Mütter- und Schwangerenforum

Geburt oder Zahnarzt

Gehe zu Seite:
Emilieerdbeer
3807 Beiträge
29.04.2017 22:28
Also ich gehe definitiv lieber zum Zahnarzt.
Aber da hatte ich noch nie Probleme mit...bin sogar als Kind schon gerne hingegangen und auch dir Betäubungen haben mir nichts ausgemacht .
Mir wurde sogar mal ein Zahn (als Kind/daher denke ich war es der Milchzahn/aber kein lockerer) ohne Betäubung gezogen .das war zwar sehr schmerzhaft,aber vor der nächsten Geburt graut es mir viiiiiieeeeel mehr!
Marz
15625 Beiträge
30.04.2017 08:37
Betäubung beim Zahnarzt wirkte bisher immer, PDA bei der Geburt leider nicht...1:0 für den Zahnarzt
Dreamgate
33642 Beiträge
30.04.2017 09:05
Ich sehe das genauso... Hab es auch schon mal gesagt
Lenchen83
106 Beiträge
30.04.2017 13:14
Zitat von Emilieerdbeer:

Also ich gehe definitiv lieber zum Zahnarzt.
Aber da hatte ich noch nie Probleme mit...bin sogar als Kind schon gerne hingegangen und auch dir Betäubungen haben mir nichts ausgemacht .
Mir wurde sogar mal ein Zahn (als Kind/daher denke ich war es der Milchzahn/aber kein lockerer) ohne Betäubung gezogen .das war zwar sehr schmerzhaft,aber vor der nächsten Geburt graut es mir viiiiiieeeeel mehr!
Hallo Emilieerdbeer ,

habe deinen Thread lange verfolgt... Schön, dass es bei euch noch mal geklappt hat
Engelchen1711
101652 Beiträge
30.04.2017 14:57
Zitat von Schaf:

Ich finde es schade, dass ich keine Geburten mehr erlebenwerde. Über den Zahnarzt würde ich sowas nicht sagen.
jepp
Mamola
1280 Beiträge
02.05.2017 14:03
Ich mag Zahnarztbesuche auch nicht. Aber Geburtsschmerz is definitiv nochmal was anderes. Weiß nicht wie es bei einer Geburt mit ner PDA ist, ich hatte keine. Aber von den Schmerzen her, kommt an den Geburtsschmerz echt nichts ran...
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 2 mal gemerkt