Mütter- und Schwangerenforum

Suche Neu Mamis zum austauschen

Gehe zu Seite:
20.04.2013 18:34
Zitat von JungsMama2013:

nachts bekommt er nur eine frische windel, wenn was großes drin ist. abends ziehen wir erst schlafanzug, schlafsack an, dann bekommt er seine letzte flasche und noch eine runde kuscheln , dann gehts ins bett, klappt super.

So machen wir das auch,schlafsachen anziehen,essen und schlafen
20.04.2013 18:37
Ich wechsel ihre Windel nie Nachts,ihr großes geschäft macht sie Nachts auch nicht desahalb bleibt die Windel bis morgens an.Meine Hebamme sagte auch das wenn sie groß machen man sie im Bett wickeln soll,nicht erst auf den Wickeltisch,ausziehen und richtig sauber machen sondern schnell im Bett das sie gleich weiter schlafen können sonst kommen sie aus dem Rhytmus weiter zu schlafen wieder raus.
SaRa0305
529 Beiträge
20.04.2013 20:55
Ja nachts macht finn auch nie groß..das passiert eigentlich nie....
Wie gesagt ich mach ihn nachts nicht mehr frisch..das reist ihn dann sonst immer richtig aus dem schlaf.
Hat jemand von euch schon mit brei begonnen?
20.04.2013 21:11
Zitat von SaRa0305:

Ja nachts macht finn auch nie groß..das passiert eigentlich nie....
Wie gesagt ich mach ihn nachts nicht mehr frisch..das reist ihn dann sonst immer richtig aus dem schlaf.
Hat jemand von euch schon mit brei begonnen?

Also ich nicht,ist ja noch zu früh,werde ab dem 5.Monat damit anfangen.

Wann hast du vor ihm Brei zu geben?
JungsMama2013
773 Beiträge
20.04.2013 21:12
ne mit brei fang ich erst in einen monat an. aber er tut schon überal mal dran lutschen . wenn wir essen, tut er mit kauen und macht den mund auf und da tun wir ihn immer ein bischen was auf die zunge, das er mal probieren kann,da freut er sich immer. aber mit brei erst in ein monat, je nach dem, aber so wie es ausschaut dauerts nicht mehr lange.
SaRa0305
529 Beiträge
20.04.2013 23:04
Also ich hab mit meiner hebamme gesprochen und sie meinte das man es mit drei Monaten ruhig schon mal probieren kann.hab ihm gestern und heute zum mittag was gegeben.gestern gabs selbst gekochte möhre u heut gabs grieß mit keks...er hat wunderbar gegessen.
Mittags um 12 bekommt er so ca ein halbes gläschen und dann trinkt er noch 60 ml flasche...und dann isst er erst wieder bei 19.oo uhr.
Er verträgt es wunderbar muss ich sagen.und vorallem freut er sich wenn er den löffel sieht zumindestens war das heute der fall...
20.04.2013 23:31
Zitat von SaRa0305:

Also ich hab mit meiner hebamme gesprochen und sie meinte das man es mit drei Monaten ruhig schon mal probieren kann.hab ihm gestern und heute zum mittag was gegeben.gestern gabs selbst gekochte möhre u heut gabs grieß mit keks...er hat wunderbar gegessen.
Mittags um 12 bekommt er so ca ein halbes gläschen und dann trinkt er noch 60 ml flasche...und dann isst er erst wieder bei 19.oo uhr.
Er verträgt es wunderbar muss ich sagen.und vorallem freut er sich wenn er den löffel sieht zumindestens war das heute der fall...


Ich persönlich würde nicht so früh anfangen.
Ich stille aber auch noch voll.

Zum abendrotual: um halb acht gehen wir Zähne Putzen, dann wickeln und Schlafanzug anziehen. Dann legen wir uns ins Bett kuscheln und stillen und dann pennt er meistens Punkt 8

In der Nacht wechseln wir nie Windeln. Das würde nur unnötig aufwecken
21.04.2013 12:48
Ich finde mit 3.Monaten auch etwas früh um mit Brei anzufangen,würde ich persönlich nicht machen,wenn dann ab den 4.Monat.

@JungsMama:Wie alt ist dein kleiner?
JungsMama2013
773 Beiträge
21.04.2013 19:01
3,5 monate ist mein kleiner, ich denk in ein monat fangen wir an. dann ist er 4,5 monate und denk das passt dann.
21.04.2013 19:55
Zitat von JungsMama2013:

3,5 monate ist mein kleiner, ich denk in ein monat fangen wir an. dann ist er 4,5 monate und denk das passt dann.

