Mütter- und Schwangerenforum

Es geht los ... hibbeln auf das erste Wunder ... - geschlossene Gruppe

Gehe zu Seite:
kleine_elfe88
726 Beiträge
06.07.2017 10:14
Zitat von Pobi:

Oh tolles Bild! Da wird man ja fast etwas neidisch. manchmal denke ich dich mit etwas Wehmut auf die Zeit zurück.

Motti quält sich wieder mit Bauchschmerzen, das Kind hat schon so viel lefax verschlungen... der Kia weiss auch nicht weiter... wirklich schlimm wenn sie so Schmerzen hat.

Da sie ja immer schon um 6 ins Bett geht weil sie so müde ist kommt sie nachts noch 1x. Das ist aber gut zu bewältigen. Da hat sie dann auch richtig schmacht. 230ml sind da nix
Schlafen eure Zwerge schon durch?

Ansonsten gibt's nix neues. Ich warte noch auf meine neuesten Errungenschaften vom mamikreisel, ich hoffe die Pakete kommen bald. Ein tragetuch und ein ringsling. Mein Mann schütteln nur mit dem Kopf und zeigt auf dem Kinderwagen. der setzt schon spinnenweben an

Tobi hat nun wieder 4 Wochen Elternzeit. Ich freu mich... endlich wieder Familienzeit.

Euch noch eine schöne Woche!


wenn unser krümel gut müde ist, bekommt sie die letzte Flasche um 23 uhr und dann schläf sie bis morgens um 5 oder später
kleineraupe90
3341 Beiträge
10.07.2017 14:02
Hallöchen...

Erdbeere - ja ich mache viel Sport. Ich kann es auch gar nicht fassen, früher habe ich Sport gehasst. Aber jetzt ist es mein Ausgleich zum Haushalt und zu Hause herumsitzen... wenn ich wieder arbeite wird das sicherlich wieder anders.
Bei dem einen Kurs (der morgen das letzte mal ist... ) hat die Therapeutin mir auch schon gesagt, dass meine Haltung wieder gefestigt aussieht und man einen deutlichen Unterschied merkt.
Hahah klingst wie ich bei Mamikreisel. Ich halte mich allerdings mit Schuhen und was nicht JETZT gebraucht wird zurück. Ich habe aber mittlerweile eine Wunschliste für Emil angefangen, wenn mal jemand fragt oder zu Weihnachten und erstem Geburtstag halt.

Yvou - wie läuft es bei Euch? Ich warte schon gespannt auf Deinen Bericht... Allerdings wissen wir ja alle zu gut, wie wenig Zeit man am Anfang findet. Ach Gott, war das schön DAMALS....

Pobi - also wir hatten U3, dann die Impfung 4 Wochen später und bei der U4 die Auffrischung. Jetzt haben wir nächste Woche wieder ne Impfung und nochmal 4 Wochen später U5. Also sind wir quasi 1x im Monat beim Arzt. Finde ich total super so, da kann man nochmal besprechen, wenn einem etwas auffällt oder so. Ausgleich.. also Sport halt (wobei 2 von 3x Emil dabei ist) und jetzt wo Emil abends schläft nutze ich da die Zeit konsequent für mich bzw. für uns... Ich nähe oder sitz mit dem Tablet auf dem Sofa, wenn Lasse nicht da ist. Und wenn er da ist reden wir oder gucken ne Serie... Abends nach dem ins Bett bringen ist einfach Freizeit.
Durchschlafen? Nein. Er geht gegen 7 halb 8 ins Bett (gestillt) und wenn er um 10/11 nochmal gestillt wird lege ich mich mit hin. Dann nochmal um 2 und 5 in Etwa. Und dann vor dem Aufstehen nochmal gegen 7. Manchmal ist er aber von 5-7 wach und nur ich döse nochmal ein, wenn er mich nicht zu sehr vollquatscht.

Pooma - hui was für ein Schreck. Aber umso besser, das alles fein ist. =) Meine Güte dein Ticker.. schon 11 Wochen. Wo bleibt die Zeit denn?! Bist du denn auch schon am shoppen? Habt ihr schon Namensideen? Wissen es Freunde und Familie schon?

Wow Rini - auf einmal ist der Bauch ja riesig. Sonst hab ich immer gedacht, was für ne süße Kugel. Tja,... bald ist es soweit.

