Mütter- und Schwangerenforum

Schneckenhaus

Gehe zu Seite:
bambina_1990
10591 Beiträge
27.10.2017 12:10
Also ich wasch mit vier kleinkindern ,wenn man so will, jeden zweiten Tag,reine kinderwäsche .....uns erwachsene wasche ich zwei pro woche ,sind ja nur zu zweit Ausgenommen sind handtücher und bettwäsche zb . Das wasch ich nebenbei
Schnecke510
2993 Beiträge
27.10.2017 12:17
Zitat von bambina_1990:

Also ich wasch mit vier kleinkindern ,wenn man so will, jeden zweiten Tag,reine kinderwäsche .....uns erwachsene wasche ich zwei pro woche ,sind ja nur zu zweit Ausgenommen sind handtücher und bettwäsche zb . Das wasch ich nebenbei

D.h. du hast ca. 5 Maschinen pro Woche? Ja, das ist vergleichbar. Die Wäsche wird auch eher mehr, je älter die Kinder werden, die Sachen werden einfach größer. Mein Sohn spielt dann dreimal die Woche Fußball(zweimal Training, am WE ein Spiel)...und gerade im Herbst kommt er da oft ziemlich dreckig nach Hause. So läppert sich das.
Ich muss auch sagen, dass ich Kleidung oft nur einmal trage und dann zur Wäsche lege. Ich habe einfach das Gefühl, die Kleidung riecht nach einem Tag...und wenn es nur Deo und Parfüm ist, ich mag es einfach nicht mehr anziehen dann.
bambina_1990
10591 Beiträge
27.10.2017 13:40
Zitat von Schnecke510:

Zitat von bambina_1990:

Also ich wasch mit vier kleinkindern ,wenn man so will, jeden zweiten Tag,reine kinderwäsche .....uns erwachsene wasche ich zwei pro woche ,sind ja nur zu zweit Ausgenommen sind handtücher und bettwäsche zb . Das wasch ich nebenbei

D.h. du hast ca. 5 Maschinen pro Woche? Ja, das ist vergleichbar. Die Wäsche wird auch eher mehr, je älter die Kinder werden, die Sachen werden einfach größer. Mein Sohn spielt dann dreimal die Woche Fußball(zweimal Training, am WE ein Spiel)...und gerade im Herbst kommt er da oft ziemlich dreckig nach Hause. So läppert sich das.
Ich muss auch sagen, dass ich Kleidung oft nur einmal trage und dann zur Wäsche lege. Ich habe einfach das Gefühl, die Kleidung riecht nach einem Tag...und wenn es nur Deo und Parfüm ist, ich mag es einfach nicht mehr anziehen dann.
ja genau plus das extra zeug .....ja gut meine machen noch keine sportarten außer helena ihr schulsport .....hosen zieh ich schon 2-3 tage an außer sie ist natürlich dreckig , bei shirts kommts drauf an ,wenn ich nichts großes gemacht habe zieh ich es auch mal zwei Tage an ,dann kommts in die wäsche ,stefan seine arbeitsklamotten wäscht die firma ,das fällt also weg ,so bleibt nur das normale
Cookie88
21642 Beiträge
27.10.2017 14:08
Klamotten ausmisten macht mich glücklich.

Ich hab an Kleidung ca 5 Maschinen pro Woche. Dann zweimal Handtücher, einmal Arbeitswäsche und einmal Bettwäsche; alle 2 Wochen ca noch Putzlappen. Will noch nicht dran denken wenn die Kleidung größer wird.
CrazyMya
17641 Beiträge
27.10.2017 16:58
Ich hab gefühlt hundert Maschinen die woche. Kaum freue ich mich über den leeren Wäschekorb, ist der auch schon wieder voll.
bambina_1990
10591 Beiträge
27.10.2017 17:09
Zitat von CrazyMya:

Ich hab gefühlt hundert Maschinen die woche. Kaum freue ich mich über den leeren Wäschekorb, ist der auch schon wieder voll.
geht mir genauso ,ich hab ihn angestellt ,schon liegt wieder was drin
Schnecke510
2993 Beiträge
27.10.2017 17:35
Wie regelt ihr das bei euren Kindern? Sammelt ihr die Dreckwäsche ein oder sollen die Kinder selbst drauf achten?
CrazyMya
17641 Beiträge
27.10.2017 17:35
Zitat von bambina_1990:

Zitat von CrazyMya:

Ich hab gefühlt hundert Maschinen die woche. Kaum freue ich mich über den leeren Wäschekorb, ist der auch schon wieder voll.
geht mir genauso ,ich hab ihn angestellt ,schon liegt wieder was drin


Ich frag auch immer "Habt ihr was zum waschen?" - " nööö!"
CrazyMya
17641 Beiträge
27.10.2017 17:38
Zitat von Schnecke510:

Wie regelt ihr das bei euren Kindern? Sammelt ihr die Dreckwäsche ein oder sollen die Kinder selbst drauf achten?


