Mütter- und Schwangerenforum

Vom Kopfkino zum Buch - Zaubis Weg

Gehe zu Seite:
Die-zauberhafte-Patin
21779 Beiträge
18.04.2014 12:00
Guten Morgen meine Lieben!

Zu allererst Mal wünsche ich euch ein wunderbares Osterwochende!

Und nun zu mir: Viele von euch wissen ja, dass ich seit einiger Zeit an einem Buch schreibe. Nun kann ich sagen: Es ist vollbracht!

Am Anfang war da nur die fixe Idee im Kopf und die Lust auf´s Schreiben. Also tat ich es. Ich hatte einen mageren roten Faden, wußte am Anfang noch nicht genau, wohin das Ende führen soll. Aber während des Schreibens wurde der Faden roter und dicker und nun bin ich mehr als zufrieden.

Vor ziemlich genau einem Jahr fand ich bereits einen Verlag, was eher ein Zufall und viel Glück war, der sich nach einer Leseprobe sofort bereit erklärte das Ganze zu drucken, wenn es denn fertig ist. Ich durfte ohne Druck und Zeitangabe schreiben, solange es dauert, dauert es eben. Im März dieses Jahres tippte ich dann meine letzten Zeilen und das war ein irres Gefühl.

Was mir nicht bewußt war, waren die Dinge die dann kamen. 1. Ist es unheimlich viel Arbeit, die da im Nachgang folgt. Neben Rechtschreib- und Grammatikfehlern, gibt es noch Dinge im Ausdruck, die da korrigiert werden müssen. Und erstaunlich ist es, wie betriebsblind man doch wird.
Inzwischen habe ich die Einschätzung und auch die Korrekturen meiner Testleser (fast) alle zurück und überarbeite erneut. An dieser Stelle ein Dank an Adara, Mv3R, Anja und im voraus schonmal an NeemasHerz und Miasmum. (letztere bummeln noch rum )
2. Habe ich einige Zitate berühmter Persönlichkeiten in meinem Buch. Ich mag sie nicht mehr rausnehmen, aber genau deswegen muss ich in Füßchenzeilen Quellangaben machen.
3. Wird das gesamte Manuskript nach allen Korrekturarbeiten erneut zu 2-3 Testlesern gehen und die Mutter unserer lieben Anja, die als Sekretärin gearbeitet hat und in Sachen Rechtschreibung/GRammatik sehr fit ist, wird es diesbezüglich ebenfalls ein letztes Mal durchgehen.

Erst dann geht es zum Verlag und die Lektoren dort werden lesen und ihre Anmerkungen machen. Ihr seht also, es wartet noch eine Menge Arbeit auf mich. Aber es macht noch immer Spaß.

Trotz alledem habe ich den klaren Auftrag meiner Verlegerin bekommen, ab sofort zu werben und mein Buch anzukündigen. Denn es wird definitiv noch im Jahr 2014 ( meine Hoffnung liegt darin, dass es noch VOR der Frankfurter Buchmesse passiert) beim Traumstundenverlag Essen erscheinen.

Also kündige ich auch hier mein Buch "Nicht von dieser Welt" ganz offiziell an und würde mich sehr freuen, wenn möglichst viele von euch, den Weg dahin mit mir gehen würden und mich unterstützen.

Ich werde euch stets auf dem Laufenden halten, was so derzeit passiert und sicher auch die ein oder andere Leseprobe posten, wobei ich an der Stelle sagen muss, dass ich mich diesbezüglich sehr an die Vorgaben des Verlags halten werde. Bitte habt dafür Verständnis.

Nun noch einige allgemeine Angaben:

Genre: Fantasy
Zielgruppe: Mädchen ab 14 und alle, die sich gern in Fantasy verlieren. Männer wird es auf Grund des Inhalts eher weniger anziehen, was aber nicht schlimm ist.
Was findet ihr im Buch? : Magie, Parallelwelten, Zeitreisen, Liebe und natürlich einen Vampir. (auch wenn der eigentlich nicht geplant war, aber ich konnte einfach nicht anders)

Meine lieben Testleser: Gern dürft und sollt ihr hier eure Eindrücke wiedergeben, ich bitte euch jedoch nicht zuviel zu verraten! Also achtet sehr darauf, was ihr wie schreibt.

