Mütter- und Schwangerenforum

Welche Kmeidergrößen haben Teenies zw. 10 und 16 Jahren?

Gehe zu Seite:
Seramonchen
33750 Beiträge
17.12.2017 07:50
Zitat von cooky:

Zitat von Veertje:

Zitat von Schnecke510:

Bin ich froh, dass meine Töchter zierlich sind. Ich trage z.B. Schuhgröße 36...ich finde große Frauenfüße fürchterlich.


Das kann man sich ja auch aussuchen...


Abhacken


Schon wieder Zuviel drei Haselnüsse für Aschenbrödel gesehen?
Obsidian
12864 Beiträge
17.12.2017 08:18
Zitat von Schnecke510:

Bin ich froh, dass meine Töchter zierlich sind. Ich trage z.B. Schuhgröße 36...ich finde große Frauenfüße fürchterlich.


Mußt du dich eigentlich zwingend in jedem passenden und unpassenden Thread mit deinen, ich sag's mal vorsichtig, seltsamen Ansichten profilieren?
Iljuschka
1854 Beiträge
17.12.2017 12:51
Zitat von Schnecke510:

Bin ich froh, dass meine Töchter zierlich sind. Ich trage z.B. Schuhgröße 36...ich finde große Frauenfüße fürchterlich.

Wie schön für dich.
Und ich finde solche Aussagen für eine Frau in deinem Alter fürchterlich.

Ich bin knapp 1,80m und trage Schuhe in Größe 40/41. Soll ich mich persönlich bei dir für diese optische Zumutung entschuldigen oder lieber mit einer Karte?
Iljuschka
1854 Beiträge
17.12.2017 12:57
Zitat von Marf:

Zitat von Scratty:

Uiuiui....
Also, ich habe heute mal ein paar Teile für Mädels ab 146 gekauft. Jungs ab 152, Bustiers und Unterziehhemdchen in Gr. S
Socken für Mädels ab 34 und für Jungs ab 39.

Ich danke euch!

Finde ich toll.Hoffentlich kommt es dort an wo es gebraucht wird.

Größentechnisch kann ich leider nichts beitragen. Möchte aber trotzdem mal sagen, dass ich deine Hilfe und die Form der Spende klasse finde.
Scratty
1488 Beiträge
17.12.2017 15:11
Zitat von Iljuschka:

Zitat von Marf:

Zitat von Scratty:

Uiuiui....
Also, ich habe heute mal ein paar Teile für Mädels ab 146 gekauft. Jungs ab 152, Bustiers und Unterziehhemdchen in Gr. S
Socken für Mädels ab 34 und für Jungs ab 39.

Ich danke euch!

Finde ich toll.Hoffentlich kommt es dort an wo es gebraucht wird.

Größentechnisch kann ich leider nichts beitragen. Möchte aber trotzdem mal sagen, dass ich deine Hilfe und die Form der Spende klasse finde.


Ich danke Dir! Ich sammel immer ein paar Wochen und verschicke es dann. Bei jedem Einkauf den ich tätige, nehme ich etwas mit, das in das Paket mit hineinkommt.
kullerkeks74
2101 Beiträge
17.12.2017 16:21
Meine ist durchschnittlich Groß 10 Jahre alt . 1,49 groß
trägt 152-158 und Schuhe 36

Die mittlere hat gr 34 und Schuhe 38 ist 15 JAhre und 1,66 groß
Schnecke510
3930 Beiträge
17.12.2017 17:04
Ich entschuldige mich für meine Aussage, falls sie jemanden beleidigt haben sollte. Ich sprach einfach von MEINEM Ideal, man muss ja nicht alles schön und toll finden. Andere mögen große Füße lieber...ist alles Geschmackssache. Ich sehe nur folgenden Punkt: Wenn man Pumps trägt, dann sieht es in 36 wirklich besser aus als in 42. Das sagen auch Frauen mit großen Füßen...und daran dachte ich bei meiner Feststellung.
Iljuschka
1854 Beiträge
17.12.2017 17:21
Zitat von Schnecke510:

Ich entschuldige mich für meine Aussage, falls sie jemanden beleidigt haben sollte. Ich sprach einfach von MEINEM Ideal, man muss ja nicht alles schön und toll finden. Andere mögen große Füße lieber...ist alles Geschmackssache. Ich sehe nur folgenden Punkt: Wenn man Pumps trägt, dann sieht es in 36 wirklich besser aus als in 42. Das sagen auch Frauen mit großen Füßen...und daran dachte ich bei meiner Feststellung.

Es kommt halt immer auf die Art und Weise an, wie man bestimmte Aussagen trifft.
Aber alles gut.

