Mütter- und Schwangerenforum

Kindergarten vesper

Gehe zu Seite:
Bauernschnitte
2715 Beiträge
24.10.2017 13:39
Zitat von Christen:

Zitat von NiAn:

Zitat von Bauernschnitte:

Zitat von NiAn:

...


Ich schrieb doch -> ICH

Und was ICH davon halte, werde ich doch noch äußern dürfen?
Zudem, welcher Kiga verbietet Naturjoghurt (ungezüßt) mit Obst - ich glaube, das liegt mit an der Interpretation der Eltern.


Laut TS ihrer! Uns sorry, das du dich jetzt angegriffen fühlst
Hat die TS wirklich geschrieben, das es naturjoghurt mit Obst war? Sie schrieb, glaube ich, nur, dass es KEIN Fruchtzwerg war.
Und ich persönlich finde es in Ordnung, daß der kiga drauf achtet. Manchen Eltern muss man ja anscheinend eine verbotsliste in die Hand drücken, sonst kapieren die es nie....


Jetzt wollte ich gerade anfangen zu tippen, aber Du bist mir zuvorgekommen, Christen

Genau, es ging um gekaufte Joghurts.
Und ich sehe das genauso, viele Eltern brauchen das
kataleia
5206 Beiträge
24.10.2017 20:42
Ich sehe es auch wie Christen.

Kleine Kinder werden nicht mit dem Wissen geboren, was gut für sie ist.

Und wer seinen Kindern REGELMÄßIG Gummibärchen, Schokolade, Kekse, industrielle Fruchtjoghurts, Pudding etc. reinschieben muss, kann das zu Hause machen.

Wenigstens tagsüber können sich Kinder (am Besten auch Erwachsene) gesund ernähren.

Mein Sohn ist zwar erst 18 Monate, aber in dem Alter gibts bzgl. der Ernährung schon große Unterschiede.

Man kann "gesunde" Kekse ohne Zuckerzusatz (nur Obst ist drin zum Süßen) kaufen oder auch selbst backen. Naturjoghurt oder Quark mit Obst (von Kiwi und Ananas zu Nektarine und Traube etc. pp.) gehört hier zum Täglichen Essen. Genauso wie Vollkornbrot, Dinkel- oder Maiswaffeln, Gurke, Tomate, Kohlrabi aber auch mal ein Wienerle oder ein Stück Fleischwurst.

Kalte Kartoffelpfannkuchen oder Eierpfannkuchen mit oder ohne Obst drin sind auch eine Alternative. Oder auch mal eine Laugenbrezel. Käsewürfel. Oder zum Knabbern auch diese Maiskringel (gibts ja auch mit und aus anderem Getreide). Von Fruchtbar und von Freche Freunde gibts da ja viel oder auch im Alnatura von der Eigenmarke.
Saure Gurken oder Maiskölbchen oder auch wie schon jemand schrieb kalte Frikadellen oder auch Hähnchenfleisch angebraten und kalt sind auch lecker.

NiAn
13903 Beiträge
25.10.2017 08:33
Zitat von Norasmum:

Zitat von NiAn:

Zitat von Norasmum:

Zitat von NiAn:

dafür wäre vielleicht gut zu wissen was verboten ist

Obstsalat mit Nüssen oder Joghurt, selbstgemachter Pudding mit Topping, selbstgebackene Kekse oder Kuchen, Müsliriegel....das gibt es bei uns meist


Davon alles außer Nüsse glaub ich ? Hatte heute einen Joghurt mitgegeben und wurde echt blöd angeguckt und dann sagte man meiner Tochter, das sie ihn mir geben soll das sie den nicht essen darf.. war übrings kein fruchtzwerg


Naturjoghurt ist verboten? Da würd ich mal nachfragen WARUM! Genauso bei selbstgebackenen Sachen. Ist ja nicht so das du ein kinderhörnchen oder ne Milchschnitte reinschmießt. GsD dürfen wir alles mitgeben -)


Ja das würde ich mir auch wünschen... Brot mit kinderwurst ist übrings erlaubt Aber dann würde sie dreimal täglich Brot essen


habs mal rausgekramt! Das sie meine Frage ob auch Naturjoghurt verboten ist, nicht explizit verneinte sondern stattdessen erklärte das die Kinderwurst erlaubt ist, bin ich davon ausgegangen das die Kita diesen eben auch nicht gerne sieht.
Norasmum
53 Beiträge
20.11.2017 21:14
Zitat von NiAn:

Zitat von Norasmum:

Zitat von NiAn:

Zitat von Norasmum:

...


Naturjoghurt ist verboten? Da würd ich mal nachfragen WARUM! Genauso bei selbstgebackenen Sachen. Ist ja nicht so das du ein kinderhörnchen oder ne Milchschnitte reinschmießt. GsD dürfen wir alles mitgeben -)


Ja das würde ich mir auch wünschen... Brot mit kinderwurst ist übrings erlaubt Aber dann würde sie dreimal täglich Brot essen


habs mal rausgekramt! Das sie meine Frage ob auch Naturjoghurt verboten ist, nicht explizit verneinte sondern stattdessen erklärte das die Kinderwurst erlaubt ist, bin ich davon ausgegangen das die Kita diesen eben auch nicht gerne sieht.


Sorry hatte lange nicht mehr reingeschaut, aufklären wollte ich es trotzdem noch es war tatsächlich ein gekaufter naturjoghurt in nem umgefüllten Behälter mit Obst ?
Aber so naja... oh bleibe wohl bei Obst... sie isst es ja sehr gut
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 1 mal gemerkt