Mütter- und Schwangerenforum

Lieder für Hochzeit gesucht

Gehe zu Seite:
sunshine_26
3360 Beiträge
16.08.2017 12:53
Gestern war es endlich soweit.

Ich habe meinen ersehnten Heiratsantrag bekommen

Bzgl Lieder am Standesamt und in der Kirche.

Ich werd mich natürlich durch googeln aber wollte auch von euch hören, welche lieder so bei euren hochzeiten gespielt bzw gesungen wurden. Oder welche ihr sonst so empfehlen könnt.

Hoffe ihr inspiriert mich ein wenig

Vielen dank schon mal
Ashena
3323 Beiträge
16.08.2017 13:20
Herzlichen Glückwunsch erstmal

Wir hatten 3 Lieder, die live gesungen wurden während der standesamtlichen Trauung:
Zum Einzug marry you von Bruno Mars
Zum Jawort, Unterschrift etc how long will i love you von Ellie Goulding
Und zum Auszug where you lead von Carole King
Maus1718
990 Beiträge
16.08.2017 13:24
Mir gefällt das gecoverte lied von Philipp poisel gut.
Also philipp poisel - liebe meines lebens (cover jk)
Alaska
8586 Beiträge
16.08.2017 13:32
Herzlichen Glückwunsch!

Da wir groß kirchlich geheiratet haben, war das Standesamt am Tag davor für uns überhaupt nicht wichtig. Es waren nur die Trauzeugen dabei, Bürgermeister hat uns eine schöne Rede gehalten. Ein Lied lief nicht. Das ist in vielen Standesämtern auch so einfach gar nicht möglich. Da musst du dich informieren.

Die Kirche haben wir dafür natürlich umso größer und schöner gestaltet.
Es liefen:

1. Das Einzugslied Pachebel in D-Dur

2. Hochzeitsversion von Hallelujah

3. Ave Maria in Latein -> das im Video ist übrigens unsere Hochzeitssängerin gewesen

4. Hochzeitsversion von "Dir gehört mein Herz" aus dem Tarzan-Musical

5. Märchenlandgefühl

6. Aschenbrödel

Unser Pfarrer meinte, wir sollen 7-8 Lieder auswählen. Das oben waren die "modernen", abgesehen von Ave Maria.

2x hat der Fanfarenzug, in dem mein Mann mitspielt von der Empore runter gespielt. Das war auch fantastisch. Auch unser Auszugslied.

2x wurden normale Kirchenlieder mit der Gemeinde gesungen (Großer Gott wir loben dich z.B.).
asliceofmom
16612 Beiträge
16.08.2017 13:34
Bei mir haben die Feindinnen gesungen und gespielt. Find ich persönlich schöner als eine Sängerin die irgendwo rumsteht.

Die Lieder würden hier wohl kaum jemandem was sagen aber ich hab darauf geachtet dass auch welche dazwischen sind die die Masse mitsingen kann
Alaska
8586 Beiträge
16.08.2017 13:35
Das hat übrigens abends noch jemand auf unserer Feier gespielt. Das hat mir auch super gefallen und wird wohl total oft in Kirchen eingesetzt:


Shnaddy
10505 Beiträge
16.08.2017 13:36
Zur Trauung haben wir ein paar Filmmusiklieder,die wir gern hören bzw. gucken ausgesucht,natürlich in Akustik Version oder Piano...Das war für uns sehr schön...
cooky
9267 Beiträge
16.08.2017 13:37
Zitat von Alaska:

Das hat übrigens abends noch jemand auf unserer Feier gespielt. Das hat mir auch super gefallen und wird wohl total oft in Kirchen eingesetzt:




Das hab ich tatsächlich auch im Sinne. Aber für die Kirche in zwei Jahren erst.
Standesamt hatte ich jetzt gar nicht an Songs gedacht as

Ich lese Mal ganz aufgeregt mit.
Julemaus
1521 Beiträge
16.08.2017 14:04
Hatten beim Einzug ins Standesamt "You Raise me up" beim ja Wort "ich lass für dich das Licht an von Revolverheld und den Walzer "i believe i von fly"
AmyPixie
4839 Beiträge
16.08.2017 14:10
Bei meiner Freundin wurde in der Kirche "Going to the Chapel" gesungen und es war wunderschön
Nartchen0406
546 Beiträge
16.08.2017 14:15
Wir hatten in der Kirche eine Freundin, die am Flügel gespielt hat.
Zum Einzug kam das titellied von dem Film "die fabelhafte Welt der Amelie", vor der Trauung kam "Chasing cars", nach der Trauung Philipp poisel mit "Ich will nur." Und zum Auszug "river flows in you".
Hasi87
1424 Beiträge
16.08.2017 14:51
huhu

dieses lied hier wollte ich damals mal
zu meiner hochzeit haben
Ballade pour Adeline - Richard Clayderman piano

lg
Cookie88
22726 Beiträge
16.08.2017 16:09
Bei uns wurde von Silbermond "Das Beste" gespielt als ich ins Standesamt geführt wurde.
shelyra
60703 Beiträge
16.08.2017 16:15
bei uns hat ein hümmelchen-spieler (hummel = mittelalterlicher dudelsack) gespielt. daher hatten wir auch eher unbekannte lieder die aber im mittelalter bekannt waren und dort zu einer typischen hochzeit dazu gehörten (die genauen titel müsste ich jetzt heraus suchen)

an eurer stelle würde ich leider wählen die für euch eine bedeutung haben!
Krümel714
2485 Beiträge
16.08.2017 16:29
Beim Standesamt wurde "das Beste " gespielt. Gelungene Überraschung meiner Mutter
Ein für uns besonderes Lied bzw Lieblingslied in der Kirche

https://youtu.be/CX4-Wv77GlY
Sind beide in der Feuerwehr und haben uns dort kennengelernt
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 7 mal gemerkt