In der Regel schmeissen sie die Wäsche abends selbstständig in den Wäschekorb. Ich mache sie aber ab und zu drauf aufmerksam, dass sie wohl nur keine pullover mehr haben, weil sie irgendwo in den Zimmern verschwunden sein und ich die da nicht raussuchen werde.
Schnecke510
2993 Beiträge
27.10.2017 18:41
Zitat von CrazyMya:

Zitat von Schnecke510:

Wie regelt ihr das bei euren Kindern? Sammelt ihr die Dreckwäsche ein oder sollen die Kinder selbst drauf achten?


In der Regel schmeissen sie die Wäsche abends selbstständig in den Wäschekorb. Ich mache sie aber ab und zu drauf aufmerksam, dass sie wohl nur keine pullover mehr haben, weil sie irgendwo in den Zimmern verschwunden sein und ich die da nicht raussuchen werde.

Bei uns funktioniert das auch nicht richtig irgendwie. V.a. die Kleinste (8 ) ist da echt schlimm. Sie duscht abends vor dem Abendessen und zieht dann den Schlafanzug an...sie sollte im Idealfall zumindest die Hose wieder in ihr Zimmer legen. Aber sie wählt nach Beliebtheit aus. Dinge, die sie gerne anzieht, nimmt sie dann auch gerne 4 Mal wieder mit aus dem Bad, andere landen sofort in der Wäsche. Ich bin es irgendwie leid, über so einen Unsinn immer diskutieren zu müssen...aber mit dem Alter kommt irgendwann auch die Vernunft. Auch bei ihr.
wolkenschaf
7322 Beiträge
27.10.2017 18:47
Beim kleinen mache ich das noch, von der Großen erwarte ich, dass sie das selbst macht. Ich wasche nur, was im Wäschekorb liegt. Wennn sie nix mehr im Schrank hat oder ihren Lieblingspullover nicht findet, räumt die es schon ins Bad.
Ab und zu erinnere ich aber auch oder frage, ob sie noch was zum Waschen hat, weil ich gerade eine Waschmaschine anschmeissen will.
bambina_1990
10591 Beiträge
27.10.2017 19:07
Zitat von Schnecke510:

Wie regelt ihr das bei euren Kindern? Sammelt ihr die Dreckwäsche ein oder sollen die Kinder selbst drauf achten?
bei luisa mache natürlich ich das ,sie ist ja erst 9 monate alexa sagen wir das sie es in die wäsche bringen soll und dann macht sie das auch ,wir helfen natürlich auch sie ist ja nur ein jahr älter als lussel ,helena und lena (4&6) bringen sie selber in die wäsche ,manchmal muss man sie auch dran erinnern
Schnecke510
2993 Beiträge
27.10.2017 19:23
Zitat von bambina_1990:

Zitat von Schnecke510:

Wie regelt ihr das bei euren Kindern? Sammelt ihr die Dreckwäsche ein oder sollen die Kinder selbst drauf achten?
bei luisa mache natürlich ich das ,sie ist ja erst 9 monate alexa sagen wir das sie es in die wäsche bringen soll und dann macht sie das auch ,wir helfen natürlich auch sie ist ja nur ein jahr älter als lussel ,helena und lena (4&6) bringen sie selber in die wäsche ,manchmal muss man sie auch dran erinnern

Lussel ist Luisa, oder?
Irgendwie zähle ich 5 Kinder.
Cookie88
21642 Beiträge
27.10.2017 19:31
Meine Jungs schmeißen ihre Sachen selbst in die Wäsche. Ich hab hier aber auch 2 Ordnungsfanatiker die sogar meine Wäsche während ich dusche ins SZ in den Wäschekorb bringen.
Marf
17236 Beiträge
27.10.2017 19:37
Oh Gott....so normal!

Pro Tag ca. eine.
Neben dem Bad steht bei uns im Flur der Wäschekorb.Dort landet jeden Tag das gebrauchte Zeug,Handtücher usw.und am Abend die getragenen Sachen.Ergibt meist eine Maschine.
Ist Mann Zuhause sind es locker 2.
Und da der Korb so Zentral steht landen die Sachen auch meist darin.Ich muss selten was aufsammeln.
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 159 mal gemerkt