Mütter- und Schwangerenforum

Wie lief eure Geburt?

Gehe zu Seite:
Harleyquinn91
494 Beiträge
21.01.2017 08:23
Wie war das bei euch so?

Meine Beiden Kamen Per KS zur Welt, Mein Sohn sollte eigentlich normal kommen, (Hatte mir eine Wassergeburt gewünscht) jedoch kam es nicht dazu. Er kam per NotOp zur Welt.
Meine Maus sollte auch normal kommen, aber die Einleitung hat nichts gebracht, daher wieder KS, diesmal aber unter teilnakose.

Gerne dürft ihr euch hier ausschreiben, auch Romane sind gerne erwünscht
  • Normal Endbunden   68.75%

  • Kaiserschnitt   23.75%

  • Haus Geburt   7.5%

Abgegebene Stimmen:
160

Viala
7982 Beiträge
21.01.2017 08:27
2 normale Geburten... Im Krankenhaus und für mich persönlich schlimm...
Das dritte kommt jetzt hoffentlich zuhause... Wie es beim zweiten schon geplant war....
MamaBelli
18123 Beiträge
21.01.2017 08:28
Janosch kam spontan zur Welt...

Matteo wird bald per KS geholt
Auf Wunsch ....
zuckerlie
15699 Beiträge
21.01.2017 08:34
Alle kamen per KS, die Zwillinge geplant, unser Töchterchen nach 4 Tagen vergeblicher Einleitung. Der erste KS war blutig und schmerzhaft und echt krass für mich, der zweite war ganz wundervoll.
Harleyquinn91
494 Beiträge
21.01.2017 08:35
Ich fande beide KS schrecklich, Die Schmerze und die einschränkung danach....

Schnecke510
4343 Beiträge
21.01.2017 08:47
Im Prinzip ganz gut oder zumindest nicht außergewöhnlich. Die ersten fünf waren natürliche Geburten, die letzten zwei kamen per KS zur Welt.
Ich weiß nicht, was ich besser finde. Klar, vom Gefühl her eine natürliche Geburt, was ich aber auch sehr anstrengend fand. KS ist die Tage danach ziemlich schmerzhaft und man ist sehr eingeschränkt, was auch nicht schön ist, da man sich ja um sein Baby kümmern will. Ich bin generell kein Fan von Geburten. (klingt blöd, aber es ist so)
Dreamgate
33906 Beiträge
21.01.2017 08:47
Ich habe drei Mal spontan entbunden

Noah bei 40+1
Elias und Levi jeweils bei 39+3
21.01.2017 08:50
Mir fehlen beide Antwortmöglichkeiten.

3x normal 1x Kaiserschnitt
Serafinchen
3563 Beiträge
21.01.2017 08:53
Einmal spontan im KH und eine Hausgeburt.
Die im KH war garnicht schön, die HG ein Traum.
Mehi08
34816 Beiträge
21.01.2017 08:54
Ich habe jetzt nichts angekreuzt...

Mein 1. Sohn kam per KS nach Einleitung und 13,5 Stunden Wehen
und
mein 2. Sohn kam spontan nach 2,5 Stunden.

Immer wieder würde ich eine spontane Geburt vorziehen, sie war wirklich einen nur schön was auch an meiner tollen Hebamme lag weil ich dort einfach selber bestimmen konnte.
Cookie88
23558 Beiträge
21.01.2017 09:15
Ich hab zweimal spontan im KH entbunden und Nr 3 wird hoffentlich auch so eine tolle Geburt wie die anderen beiden.
Brina31
6578 Beiträge
21.01.2017 09:36
Jannik kam per Not-Ks nach Einleitung zur Welt.
Es wurde per Gel (2x) eingeleitet. Erst passierte nix und dann kamen die Wehen Schlag auf Schlag alle 2 Minuten.
Nachdem auf´m CTG die Herztöne immer wieder weg waren, die Fruchtblase geöffnet wurde, bei ihm am Kopf Blut abgenommen wurde und da wohl festgestellt wurde das die Sauerstoffsättigung nicht so gut ist, wurde er per Not-Ks geholt.
Im Nachhinein eine gute Entscheidung, da er mit dem Kopf auf´m Beckenknochen lag und es nicht mehr vorwärts ging.
Außerdem war er etwas größer und schwerer als mein Arzt vorher gesagt hatte.

Wenn wir doch ein zweites Kind bekommen sollten, würde ich mir eine normale Geburt wünschen.
brini88
6968 Beiträge
21.01.2017 09:38
Ich wurde bei allen drei eingeleitet und am gleichen Tag kamen sie noch spontan zur Welt. Für mich waren es drei perfekte und wunderschöne Geburten.
Anatoll
1765 Beiträge
21.01.2017 09:46
Ich habe 2 Mal spontan entbinden und Nr.4 wird hoffentlich auch spontan zur Welt kommen
Seesternchen_2.0
6580 Beiträge
21.01.2017 09:52
Drei mal KS, davon der letzte ein wunsch KS meinerseits
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 4 mal gemerkt