Mütter- und Schwangerenforum

Hibbel Start 2018 - wer ist dabei ? *geschlossene Gruppe*

Gehe zu Seite:
sternfeuer
3760 Beiträge
04.06.2017 11:12
Zitat von 19Sabrina87:

Nein, natürlich kann keiner sagen, wie es mit zwei Kindern wird. Und ab Streitigkeiten und Ehekrisen sind immer beide dran beteiligt und Schuld. Gar keine Frage. Ich fand die Umstellung von Paar auf Eltern auch ziemlich krass und kann mir nicht ganz vorstellen, dass die Umstellung von ein auf zwei Kindern da größer sein soll.

Ich war jetzt 10 Monate 6, teilweise 7 Tage die Woche alleine mit unserem Sohn.. Ein zweites Kind dabei wäre wohl mein Untergang gewesen. Hoffentlich wirds jetzt mit dem neuen Job besser, sonst warten wir vll doch noch, bis Bennet ein wenig älter ist.

Haha, ja die Männer. Die ganze Zeit meinte mein Mann, er mag noch nicht übers zweite Kind nachdenken, dann sagte er ok, im Laufe nächsten Jahres kann man mal drüber sprechen... Ich meinte, ich mag nicht nochmal im Hochsommer hochschwanger sein und hab so vor mich hingerechnet, wann wir Pause machen müssten, damit ich nicht wieder im Juli/August/September ET hätte und plötzlich ist er begeistert von der Idee im April schon anzufangen.
Mal gucken, wie es dann ist, wenn der April näher rückt.


ich bin gespannt, wenn es so weit ist, ob es so auch wirklich stimmt wie immer alle in mein Umfeld sagen. Ich fand die Umstellung nämlich mit einem auch ganz schön heftig. Dazu auch noch "kein" Anfänger Baby zu haben, das ist schon echt nervenaufreibend gewesen.
Schlimmer als unser Maus, könnte es mit dem Geschwisterchen gar nicht werden. Außer das zukünftige Baby macht es umgekehrt und schreit den ganzen Tag durch, und Nachts dann nicht. Das wäre bestimmt auch doof aber besser als ein Baby das Nachts schreit und am Tag brav ist, so wie es unsere gemacht hat.
Ach es sind eh alles ungelegte Eier. Man muss erst in der ganzen Situation sein bevor man vorher alles schwarz sieht...
BabyPrincess2O13
1004 Beiträge
04.06.2017 11:30
Zitat von 19Sabrina87:

Babyprincess: gute Besserung an deine kleine Maus.


haha. mein mann will gerne ein sommerbaby... haben ja ein Silvestermädchen hier zu hause hehe und er will dass das zweite kind im sommer kommt. allein schon weil man da tolle parties feiern kann... haha.

bin echt gespannt ob es bei august bleibt oder ob es sich doch wieder verschiebt
19Sabrina87
2557 Beiträge
04.06.2017 11:30
Zitat von sternfeuer:

Zitat von 19Sabrina87:

Nein, natürlich kann keiner sagen, wie es mit zwei Kindern wird. Und ab Streitigkeiten und Ehekrisen sind immer beide dran beteiligt und Schuld. Gar keine Frage. Ich fand die Umstellung von Paar auf Eltern auch ziemlich krass und kann mir nicht ganz vorstellen, dass die Umstellung von ein auf zwei Kindern da größer sein soll.

Ich war jetzt 10 Monate 6, teilweise 7 Tage die Woche alleine mit unserem Sohn.. Ein zweites Kind dabei wäre wohl mein Untergang gewesen. Hoffentlich wirds jetzt mit dem neuen Job besser, sonst warten wir vll doch noch, bis Bennet ein wenig älter ist.

Haha, ja die Männer. Die ganze Zeit meinte mein Mann, er mag noch nicht übers zweite Kind nachdenken, dann sagte er ok, im Laufe nächsten Jahres kann man mal drüber sprechen... Ich meinte, ich mag nicht nochmal im Hochsommer hochschwanger sein und hab so vor mich hingerechnet, wann wir Pause machen müssten, damit ich nicht wieder im Juli/August/September ET hätte und plötzlich ist er begeistert von der Idee im April schon anzufangen.
Mal gucken, wie es dann ist, wenn der April näher rückt.


ich bin gespannt, wenn es so weit ist, ob es so auch wirklich stimmt wie immer alle in mein Umfeld sagen. Ich fand die Umstellung nämlich mit einem auch ganz schön heftig. Dazu auch noch "kein" Anfänger Baby zu haben, das ist schon echt nervenaufreibend gewesen.
Schlimmer als unser Maus, könnte es mit dem Geschwisterchen gar nicht werden. Außer das zukünftige Baby macht es umgekehrt und schreit den ganzen Tag durch, und Nachts dann nicht. Das wäre bestimmt auch doof aber besser als ein Baby das Nachts schreit und am Tag brav ist, so wie es unsere gemacht hat.
Ach es sind eh alles ungelegte Eier. Man muss erst in der ganzen Situation sein bevor man vorher alles schwarz sieht...