Ja denke ich auch
SaRa0305
529 Beiträge
21.04.2013 20:38
Zum thema brei...ich hab da auf meine hebamme gehört weil sie meinte das man ruhig lsngsam anfangen kann.er isst es ja auch muss ich dazu sagen.aber das muss ja jeder selber wissen...und außerdem haben wir ja dafür die gruppe um uns auszutauschen

Finn ist heut auch um acht ins bett gefallen kann man sagen
Mal schauen wie die nacht wird..

SaRa0305
529 Beiträge
21.04.2013 20:41
Zitat von Ciara20:

Zitat von SaRa0305:

Also ich hab mit meiner hebamme gesprochen und sie meinte das man es mit drei Monaten ruhig schon mal probieren kann.hab ihm gestern und heute zum mittag was gegeben.gestern gabs selbst gekochte möhre u heut gabs grieß mit keks...er hat wunderbar gegessen.
Mittags um 12 bekommt er so ca ein halbes gläschen und dann trinkt er noch 60 ml flasche...und dann isst er erst wieder bei 19.oo uhr.
Er verträgt es wunderbar muss ich sagen.und vorallem freut er sich wenn er den löffel sieht zumindestens war das heute der fall...


Ich persönlich würde nicht so früh anfangen.
Ich stille aber auch noch voll.

Zum abendrotual: um halb acht gehen wir Zähne Putzen, dann wickeln und Schlafanzug anziehen. Dann legen wir uns ins Bett kuscheln und stillen und dann pennt er meistens Punkt 8

In der Nacht wechseln wir nie Windeln. Das würde nur unnötig aufwecken


Wie alt ist dein kleiner noch mal? Weil du sagtest Zähne putzen
Wie viel zähnchen hat er denn schon?
....und vorallem schreit er viel oder bekommt er sie über fieber u durchfall?
cooky
9731 Beiträge
21.04.2013 20:43
Hallöchen

Seid ihr schon voll? Würd mich gern noch dazu gesellen. Auch wenn Lia schon etwas "älter" ist. Genau vor 4 Monaten kam sie am 21.12.12 um 11.53 Uhr zur Welt.
Unsere erste Tochter
SaRa0305
529 Beiträge
21.04.2013 20:43
Zitat von SaRa0305:

Zitat von Ciara20:

Zitat von SaRa0305:

Also ich hab mit meiner hebamme gesprochen und sie meinte das man es mit drei Monaten ruhig schon mal probieren kann.hab ihm gestern und heute zum mittag was gegeben.gestern gabs selbst gekochte möhre u heut gabs grieß mit keks...er hat wunderbar gegessen.
Mittags um 12 bekommt er so ca ein halbes gläschen und dann trinkt er noch 60 ml flasche...und dann isst er erst wieder bei 19.oo uhr.
Er verträgt es wunderbar muss ich sagen.und vorallem freut er sich wenn er den löffel sieht zumindestens war das heute der fall...


Ich persönlich würde nicht so früh anfangen.
Ich stille aber auch noch voll.

Zum abendrotual: um halb acht gehen wir Zähne Putzen, dann wickeln und Schlafanzug anziehen. Dann legen wir uns ins Bett kuscheln und stillen und dann pennt er meistens Punkt 8

In der Nacht wechseln wir nie Windeln. Das würde nur unnötig aufwecken


Wie alt ist dein kleiner noch mal? Weil du sagtest Zähne putzen
Wie viel zähnchen hat er denn schon?
....und vorallem schreit er viel oder bekommt er sie über fieber u durchfall?


Gut ich hab grad gesehen wie alt er ist
SaRa0305
529 Beiträge
21.04.2013 20:47
Zitat von cooky:

Hallöchen

Seid ihr schon voll? Würd mich gern noch dazu gesellen. Auch wenn Lia schon etwas "älter" ist. Genau vor 4 Monaten kam sie am 21.12.12 um 11.53 Uhr zur Welt.
Unsere erste Tochter


Huhu
Ach um so mehr um so besser ...ich find es gut wenn ich meinungen anderer höre und diese vielleicht umsetzen zu können

Finn Ole ist auch unser erster sohn und ich bzw wir genießen jeden tag...
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 3 mal gemerkt