Mütter- und Schwangerenforum

Trotz PCOS zu den Wunschkindern!

Gehe zu Seite:
FräuleinKunterbunt
6042 Beiträge
11.03.2015 21:04
Noch möchte sie keins

Ja, das ist natürlich nicht ganz ausgereift bei euch, wobei ich hier im entferntesten das Sprichwort "Gegensätze ziehen sich an" anwenden würde

Ja, die 7 ist generell eine wichtige Zahl
Zudem heiraten wir ja auch am 7 .8. und ich bin ebenfalls dieses Jahr 7 Jahre hier im Forum

Find ich cool, dass du GG-Fan bist, ich find es auch immer wieder so toll die Mutter-Tochter-Beziehung zu sehen, das kann man immer wieder anschauen

Ein 2016-Baby klingt doch auch super und bis zum KiWu-Klinik-Termin ist es nun ja auch schon nicht mehr so lang und wer weiß, vielleicht passiert es ja auch einfach so bald, egal ob mit oder ohne Anzeichen, egal ob mit seherischen Talenten von Mike oder ohne

Aber eins ist sicher: Die Monsterzyklen müssen ein Ende haben

Warten muss aber auch nicht nur schlecht sein
1. Verschafft es einem Zeit sich vorzubereiten
2. Kann man nur warten, wenn man am Ende das bekommt, worauf man gewartet hat
Elisa
20106 Beiträge
12.03.2015 11:09
Ja ich weiß auch nicht warum, aber 2016 finde ich auch nicht so verkehrt. So gab es dann 2014 ein Enkelkind und 2016 nochmal eins für meine Eltern.

Mike und ich waren heute schon ganz produktiv. Oh ich merke grade .. in mehrerer Hinsicht, aber eigentlich meinte ich doch nur den Haushalt!
Er war einkaufen, ich hab gesaugt und gewischt. Danach noch Geschirrspüler angeschmissen und die Katzenklos gemacht. 11 Uhr und wir sind fertig.

Nun gehen wir noch eine Weile draußen spazieren, weil das Wetter so herrlich ist. Katzen drehen auch schon total am Kabel.

Gestern Abend hatte ich einen kurzen stechenden Schmerz rechts. Ob das ein ES gewesen sein könnte? Bitte nicht! Dann geht der Zyklus diesmal wirklich locker 50 Tage .. Aber vielleicht war es auch was ganz anderes und nichts bedeutendes.

Habt einen schönen Tag!!
Elisa
20106 Beiträge
12.03.2015 11:11
Zitat von FräuleinKunterbunt:

Warten muss aber auch nicht nur schlecht sein
1. Verschafft es einem Zeit sich vorzubereiten
2. Kann man nur warten, wenn man am Ende das bekommt, worauf man gewartet hat


Wir genießen die Zweisamkeit auch sehr.
Und wenn alles passt, darf sich gerne ein Mini Me dazugesellen.
Elisa
20106 Beiträge
13.03.2015 12:53
ÜZ ?? ZT 38

Seit vorgestern habe ich immer mal wieder mit Schwindel zu kämpfen, obwohl ich ausreichend trinke. Gestern war ich vormittags so produktiv und dann habe ich eigentlich nur noch schnell was gekocht und dann ... nichts mehr getan.
Wenigstens habe ich heute früh schon mal die Betten gemacht und erneut den Geschirrspüler angeschmissen (wir brauchen endlich einen großen! ).

Mein UL arbeitet etwas. Gestern schon strahlte von rechts ein dumpfer Schmerz in den Oberschenkel aus. Heute wieder. Auch rechts ... Wird das jetzt mein neues PMS?
Auf Übelkeit kann ich auch gut und gerne verzichten, was ich ja sonst immer hab, aber dieser Schmerz ist schon fies.

Ich mache heute noch etwas ruhig, morgen wollen wir wieder Minigolf spielen und ich hoffe, das Wetter macht mit. Da fällt mir ein: Ich muss meinen pinken Schläger noch putzen. Also er ist nicht ganz pink, sondern nur das Griffband oben. Mädchen halt.

FräuleinKunterbunt
6042 Beiträge
13.03.2015 13:42
Mit Schwindel hatte meine Schwester in den letzten Tagen auch immer zu kämpfen
Hm, ich hoffe mal, dass es schnell wieder weg geht, sonst einfach eiskaltes Wasser in die Badewanne und schön drin rumlaufen
Vielleicht ist es aber auch das Wetter oder wirklich eine Nebenerscheinung von irgendwas in diesem Zyklus...

Och, das kenne ich auch, es gibt Tage, da heißt es: Je produktiver, desto größer der "Einbruch" danach, aber besser ein halber produktiver Tag als keiner

Blöder Schmerz, dein Körper scheint gerade wirklich zu arbeiten und sich zu verändern, deuten wir es einfach mal als gutes Zeichen

Viel Spaß beim Minigolf
Sieht sicher toll aus dein Schläger

Bist du eigentlich nun "fertige" Tagesmutter oder wie läuft das aktuell?
Krümelchen2014
606 Beiträge
13.03.2015 21:54
Zitat von Elisa:

ÜZ ?? ZT 38

Seit vorgestern habe ich immer mal wieder mit Schwindel zu kämpfen, obwohl ich ausreichend trinke. Gestern war ich vormittags so produktiv und dann habe ich eigentlich nur noch schnell was gekocht und dann ... nichts mehr getan.
Wenigstens habe ich heute früh schon mal die Betten gemacht und erneut den Geschirrspüler angeschmissen (wir brauchen endlich einen großen! ).