LG Zaubi
18.04.2014 12:06
Leseprobe!
Die-zauberhafte-Patin
21779 Beiträge
18.04.2014 12:08
Zitat von Ägirstöchter:

Leseprobe!


Wie gesagt, da halte ich mich an meinen Vertrag und somit an die Vorgabe des Verlags. Aber ich verspreche, sobald ich darf, seid ihr die Ersten, die eine bekommen.
18.04.2014 12:09
endlich , endlich ist es ganz ofiziell.

Meine liebe Zaubi, ich danke dir recht herzlich , dass ich Testleserin sein durfte.
Obwohl Fantasy nicht so mein Genre ist , hat mir dein Buch sehr gut gefallen und ich hoffe auf eine Fortsetzung.

Ich drück dir ganz doll die Daumen, dass Dein Buch ein Erfolg wird.
18.04.2014 12:11
*Thread gemerkt*
Bin schon gespannt wann es erscheint. Werde es im Auge behalten und definitiv auch kaufen.
Wie kommt man dazu ein Buch zu schreiben?
Ich lese auch gerne, aber selber eins Schreiben das würde bei mir nix werden

Liebe Grüße
Die-zauberhafte-Patin
21779 Beiträge
18.04.2014 12:12
Zitat von Zwergi89:

*Thread gemerkt*
Bin schon gespannt wann es erscheint. Werde es im Auge behalten und definitiv auch kaufen.
Wie kommt man dazu ein Buch zu schreiben?
Ich lese auch gerne, aber selber eins Schreiben das würde bei mir nix werden

Liebe Grüße


Ähm ja... überdimensionales Kopfkino.. Das musste raus.
18.04.2014 12:15
Zitat von Die-zauberhafte-Patin:

Zitat von Zwergi89:

*Thread gemerkt*
Bin schon gespannt wann es erscheint. Werde es im Auge behalten und definitiv auch kaufen.
Wie kommt man dazu ein Buch zu schreiben?
Ich lese auch gerne, aber selber eins Schreiben das würde bei mir nix werden

Liebe Grüße


Ähm ja... überdimensionales Kopfkino.. Das musste raus.

Ok da habe ich noch viel Platz in meinem Kino, bevor da was raus muss.
Aber wirklich Respekt das Du es dann umgesetzt hast und es nun auch wirklich gedruckt wird.
FynnDarius
942 Beiträge
18.04.2014 12:17
Ich habe mir den Thread mal gemerkt

Glückwunsch zum Buch

Ich selber liebe solche Art von Bücher verliere mich immer darin Ich debke ich werde in dein Buch reinlesen sobald es erscheint
Die-zauberhafte-Patin
21779 Beiträge
18.04.2014 12:17
Zitat von MamavondreiRabauken:

endlich , endlich ist es ganz ofiziell.

Meine liebe Zaubi, ich danke dir recht herzlich , dass ich Testleserin sein durfte.
Obwohl Fantasy nicht so mein Genre ist , hat mir dein Buch sehr gut gefallen und ich hoffe auf eine Fortsetzung.

Ich drück dir ganz doll die Daumen, dass Dein Buch ein Erfolg wird.


Und ich danke dir ganz herzlich, dass du eine geduldige Testleserin warst.

Für alle anderen: Man muss nämlich wissen, dass ich ein sehr ungeduldiger Mensch bin und nachdem ich es verschickt habe, keine Minute Geduld aufbringen konnte. Die Testleser, die ich besser kenne, habe das zu spüren bekommen. Mandy war eine von denen, die ich dauernd anrief.. und sie damit dummerweise aber vom lesen abhielt.

