Mütter- und Schwangerenforum

Herbsthochzeit 2018

Gehe zu Seite:
Egypt
346 Beiträge
07.12.2017 14:15
Huhu

Wir haben im Oktober diesen Jahres geheiratet. Wir haben auch in einem Schloss standesamtlich geheiratet und dort auch gefeiert.

Bzgl der Fotos kann ich dir erzählen wie wir es gehandhabt haben:
Unsere Trauung war um 15:30, Eintreffen der Gäste so ab 15:00.
Uns war es wichtig die Fotos vor der Trauung zu machen. Wir haben uns also um 13:30 im Schlosspark getroffen, da war der Fotograf schon da. Diese Zeit vor der Trauung war wirklich toll, wir hatten nochmal Zeit für uns und hattennnicht die wartenden Gäste im Nacken. Es war wirklich toll!
Dann kam die Trauung und danach Kuchen mit Sektempfang. Als die Gäste dann vorerst versorgt waren haben wir die Gruppenfotos gemacht.

Ich wünsche dir einen wundervollen Tag
Xaphania
247 Beiträge
07.12.2017 15:54
Zitat von Egypt:

Huhu

Wir haben im Oktober diesen Jahres geheiratet. Wir haben auch in einem Schloss standesamtlich geheiratet und dort auch gefeiert.

Bzgl der Fotos kann ich dir erzählen wie wir es gehandhabt haben:
Unsere Trauung war um 15:30, Eintreffen der Gäste so ab 15:00.
Uns war es wichtig die Fotos vor der Trauung zu machen. Wir haben uns also um 13:30 im Schlosspark getroffen, da war der Fotograf schon da. Diese Zeit vor der Trauung war wirklich toll, wir hatten nochmal Zeit für uns und hattennnicht die wartenden Gäste im Nacken. Es war wirklich toll!
Dann kam die Trauung und danach Kuchen mit Sektempfang. Als die Gäste dann vorerst versorgt waren haben wir die Gruppenfotos gemacht.

Ich wünsche dir einen wundervollen Tag


Vielen Dank für deine Rückmeldung. Wir hätten die Trauung eigentlich auch gerne später, dann hätten wir vormittags viel mehr Zeit. Aber ein Jahr vorher waren die Termine der Standesbeamten schon ausgebucht. Wir haben unseren Bürgermeister angefragt, eventuell übernimmt er die Trauung, dann würde das auch klappen.
Xaphania
247 Beiträge
07.12.2017 15:58
Zitat von sunshine_26:

Zitat von Xaphania:

Juhu, wir haben ein Kleid!
In Geschäft Nummer drei sind wir nach Zweieinhalbstündiger Suche endlich fündig geworden. Das Budget ist zwar leicht überschritten, aber nachdem es sogar meiner Mutter gefallen hat (Wir haben ziemlich unterschiedliche Geschmäcker), hat sie es bezahlt
Da ich hoffe an meiner Hochzeit noch zu stillen, haben wir es eine Größe größer genommen. Meine Mutter ist zwar skeptisch, ob ich da dann noch rein passe, weil in unserer Familie fast alle Frauen ihre Schwangerschaften dazu genutzt haben, ordentlich zuzulegen (falls sie nicht vorher schon adipös waren), aber ich hab das eigentlich schon immer im Griff.

Das Thema Schuhe wird noch spannend. Mir haben nach 2,5h Anprobe mit 4cm-Absatz schon schrecklich die Füße weh getan, aber Hochzeitsturnschuhe möchte ich doch tatsächlich nicht

Auch um eine Torte und einen Floristen werden wir uns diese Woche mal kümmern, nachdem die Verkäuferin schon meinte, dass vor allem die beliebten Konditoren bereits ein Jahr im Voraus ausgebucht sind


Gibts ein foto vom kleid??

Ich hab am 20. Jänner brautkleidtermin.. also auch nicht mehr so lange! Freu mich schon


Das Kleid wird aus einem "Grundkleid", einem Spitzen-Jäckchen und einem Seidenband zusammengeschneidert, deswegen gibt es noch kein wirkliches Foto, Sorry

Ich wünsch dir viel Spaß bei deinem Termin!

Bianca12
16 Beiträge
04.01.2018 12:13
Zitat von Xaphania:

Juhu, wir haben ein Kleid!
In Geschäft Nummer drei sind wir nach Zweieinhalbstündiger Suche endlich fündig geworden. Das Budget ist zwar leicht überschritten, aber nachdem es sogar meiner Mutter gefallen hat (Wir haben ziemlich unterschiedliche Geschmäcker), hat sie es bezahlt
Da ich hoffe an meiner Hochzeit noch zu stillen, haben wir es eine Größe größer genommen. Meine Mutter ist zwar skeptisch, ob ich da dann noch rein passe, weil in unserer Familie fast alle Frauen ihre Schwangerschaften dazu genutzt haben, ordentlich zuzulegen (falls sie nicht vorher schon adipös waren), aber ich hab das eigentlich schon immer im Griff.

Das Thema Schuhe wird noch spannend. Mir haben nach 2,5h Anprobe mit 4cm-Absatz schon schrecklich die Füße weh getan, aber Hochzeitsturnschuhe möchte ich doch tatsächlich nicht

Auch um eine Torte und einen Floristen werden wir uns diese Woche mal kümmern, nachdem die Verkäuferin schon meinte, dass vor allem die beliebten Konditoren bereits ein Jahr im Voraus ausgebucht sind
Hallo...letzte Jahr hat eine Cousine von mir geheiratet, sie hatte 3 Paar Schuhe dabei, reinmal mit 7 cm, dann ein Paar mit 4 cm und noch Ballerinas, da konnte dann nichts mehr schiefgehen . Neu waren allerdings nur das erste Paar, die anderen bereits schon lange eingelaufen.
sunshine_26
3076 Beiträge
12.01.2018 10:49
So, den Termin am Standesamt habe ich nun auch reserviert..

Da wir nicht am Standesamt direkt heiraten, sondern standesamtlich bei der Location im Garten, müssen wir 250 Euro mehr bezahlen, habe ich nun erfahren.

Morgen in einer Woche habe ich meinen Brautkleidtermin, dann kann ich neues berichten.
sunshine_26
3076 Beiträge
22.01.2018 10:29
Ich war nun am Samstag Brautkleid probieren,

habe mir 2 gefunden und konnte mich absolut nicht entscheiden.
Es waren beide sooo schön... eines mit Reifen drunter und eines ohne..
beide trägerlos

Ich werde nun in einem anderen Brautmodengeschäft noch einen Termin vereinbaren..
Xaphania
247 Beiträge
22.01.2018 11:00
Zitat von sunshine_26:

Ich war nun am Samstag Brautkleid probieren,

habe mir 2 gefunden und konnte mich absolut nicht entscheiden.
Es waren beide sooo schön... eines mit Reifen drunter und eines ohne..
beide trägerlos

Ich werde nun in einem anderen Brautmodengeschäft noch einen Termin vereinbaren..


Oh ja, das ist schon eine schwere Entscheidung. Ich hab drei Geschäfte gebraucht um das richtige zu finden

Wir wollten eigentlich auf eine Hochzeitsmesse gehen, haben aber total verbummelt, dass die gestern statt gefunden hat.
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 5 mal gemerkt