Wir waren jetzt in unserem Kurzurlaub. Es war auch echt schön. Nichts besonderes, wir waren viel auf dem Spielplatz, im See der einen kleinen Strand hatte, wir haben gegrillt und waren Minigolfen.. sowas halt. Einfach mal rauskommen und die 2. Runde Elternzeit von Lasse einleuten. Ich habe schon ganz viele Termine mit Freunden gemacht, um mal wieder etwas die Zeit für mich zu genießen. MIt Emil wollen wir jetzt demnächst das erste Mal ins Schwimmbad, bin gespannt wie er das findet.

Wenn ich Emil so anschaue kann ich gar nicht glauben, dass es erst knapp 4 Monate her ist, dass er auf die Welt gekommen ist. Es ist als wäre er schon immer da gewesen und er hat schon so viel gelernt. Er ist riesig, man kann ihn jetzt so auf einem Arm absetzen und er hält den Kopf dann ganz allein, echt toll. So ist vieles einfacher, wenn man nicht mehr beide Hände braucht um ihn zu halten.

Erdbeerchen0815
1846 Beiträge
10.07.2017 14:46
Richtig tolles Bild ich vermisse mein Bauch
Erdbeerchen0815
1846 Beiträge
10.07.2017 14:47
Fiona schläft auch nicht durch. Sie geht zwischen 19-21 Uhr schlafen muss zwischen 1-3 einmalk raus zum trinken geben und gegen halb sieben ist sie ausgeschlafen. Ich denke durchschlafen ist in dem alter auch noch zu früh
Rini-89
194 Beiträge
27.07.2017 22:52
Hallo Mädels

Wollte mich mal eben melden und fragen, ob es euch allen gut geht?
Ich weiß ihr habt sicher alle gut zu tun mit euren Zwergen

Tja was soll ich sagen. Nächste Woche Freitag ist ET oh man ich kann es noch garnicht richtig glauben, dass wir bald unseren Spatz im Arm halten dürfen

Hab seit paar Wochen ordentliche Senkwehen. Und seit heute ein dauerhaftes ziehen im Unterleib, wenn ich liege gehts aber so bald ich auf stehe und gehe oder sitze gehts los.
Na mal sehen wie es weiter geht.

@pooma wie geht es dir? Was macht euer Bauchbewohner?
pooma
2004 Beiträge
28.07.2017 10:43
Hallo ihr Lieben!

Oh man, ständig nehme ich mir vor mich hier zu Wort zu melden und jedes Mal geht es doch irgendwie unter.
Jetzt aber.

Raupe, schön, dass ihr nochmal die Elternzeit in einem kleinen Urlaub genießen konntet.
Das klingt alles so toll. Schon 4 Monate, wow.

Rini, oh, du hast es ja fast geschafft! Ich drück dir die Daumen, dass du eine angenehme Geburt hast. Bald kannst du auch kuscheln.

Mir geht es jetzt wieder besser, die Beschwerden der ersten Zeit sind fast weg und der Bauch wächst auch langsam. Vor ein paar Tagen hab ich mir die ersten Umstandshosen gekauft, die normalen Jeans zwicken einfach nur noch unangenehm am Bauch.
Die ersten Sachen für Krümel hab ich auch schon gekauft, ich konnte einfach nicht anders. Söckchen durften es sein.

Unserer Familie und den Freunden haben wir es auch schon erzählt, es kamen durchweg positive Reaktionen. Wir hatten es an dem Tag erzählt, als ich wegen den Blutungen beim FA war, weil wir dann ja wussten, dass alles in Ordnung ist.

Montag hatten wir wieder US, Krümel ist weiterhin zeitgerecht entwickelt und war am Montag 6,7cm groß. Allerdings hatte er/sie wohl keine Lust auf den US, hat uns die ganze Zeit den Rücken zugedreht.

Am 7.8. hab ich jetzt meinen ersten Termin bei meiner Hebamme zum kennen lernen. Bin schon so gespannt.
Erdbeerchen0815
1846 Beiträge
29.07.2017 13:39
Nur mal ganz kurz Rini ich wünsche dir eine schöne Geburt, ich hoffe es verläuft alles reibungslos
kleineraupe90
3341 Beiträge
02.08.2017 18:52
Hallo , hab mal kurz nen Moment uns versuch zu schreiben... =)

Bei uns war die letzte Woche echt richtig schlimm, Emil ist Nachts jede halbe STunde wach gewesen. Auch tagsüber fastz jede Stunden gestillt... Nun neigt der Entwicklungsschub sich dem Ende und es entspannt sich wieder... Ich habe eine Woche lang nie mehr als eine Stunde geschlafen... ohje...

