Mütter- und Schwangerenforum

Was mögt ihr nicht?

Gehe zu Seite:
Darwin27
5726 Beiträge
07.12.2017 20:02
Ganz ohne Wertung würde mich interessieren, was ihr an eurem Partner nicht mögt?

Ich will keine Grundsatzdiskussion heraufbeschwören und "ich mag alles an meinem Partner" gehört hier auch nicht her. Ich denke, wir sind ja doch alle verheiratet, weil wir die Menschen lieben - mit ihren Stärken und Schwächen.

Wenn es etwas (optisch, charakterlich) gibt, dass ihr nicht an ihm mögt, dann würde mich das hier interessieren

______

Ich fang dann auch gleich an:

Haare auf dem Rücken
stech09
3491 Beiträge
07.12.2017 20:06
Das er seine Socken immer und überall liegen lässt, oder sie die ganze Woche auf seinem Klamottenstuhl sammelt, weil es so viel Arbeit macht sie jeden Abend abzurollen und in den Wäschekorb zu werfen.
JuWu
6765 Beiträge
07.12.2017 20:07
da geh ich voll und ganz mit!
shelyra
58585 Beiträge
07.12.2017 20:07
ich hasse es dass mein mann seine schwarzen socken immer in seine weißen unterhemden knotet. das auseinander zu fummeln ist so eine ätzende arbeit!

genauso finden seine teller selten den weg vom pc in die spülmaschine. wenn dann werden sie nur oben ab gestellt. oft sammelt es sich aber auch am arbeitstisch
KRÄTZÄ
825 Beiträge
07.12.2017 20:10
Er ist der König der Prokrastination. Das macht mich echt fertig und führt zu 95% der Streits.
Elsilein
2591 Beiträge
07.12.2017 20:11
Dass er ständig die Heizkörper zurückdreht
Pandora80
769 Beiträge
07.12.2017 20:12
Das er immer alles irgendwo stehen / liegen lässt, weil man könnte es ja noch mal gebrauchen.. Frag mich manchmal wozu wir Schränke haben
Und streiten kann man sich mit ihm nicht... Wenn mich etwas nervt und ich ihn "voll meckere" dann guckt er mich mit seinem Dackelblick an das war es Und mein Sohn kann das schon genauso (bestätigt erst gestern beim Elterngespräch mit der Lehrerin)
Marz
15624 Beiträge
07.12.2017 20:12
Seine Unordnung Zuhause
Seine Faulheit Zuhause
Seine mürrische und/oder zickige und/oder aufbrausende Art manchmal
Sein Sturkopf

Die Haare auf dem Rücken sind tatsächlich auch nicht so geil
Once-upon-a-time
131 Beiträge
07.12.2017 20:13
Zitat von KRÄTZÄ:

Er ist der König der Prokrastination. Das macht mich echt fertig und führt zu 95% der Streits.

Das kann meiner auch gut...ist aber nicht so dass er stattdessen faul rumsitzen würd-er macht halt stattdessen dann auch mal total sinnlose Dinge, oder halt Sachen die nicht eilen, statt dem was grad wichtig is.
Pandora80
769 Beiträge
07.12.2017 20:14
Zitat von Once-upon-a-time:

Zitat von KRÄTZÄ:

Er ist der König der Prokrastination. Das macht mich echt fertig und führt zu 95% der Streits.

Das kann meiner auch gut... ist aber nicht so dass er stattdessen faul rumsitzen würd-er macht halt stattdessen dann auch mal total sinnlose Dinge, oder halt Sachen die nicht eilen, statt dem was grad wichtig is.

oh ja..... das kenn ich auch .
joel2008
1144 Beiträge
07.12.2017 20:15
Boa da gibt es viel
Habe ihn ja aus Hotel Mama geholt. Demnach ist er total unselbst ständig.

Morgens sage ich zu ihm: mach bitte die Küche wieder sauber das wenn ich vom früh diemat komme gleich essen kochen kann: und was ist gemacht nix

Dann das er seine Socken überall rum liegen lässt.

Und das er alles 1000 mal hinterfragt
Vinia
1425 Beiträge
07.12.2017 20:16
Die Tatsache, dass er grundsätzlich die Ruhe weg hat Ich hasse es...
Wenn wir irgendwo hin müssen und sind schon spät dran, dann kann er nicht hinne machen, sondern macht alles in Ruhe in einem Tempo, wo ich die Krise kriege.
Und seine Definitionen von jetzt, gleich und später. Das bedeutet nämlich alles fast das gleiche, irgendwann
KRÄTZÄ
825 Beiträge
07.12.2017 20:19
Zitat von Once-upon-a-time:

Zitat von KRÄTZÄ:

Er ist der König der Prokrastination. Das macht mich echt fertig und führt zu 95% der Streits.

Das kann meiner auch gut...ist aber nicht so dass er stattdessen faul rumsitzen würd-er macht halt stattdessen dann auch mal total sinnlose Dinge, oder halt Sachen die nicht eilen, statt dem was grad wichtig is.


Meiner wollte sich kürzlich echt ne Handyerinnerung schreiben um seiner Mutter am nächsten Morgen eine WhatsApp zu schreiben um sie zu fragen, wann sie vorbei kommen kann. So statt direkt die WA zu schreiben... manchmal hab ich das Gefühl, er ist abhängig vom aufschieben. Also aufschieben um des Aufschiebens Willen.
Cookie88
21661 Beiträge
07.12.2017 20:22
Mich nervt sein Perfektionismus in Sachen Heimwerken. Ich kann NICHTS allein tun, nicht mal ein Bild aufhängen.
Alles muss 110% passen sonst darf ich mir noch Jahre später anhören dass die Fußleiste hinterm Kühlschrank 1mm vom Boden absteht.
Anja_FFM
1670 Beiträge
07.12.2017 20:27
Dass er seine Stärken so wenig sehen kann. Und seine Unpünktlichkeit
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 27 mal gemerkt