mal anschauen. Dein Bild Viala spricht micj sehr an, was die Flexibilität angeht
Morly
1779 Beiträge
11.12.2017 20:15
Noch eine Stimme für filii, wir sind sehr zufrieden damit.
Silver1985
3060 Beiträge
11.12.2017 21:10
Die Frage bzw. Antworten würden mich ja auch mal interessieren. Meine Kleine fängt an zu Laufen wenn auch noch nicht frei aber dennoch haben wir bald die Frage, was für Schuhe ich kaufen kann. Hatte jetzt schonmal Hausschuhe in Gr. 18 gekauft aber die sind ihr noch zu groß. Sie hat jetzt gerade erst die Körpergröße 70 mit 1 Jahr und nun steh ich vor dem Problem was für Schuhe kaufen bzw. gibt es da überhaupt schon welche?
lenimausi
1105 Beiträge
11.12.2017 23:06
Wir haben Lana von Behrens. Der Kleine stand auch schon in einer seichten Pfütze und die Füße waren trocken. Ich fette sie regelmäßig ein. Wenn es draußen extrem nass ist ziehe ich Regenüberzieher drüber
LIttleOne13
23527 Beiträge
11.12.2017 23:26
Zitat von Silver1985:

Die Frage bzw. Antworten würden mich ja auch mal interessieren. Meine Kleine fängt an zu Laufen wenn auch noch nicht frei aber dennoch haben wir bald die Frage, was für Schuhe ich kaufen kann. Hatte jetzt schonmal Hausschuhe in Gr. 18 gekauft aber die sind ihr noch zu groß. Sie hat jetzt gerade erst die Körpergröße 70 mit 1 Jahr und nun steh ich vor dem Problem was für Schuhe kaufen bzw. gibt es da überhaupt schon welche?


Wenn sie noch nicht läuft, braucht sie eh noch keine Schuhe.
Lederpuschen gibts in den kleinen Größen, die sind auch schön weich. Oder Behrens Lana, die hatte der Mäuserich mit etwas über 1 auch im Winter beim Tragen an. Davon gibts auch sehr kleine Größen, schau mal bei Lederhandwerk Behrens.
  • Dieses Thema wurde 4 mal gemerkt