Mütter- und Schwangerenforum

Wie für einen Sportmuffel etwas finden?

Gehe zu Seite:
nilou
3649 Beiträge
19.11.2017 11:27
Dann lass die Erzieher doch reden. Dein Kind, du kennst es besser und findest es so gut. Jetzt nur weil Erzieher und Co Blabla machen etwas zu machen wohinter man selber nicht steht bringt ja nichts. Das siehst du ja selber auch schon so, scheinst nur verunsichert.
Heati
2209 Beiträge
19.11.2017 22:19
Wie es meine Vorrednerin schon schrieb, lasst euch nicht von anderen Leuten verunsichern, du sagst ja selber er ist so glücklich wie es ist. Und wenn er keinen Dauerkontakt zu anderen Kindern braucht und nicht darunter leidet dass er seine Freunde evtl. seltener sehen kann, würde ich nichts ändern. Klingt wirklich nach einem sympathischen Jungen, bleibt einfach gelassen und macht nur das, was euch alle glücklich macht.

Und wer weiß, vielleicht will er in einem halben Jahr ja selber plötzlich einem Hobby nachgehen, sei es ein Instrument, Sport, oder, oder, oder.
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 5 mal gemerkt