Meine beste Freundin hat Montag ihr Baby bekommen.. zwei Monate zu früh. Die arme durfte ihre kleine am ersten Tag gar nicht sehen, weil sie selbst Fieber hatte und alles blöd. Nun bleiben sie noch sehr lange im KH.

Ansonsten bin ich wieder sehr viel am Nähen. Viel für Freunde die jetzt Babys bekommen als Geschenke und sogar meine ersten echten Aufträge. Bin echt wieder voll im Fieber. =)

Rini - Dir wünsche ich alles Gute für die Geburt. Und eine wunderschöne erste Zeit.

Pooma - oh wie schön. Zeig mal her die gekauften Sachen..

Ohje meine Zeit ist schon wieder um...
Rini-89
194 Beiträge
03.08.2017 11:47
Dankeschön
Bisher tut sich nix. Außer ziehen im Rücken und Bäuchlein ab und zu hart.
Aber nix was ich veratmen muss oder irgendwie schmerzt.
Abwarten und Tee trinken
Erdbeerchen0815
1846 Beiträge
22.08.2017 15:53
Rini wie gehts dir alles gut bei euch ? So lange hast du nichts geschrieben
Rini-89
194 Beiträge
24.08.2017 15:56
Huhu

Hab unter den ganzen Stress der letzten Tage völlig vergessen mich hier mal zu melden.
Ja also ich Kugel nicht mehr. Unsere kleine Charlotte kam am 13.8 um 21:58 per Kaiserschnitt auf die Welt.
ET+9 Ich lag 16 Stunden in den Wehen. Leider ging der Muttermund nicht weiter auf. Zum Schluss war er gerade mal bei 5cm und dann sind die Herztöne auch noch abgefallen. Somit haben wir uns dann für einen KS entschieden.

Sind jetzt seit letzte Woche Freitag zu Hause und versuchen unseren Rythmus zu finden. Es ist sehr anstrengend aber auch sehr schön. An den Dauerzustand Müde hab ich mich schon gewöhnt.

Leider muss ich auch abpumpen, die Maus bekommt es nicht hin bei mir an der Brust zu nuckeln. Nun ja Hauptsache Muttermilch

Ach so sie ist 54cm und wog bei der Geburt 3770 Gramm.
Wir sind ganz verliebt in unsere Maus
Erdbeerchen0815
1846 Beiträge
24.08.2017 21:02
Herzlichen Glückwunsch

Ja war dann wohl wirklich die bessere Entscheidung mit dem KS wer weiß who lange es sonst gedauert hätte bzw wenn die Herztöne schlecht waren ist es auf jeden Fall besser gewesen.

Ist doch gut wenn es dann so mit der Muttermilch klappt und ihr alle zufrieden seit.

Ich bin momentan auch wieder nur noch müde tagsüber schläft Fiona eh nie oder mal ne halbe Stunde und nachts hat sie es momentan drauf sich auf den Bauch zu legen, einige Zeit schläft sie so auch friedlich aber dann schafft sie es nicht sich zurück zu drehen und schreit..... Also stehe ich gefühlt 100 mal auf um sie umzudrehen

Wie klappts bei allen anderen, soweit alles gut?
Rini-89
194 Beiträge
25.08.2017 13:04
Ach her je also bleibt die Müdigkeit weiter bestehen
Heute morgen hab ich spontan nochmal das anlegen versucht und siehe da es hat funktioniert
Eben nochmal und es hat wieder geklappt. Na schau mal einer an. Unsere Charlotte braucht halt bisschen länger
Erdbeerchen0815
1846 Beiträge
27.08.2017 09:51
Ist doch super wenn es klappt das freut mich für euch
pooma
2004 Beiträge
27.08.2017 15:38
Rini, meinen herzlichen Glückwunsch zur Geburt!

Schön, dass es mit dem Anlegen dann jetzt geklappt hat. Gedult zahlt sich doch manchmal aus.

Eine ganz, ganz tolle Zeit mit der kleinen Maus wünsche ich dir.
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 17 mal gemerkt