In Pumps sehen meine Füße übrigens knackiger aus, als beispielsweise in Winterstiefeln- DIE sind viel eher problematisch.
KRÄTZÄ
2101 Beiträge
17.12.2017 17:31
Dann ist ja gut, dass ich mit meiner Größe 42 eh nie Pumps trage
wolkenschaf
8047 Beiträge
17.12.2017 18:09
Ich kann auch ins 37/38 nicht in Pumps laufen.
shelyra
60720 Beiträge
17.12.2017 18:13
die schuhgröße kann doch bei jedem doof aussehen.

jemand mit 1,50 körpergröße und schuhen in 42 hat wirklich was hobbitmäßiges. andersrum sieht jemand mit 2m körpergröße und schuhen in 36 doch genauso seltsam aus
cooky
9279 Beiträge
17.12.2017 18:41
Zitat von Schnecke510:

Ich entschuldige mich für meine Aussage, falls sie jemanden beleidigt haben sollte. Ich sprach einfach von MEINEM Ideal, man muss ja nicht alles schön und toll finden. Andere mögen große Füße lieber...ist alles Geschmackssache. Ich sehe nur folgenden Punkt: Wenn man Pumps trägt, dann sieht es in 36 wirklich besser aus als in 42. Das sagen auch Frauen mit großen Füßen...und daran dachte ich bei meiner Feststellung.


Aber gerade die Schuhgröße ist doch so wie sie ist und nicht zu ändern, anders als das Gewicht o.ä.
Vielleicht fänd jemand mit 41 auch 38 schöner. Aber es ist wie es ist. Da ist dem Wachstum der Füße doch das eigene Fußwachstumsideal wumpe.
Metalgoth
13650 Beiträge
18.12.2017 00:38
Also ich hatte immer Schuhgröße 40, nach drei Schwangerschaften 1 1/2 Größen mehr, meine Winterstiefel sind 42. Fand ich anfangs auch nicht so prickelnd

Toll, dass du hilfst : )
Ich denke, mit den Größen machst du nichts falsch. Meine Große hat mit 7 Schuhgröße 31, hat aber eher kleine Füße.
Klamotten sind wir bei 128
NiAn
13569 Beiträge
18.12.2017 15:12
wenn ich mit 1,58 Schuhgröße 45 habe sieht das bestimmt ziemlich komisch aus, wenn ich aber auch dementspechend groß bin relativiert sich das doch. Und ich sehe einem angezogenen Menschen nicht seine Schuhgröße an

Zu den Kleidergrößen...ich finde es echt schwierig da gerade ab dem einsetzen der Pubertät die Spannbreite ziemlich weit ist, ich trage seit meinem 14. Lebensjahr Größe 38, Schuhgröße 38 und BH-Größe 75 C bin seit dem aber auch nicht mehr gewachsen DA ich aber auch glaube das die Kinder in ärmeren Ländern (shcon alleine wegen der Mangelernährung) eher kleiner und zierlicher sind, bist du sicher gut dran wenn du Sachen in XS-M besorgst.
Schnecke510
3930 Beiträge
18.12.2017 15:24
Zitat von NiAn:

wenn ich mit 1,58 Schuhgröße 45 habe sieht das bestimmt ziemlich komisch aus, wenn ich aber auch dementspechend groß bin relativiert sich das doch. Und ich sehe einem angezogenen Menschen nicht seine Schuhgröße an

Zu den Kleidergrößen...ich finde es echt schwierig da gerade ab dem einsetzen der Pubertät die Spannbreite ziemlich weit ist, ich trage seit meinem 14. Lebensjahr Größe 38, Schuhgröße 38 und BH-Größe 75 C bin seit dem aber auch nicht mehr gewachsen DA ich aber auch glaube das die Kinder in ärmeren Ländern (shcon alleine wegen der Mangelernährung) eher kleiner und zierlicher sind, bist du sicher gut dran wenn du Sachen in XS-M besorgst.

Kinder in Rumänien sind in der Regel nicht mangelernährt. Du verwechselst Rumänien mit Haiti. Nicht böse gemeint, aber man hat völlig falsche Vorstellungen davon...
Die Kinder ernähren sich ANDERS, genauso wie sich Italiener ANDERS ernähren. Und das bedingt - in Kombination mit anderen genetischen Voraussetzungen - eine andere Körpergröße. Ich bin auch zierlich für eine deutsche Frau, war aber niemals mangelernährt...genauso wenig wie meine Kinder. Chinesen sind übrigens auch klein und oft sehr dünn, aber nicht mangelernährt.
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 5 mal gemerkt