Mein UL arbeitet etwas. Gestern schon strahlte von rechts ein dumpfer Schmerz in den Oberschenkel aus. Heute wieder. Auch rechts ... Wird das jetzt mein neues PMS?
Auf Übelkeit kann ich auch gut und gerne verzichten, was ich ja sonst immer hab, aber dieser Schmerz ist schon fies.

Ich mache heute noch etwas ruhig, morgen wollen wir wieder Minigolf spielen und ich hoffe, das Wetter macht mit. Da fällt mir ein: Ich muss meinen pinken Schläger noch putzen. Also er ist nicht ganz pink, sondern nur das Griffband oben. Mädchen halt.


diesen schmerz hatte meine Kollegin auch - und sie ist jetzt im 7. Monate schwanger. Und wenn das bisher kein PMS war, dann hoffe ich, dass es das auch niemals wird
Elisa
20106 Beiträge
14.03.2015 12:09
Zitat von Krümelchen2014:

diesen schmerz hatte meine Kollegin auch - und sie ist jetzt im 7. Monate schwanger. Und wenn das bisher kein PMS war, dann hoffe ich, dass es das auch niemals wird


Ahje hör mir auf.
Aber macht mich jetzt nicht nervös. Das ist derzet irgenwie so gar nicht in meinem Kopf dieses "könnte, würde...".

*
*
Mit dem TaMu- Kram ( ) bin ich fertig, ja. Derzeit mache ich mich ja schlau wegen Berlin etc,aber das Sicherste wird es sein, wenn ich da anrufe und vllt. im Sommer sogar einen Tag von meinen Eltern aus hinfahre, um wirklich eindeutig die richtigen Infos zu bekommen, denn die Bestimmungen sind von Stadt zu Stadt unterschiedlich. Hoffe, ich muss dann nicht sonst was nachholen.

Hab gestern gesündigt, war erlaubt. Aber gut ging es mir nicht. Mir ist heute auch schlecht wie sonst was und hab Halsschmerzen, weil ich Trulla ohne Schal gestern draußen war. Somit sind wir heute nicht auf der Anlage. Mein Schläger würde nur als Gehstock dienen so wie ich mich fühle. :/
Elisa
20106 Beiträge
15.03.2015 20:57
ÜZ ?? ZT 40

Da ist sie ... die böse 4 am Anfang ...

Ich hatte eine ganz schreckliche Nacht. Habe sehr unruhig geschlafen und war zwischendrin 4 Std. wach! Um 7 klingelte dann der Wecker, weil wir zur Minigolfanlage fuhren. Oh was war ich gereizt, morgens nur einen Kaffee getrunken, an Essen war nicht zu denken. Mike hatte mir ein Spiegelei gemacht, aber als ich dann endlich mal am Frühstückstisch saß, war es kalt und schmeckte nach Fisch.

Hatte und habe heute ein ziemliches Stimmungstief. Ich denke, das kommt am meisten vom Schlafmangel. Das ist für mich die Hölle.
Jetzt am Abend beginnt wieder das UL- Ziehen (so wie heute Nacht auch als ich wach war; dachte schon, die Mens kommt), mir ist kalt, aber mein Kopf glüht.

Geiler Sonntag ... nicht!

So ähnlich hatte ich das schon mal am Anfang der Hibbelzeit. Ist doch alles Muhmist ... Ich weiß echt nicht, wie ich diese blöden 2 Monate noch schaffen soll.

Mache mir jetzt noch nen Kaffee (die 5. Tasse dann) und müsste noch was kochen. Aber keine Lust ........... Oooooh was für ein Dreckstag!
15.03.2015 21:42
Also wenn du mich fragst,....
Bist du eindeutig schwanger!

Ich WETTE(!!!!!) das du hier in spätestens einer Woche nen positiven Tests postest
Elisa
20106 Beiträge
15.03.2015 21:50
Du bist süß!

Wie oft mir das schon gesagt/geschrieben wurde in den letzten 14 Monaten .... Daher kann ich daran wirklich nicht glauben. Ich denke, das wird wieder so ein Klopper- Zyklus von knapp 60 Tagen wie den Zyklus davor.

Hatte aber auch schon dran gedacht, kommenden Sonntag mal zu testen, denn da hat mein Männe Geburtstag.
15.03.2015 22:47
Warte ab & erinnere dich an meine worte,.... Ich bleibe dabei!
Elisa
20106 Beiträge
15.03.2015 22:57
Zitat von Kathili89:

Warte ab & erinnere dich an meine worte,.... Ich bleibe dabei!


Wäre zu schön, um wahr zu sein.
Weshalb genau bist du dir so sicher?
Dass zum Ende eines Zyklus' manche Dinge für mich eklig schmecken, hatte ich nun schon ein paar Mal zB.
16.03.2015 05:52
Die schmerzen bis ins Bein, machen es mir so sicher
Elisa
20106 Beiträge
16.03.2015 10:51
Zitat von Kathili89:

Die schmerzen bis ins Bein, machen es mir so sicher


Hatte ich gestern ja nicht mehr.
Blancanieves
1786 Beiträge
16.03.2015 18:54
Hihi, waere doch super, wenn du schwanger waerst. Nachdem, was ich gelesen habe, ist es das Letzte an was du denkst....du kennst ja den Spruch: Unverhofft kommt oft.

Ich wuensche es dir so sehr, dass da vielleicht wirklich etwas dran ist. Testen schadet nicht, da du dir sowieso keine Hoffnungen machst. Umso groesser waere die Ueberraschung.
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 15 mal gemerkt