Testleser: Natürlich nimmt man bekannte Menschen. Ich habe es ein wenig geteilt. Familie hab ich vollkommen aussen vor gelassen, die haben alle noch NICHT gelesen. Denn sie finden ohnehin alles toll, was ich mache. Das konnte ich mir also sparen.
Dann sind einige Mädels von hier zu Testlesern geworden, die mir auch sehr ehrlich geantwortet haben und doch den ein oder anderen Kritikpunkt benannten, was sehr hilfreich war.
Und zu guter Letzt habe ich auch ganz bewußt mir ganz fremde Menschen als Testleser genutzt. Sie kennen mich nicht und wir haben vorher nie ein Wort mit mir gewechselt. Ich habe sie mit Hilfe des Verlags gefunden. Auch ihre Rückmeldungen habe ich schon und keine war wirklich negativ, was mich natürlich freut.
Die-zauberhafte-Patin
21779 Beiträge
18.04.2014 12:19
Zitat von FynnDarius:

Ich habe mir den Thread mal gemerkt

Glückwunsch zum Buch

Ich selber liebe solche Art von Bücher verliere mich immer darin Ich debke ich werde in dein Buch reinlesen sobald es erscheint


Vielen Dank. Im Laufe der Zeit werde ich hier einige inhaltliche Angaben machen, wo man dann nochmal genauer schauen kann, ob es wirklich in das Genre fällt und vor allem auch den Stil erfüllt, den man gern liest.

LG Zaubi
Glamorous
3838 Beiträge
18.04.2014 12:22
Thread gemerkt
ich bin gespannt.
wird es als richtiges buch erscheinen oder eher als ebook.
18.04.2014 12:23
Zitat von Die-zauberhafte-Patin:

Zitat von MamavondreiRabauken:

endlich , endlich ist es ganz ofiziell.

Meine liebe Zaubi, ich danke dir recht herzlich , dass ich Testleserin sein durfte.
Obwohl Fantasy nicht so mein Genre ist , hat mir dein Buch sehr gut gefallen und ich hoffe auf eine Fortsetzung.

Ich drück dir ganz doll die Daumen, dass Dein Buch ein Erfolg wird.


Und ich danke dir ganz herzlich, dass du eine geduldige Testleserin warst.

Für alle anderen: Man muss nämlich wissen, dass ich ein sehr ungeduldiger Mensch bin und nachdem ich es verschickt habe, keine Minute Geduld aufbringen konnte. Die Testleser, die ich besser kenne, habe das zu spüren bekommen. Mandy war eine von denen, die ich dauernd anrief.. und sie damit dummerweise aber vom lesen abhielt.

Testleser: Natürlich nimmt man bekannte Menschen. Ich habe es ein wenig geteilt. Familie hab ich vollkommen aussen vor gelassen, die haben alle noch NICHT gelesen. Denn sie finden ohnehin alles toll, was ich mache. Das konnte ich mir also sparen.
Dann sind einige Mädels von hier zu Testlesern geworden, die mir auch sehr ehrlich geantwortet haben und doch den ein oder anderen Kritikpunkt benannten, was sehr hilfreich war.
Und zu guter Letzt habe ich auch ganz bewußt mir ganz fremde Menschen als Testleser genutzt. Sie kennen mich nicht und wir haben vorher nie ein Wort mit mir gewechselt. Ich habe sie mit Hilfe des Verlags gefunden. Auch ihre Rückmeldungen habe ich schon und keine war wirklich negativ, was mich natürlich freut.
Hihi, .
Die-zauberhafte-Patin
21779 Beiträge
18.04.2014 12:24
Zitat von Glamorous:

Thread gemerkt
ich bin gespannt.
wird es als richtiges buch erscheinen oder eher als ebook.


Sowohl, als auch. Es wird beides geben.
Die-zauberhafte-Patin
21779 Beiträge
18.04.2014 12:24
Zitat von MamavondreiRabauken:

Zitat von Die-zauberhafte-Patin:

Zitat von MamavondreiRabauken:

endlich , endlich ist es ganz ofiziell.

Meine liebe Zaubi, ich danke dir recht herzlich , dass ich Testleserin sein durfte.
Obwohl Fantasy nicht so mein Genre ist , hat mir dein Buch sehr gut gefallen und ich hoffe auf eine Fortsetzung.

