Mütter- und Schwangerenforum

Morbus Hirschsprung - du kriegst uns nicht klein!

Gehe zu Seite:
Christen
10357 Beiträge
22.11.2016 10:54
Zitat von Obsidian:

Zitat von Christen:

Zitat von Obsidian:

Ich kann das ehrlich gesagt so gar nicht nachvollziehen Ich würd dem Kind drölfzigtausend Elfen kaufen, wenn er wollte, ich find so Zeugs klasse Dagegen kann ich mit Autos beispielsweise so GAR nichts anfangen

----------------

So, Konditor hat endlich angerufen und die Tortenbestellung bestätigt, hab direkt mal genau durchgegeben, wie ich mir das Ding vorstelle und den Preis wollt ihr gar nicht wissen.
Ich hatte die als Kind, weiß ich noch genau und ich hab sie GELIEBT. Zu jedem Geburtstag die entsprechende Zahl.

Das ist die vom ersten Burzeltag:

wow, die sieht toll aus!! Welchen Geschmack hat sie? Sicher mit buttercreme, oder?


Kannst du dir eigentlich aussuchen, das da war, glaube ich, Vanille, dieses Jahr hab ich Erdbeere bestellt.
Ja klar, Buttercreme, Biskuit, Marzipan, das ganze Sortiment Muss sich ja lohnen
Hört sich lecker an!
Jadaflo
75359 Beiträge
22.11.2016 10:59


da waren dann noch smarties drauf

Obsidian
13764 Beiträge
22.11.2016 11:01
Zitat von Jadaflo:

da waren dann noch smarties drauf




Hätt ich nieeeemals hinbekommen
Obsidian
13764 Beiträge
22.11.2016 12:00
*bay Kleinanzeigen sind was echt gefährliches, wenn man auf der Arbeit hockt und sich langweilt

Mal als Frage zu einem Lesehocker für eine Leseecke, den ich grad für Jan gekauft habe - wie habt ihr da die Wände abgepolstert? Hat zufällig jemand ein schönes Bild, wie ihr das gelöst habt?
Obsidian
13764 Beiträge
22.11.2016 12:28
OMG ich hätte nicht "Leseecke Kind" googlen sollen Wo kriege ich um die Uhrzeit einen günstigen Innenausstatter her?
Obsidian
13764 Beiträge
22.11.2016 20:47
Jan hat sich heute bei der TaMu den Finger eingeklemmt. Er hat sich wohl mit dem anderen Bub gezankt, wer die Teller aus der Schublade holt und der andere hat die Schublade zugeknallt, während Jans rechter Mittelfinger noch knapp drin war.
Es sieht richtig übel aus
Knochen sind keine gebrochen aber das war echt haarscharf. Es hat die Fingerkuppe erwischt und die ist dermaßen gequetscht, dass die Haut wirklich an einem großen Stück richtig ab ist. Das muss SO weh tun
Er hat die Hand auch jetzt den kompletten Tag nicht genutzt, hält sie nur von sich weg und macht alles mit links. Hab beim Zubettgehen das Pflaster neu gemacht und er war wirklich wahnsinnig tapfer. Hat dann auch ein wenig länger gedauert, bis ich raus konnte, weil er durch die Schmerzen einfach nähebedürftiger war als sonst. Jetzt schläft er aber. Mal schauen, ob er in Ruhe pennen kann oder aufwacht, wenn er sich im Schlaf auf die Hand dreht oder so.
Mamota
22322 Beiträge
22.11.2016 21:11
Ohwei! Gute Besserung!
Mehi08
34792 Beiträge
22.11.2016 21:53
gute Besserung, dass klingt echt übel.
Christen
10357 Beiträge
23.11.2016 02:16
Zitat von Obsidian:

Jan hat sich heute bei der TaMu den Finger eingeklemmt. Er hat sich wohl mit dem anderen Bub gezankt, wer die Teller aus der Schublade holt und der andere hat die Schublade zugeknallt, während Jans rechter Mittelfinger noch knapp drin war.
Es sieht richtig übel aus
Knochen sind keine gebrochen aber das war echt haarscharf. Es hat die Fingerkuppe erwischt und die ist dermaßen gequetscht, dass die Haut wirklich an einem großen Stück richtig ab ist. Das muss SO weh tun
Er hat die Hand auch jetzt den kompletten Tag nicht genutzt, hält sie nur von sich weg und macht alles mit links. Hab beim Zubettgehen das Pflaster neu gemacht und er war wirklich wahnsinnig tapfer. Hat dann auch ein wenig länger gedauert, bis ich raus konnte, weil er durch die Schmerzen einfach nähebedürftiger war als sonst. Jetzt schläft er aber. Mal schauen, ob er in Ruhe pennen kann oder aufwacht, wenn er sich im Schlaf auf die Hand dreht oder so.
oh nein, der arme, kleine Kerl. Das tut so fies weh an den Fingern, hoffentlich ist es morgen schon viel besser...
Mauselle
10886 Beiträge
23.11.2016 03:36
Auweia. Meine Cousine hat mir mal mit der Badezimmertür eine ähnliche Verletzung (allerdings mit Bruch) an zwei Fingern der rechten Hand verpasst.
Armer kleiner Knopf!! Das tut so weh
NiAn
13904 Beiträge
23.11.2016 05:32
Ohje, armer Jan wie war denn die Nacht? Ist auch der Nahel betroffen?
Obsidian
13764 Beiträge
23.11.2016 08:15
Wir haben eben nochmal draufgeguckt, sieht schon VIEL besser aus als gestern, ist wunderbar zugewachsen und tut auch weniger weh. Er hält die Hand aber immer noch hoch und faßt nichts damit an. Hat jetzt ein buntes Bilderpflaster drumrum, das er sehr toll findet. Nagel ist auch ok. Er hat echt wahnsinniges Glück gehabt.

Geschlafen hat er. Durch. Von 20 Uhr bis kurz vor 7.
Vielleicht sollte er sich öfter mal den Finger quetschen.
Mathelenlu
46550 Beiträge
23.11.2016 09:39
Kinderhände sind ziemlich robust . Echt. Das sieht meist erstmal schlimmer aus, als es ist. Malin hatte die Hand vor einem Jahr in einer Autoschiebetür - und die war zu, im Sinne von eingerastet zu. War gar nicht viel passiert. Und mein Mann hat als Kleinkind die Finger in der Haustür gehabt, die auch ins Schloss gefallen war, meine Schwiegermutter musste aufschließen! Auch nix gebrochen. Von daher, tut erstmal weh, ist aber meist harmlos. Gute Besserung!
wolkenschaf
8529 Beiträge
23.11.2016 10:11
Armer kleiner Knopf. Gute Besserung.
Meist stecken die Kleinen das aber viel besser weg, als wir Erwachsene. Ich weiß, ist kein Trost aber er scheint ja schon auf dem Weg der Besserung. Drücke die Daumen, dass die Hand bald wieder voll einsatzfähig ist.

Mein Sohn hätte ja am meisten Theater gemacht, wenn ich versucht hätte, ihm da ein Pflaster drauf zu kleben. Das geht bei uns gar nicht. Impfen z.B. ist kein Problem. Aber wehe die Ärztin kommt danach mit einem Pflaster. da wird die ganze Praxis zusammen gebrüllt.
Obsidian
13764 Beiträge
23.11.2016 10:11
Zitat von Mathelenlu:

Kinderhände sind ziemlich robust . Echt. Das sieht meist erstmal schlimmer aus, als es ist. Malin hatte die Hand vor einem Jahr in einer Autoschiebetür - und die war zu, im Sinne von eingerastet zu. War gar nicht viel passiert. Und mein Mann hat als Kleinkind die Finger in der Haustür gehabt, die auch ins Schloss gefallen war, meine Schwiegermutter musste aufschließen! Auch nix gebrochen. Von daher, tut erstmal weh, ist aber meist harmlos. Gute Besserung!


Das tut ja schon beim Lesen weh
Danke
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 292 mal gemerkt