Ich drück dir ganz doll die Daumen, dass Dein Buch ein Erfolg wird.


Und ich danke dir ganz herzlich, dass du eine geduldige Testleserin warst.

Für alle anderen: Man muss nämlich wissen, dass ich ein sehr ungeduldiger Mensch bin und nachdem ich es verschickt habe, keine Minute Geduld aufbringen konnte. Die Testleser, die ich besser kenne, habe das zu spüren bekommen. Mandy war eine von denen, die ich dauernd anrief.. und sie damit dummerweise aber vom lesen abhielt.

Testleser: Natürlich nimmt man bekannte Menschen. Ich habe es ein wenig geteilt. Familie hab ich vollkommen aussen vor gelassen, die haben alle noch NICHT gelesen. Denn sie finden ohnehin alles toll, was ich mache. Das konnte ich mir also sparen.
Dann sind einige Mädels von hier zu Testlesern geworden, die mir auch sehr ehrlich geantwortet haben und doch den ein oder anderen Kritikpunkt benannten, was sehr hilfreich war.
Und zu guter Letzt habe ich auch ganz bewußt mir ganz fremde Menschen als Testleser genutzt. Sie kennen mich nicht und wir haben vorher nie ein Wort mit mir gewechselt. Ich habe sie mit Hilfe des Verlags gefunden. Auch ihre Rückmeldungen habe ich schon und keine war wirklich negativ, was mich natürlich freut.
Hihi, .


Jetzt?
18.04.2014 12:27
Zitat von Die-zauberhafte-Patin:

Zitat von MamavondreiRabauken:

Zitat von Die-zauberhafte-Patin:

Zitat von MamavondreiRabauken:

endlich , endlich ist es ganz ofiziell.

Meine liebe Zaubi, ich danke dir recht herzlich , dass ich Testleserin sein durfte.
Obwohl Fantasy nicht so mein Genre ist , hat mir dein Buch sehr gut gefallen und ich hoffe auf eine Fortsetzung.

Ich drück dir ganz doll die Daumen, dass Dein Buch ein Erfolg wird.


Und ich danke dir ganz herzlich, dass du eine geduldige Testleserin warst.

Für alle anderen: Man muss nämlich wissen, dass ich ein sehr ungeduldiger Mensch bin und nachdem ich es verschickt habe, keine Minute Geduld aufbringen konnte. Die Testleser, die ich besser kenne, habe das zu spüren bekommen. Mandy war eine von denen, die ich dauernd anrief.. und sie damit dummerweise aber vom lesen abhielt.

Testleser: Natürlich nimmt man bekannte Menschen. Ich habe es ein wenig geteilt. Familie hab ich vollkommen aussen vor gelassen, die haben alle noch NICHT gelesen. Denn sie finden ohnehin alles toll, was ich mache. Das konnte ich mir also sparen.
Dann sind einige Mädels von hier zu Testlesern geworden, die mir auch sehr ehrlich geantwortet haben und doch den ein oder anderen Kritikpunkt benannten, was sehr hilfreich war.
Und zu guter Letzt habe ich auch ganz bewußt mir ganz fremde Menschen als Testleser genutzt. Sie kennen mich nicht und wir haben vorher nie ein Wort mit mir gewechselt. Ich habe sie mit Hilfe des Verlags gefunden. Auch ihre Rückmeldungen habe ich schon und keine war wirklich negativ, was mich natürlich freut.
Hihi, .


Jetzt?
Ich wollte mal mit meinem Osterprogramm anfangen
Aber nen halbes stündchen kann ich dich noch dazwischen klemmen.
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 199 mal gemerkt
Seitenspringer:
  1. 5
  2. 10
  3. 15
  4. 20
  5. 25
  6. 30
  7. 35
  8. 40
  9. 45
  10. 50
  11. 55
  12. 60
  13. 65
  14. 70
  15. 75
  16. 80
  17. 85
  18. 90
  19. 95
  20. 100
  21. 105
  22. 110
  23. 115
  24. 120
  25. 125
  26. 130
  27. 135
  28. 140
  29. 145