So sieht's aus. Hab viel aus dem Umfeld gehört, wenn das erste Kind enorm anstrengend war, dann wird das Zweite pflegeleichter... Vll auch, weil man schlimmeres gewohnt ist?!?

Was macht ihr an dem schönen langen Wochenende?
Wir fahren gleich zu Bennets Patenonkel. Da werden mit der ganzen Familie Burger gemacht und morgen gehen wir einen neuen Erdenbürger besuchen.
Mal gucken, ob dann jetzt gleich schon bei uns beiden das Gefühl "Hach, jetzt noch ein Baby" aufkommt.
19Sabrina87
2557 Beiträge
04.06.2017 11:35
Zitat von BabyPrincess2O13:

Zitat von 19Sabrina87:

Babyprincess: gute Besserung an deine kleine Maus.


haha. mein mann will gerne ein sommerbaby... haben ja ein Silvestermädchen hier zu hause hehe und er will dass das zweite kind im sommer kommt. allein schon weil man da tolle parties feiern kann... haha.

bin echt gespannt ob es bei august bleibt oder ob es sich doch wieder verschiebt


So hab ich auch gedacht... Wollte unbedingt ein Sommerkinder, weil ich als Kind nie meinen Geburtstag im Garten feiern konnte (eine Woche vor Weihnachten ist meist n bisschen frisch ) Bennet war für den 15.8. ausgezählt und kam am 20.7.
Der Sommer war die Hölle...Ich hatte Wasser im ganzen Körper... Ich passte nicht mal mehr in meine Flipflops deswegen dachte ich, im April kann man ja auch schon Gartenparties feiern.

Habt ihr mal ganz in Ruhe geredet? Weißt du, warum er so unentschlossen ist? Vll könnt ihr da mal neutral drüber reden. (falls du es hier schon mal gesagt hast, warum...sry... Ich hab momentan das Gefühl, dass ich wieder an Stilldemenz leide... )
eisköngin
1058 Beiträge
04.06.2017 11:55
Huhuuu, kam eben von arbeiten und gleich geht es weiter zu meinem Schwiegervater. Bin sooo müde, würde lieber ins Bett. Bin seit 04 00 Uhr wach.
BabyPrincess2O13
1004 Beiträge
04.06.2017 12:06
Zitat von 19Sabrina87:

Zitat von BabyPrincess2O13:

Zitat von 19Sabrina87:

Babyprincess: gute Besserung an deine kleine Maus.


haha. mein mann will gerne ein sommerbaby... haben ja ein Silvestermädchen hier zu hause hehe und er will dass das zweite kind im sommer kommt. allein schon weil man da tolle parties feiern kann... haha.

bin echt gespannt ob es bei august bleibt oder ob es sich doch wieder verschiebt


So hab ich auch gedacht... Wollte unbedingt ein Sommerkinder, weil ich als Kind nie meinen Geburtstag im Garten feiern konnte (eine Woche vor Weihnachten ist meist n bisschen frisch ) Bennet war für den 15.8. ausgezählt und kam am 20.7.
Der Sommer war die Hölle...Ich hatte Wasser im ganzen Körper... Ich passte nicht mal mehr in meine Flipflops deswegen dachte ich, im April kann man ja auch schon Gartenparties feiern.

Habt ihr mal ganz in Ruhe geredet? Weißt du, warum er so unentschlossen ist? Vll könnt ihr da mal neutral drüber reden. (falls du es hier schon mal gesagt hast, warum...sry... Ich hab momentan das Gefühl, dass ich wieder an Stilldemenz leide... )


ja er will erstmal eine sache zuende bringen und dann hat er nen kopf dafür. er will das es finanziell gut geht... wobei wir beide echt gut verdienen. er besser als ich haha aber es geht...

werde jetzt auch jeden Monat bisschen was zurück legen für baby nr.2 und das weiss er auch und meinte dann auch das es gut ist wenn wir das machen.... ahh lustiger typ mein mann
sternfeuer
3760 Beiträge
05.06.2017 17:04
Wie geht's euch?

Und wie geht es dir MissCoffee?
BabyPrincess2O13
1004 Beiträge
05.06.2017 17:05
Zitat von sternfeuer:

Wie geht's euch?

Und wie geht es dir MissCoffee?


uns geht es supiiii

und euch?
sternfeuer
3760 Beiträge
05.06.2017 17:09
Zitat von BabyPrincess2O13:

Zitat von sternfeuer:

Wie geht's euch?

Und wie geht es dir MissCoffee?


uns geht es supiiii

und euch?


bei mir auch alles gut. (auch der streit von ein paar Tagen ist wieder vergessen )
Morgen geht es wieder auf Arbeit. So kann ich mich etwas ablenken vom hibbeln.
Wobei ich grad was angefangen hab, was mich eh ablenkt. Will noch mal ein paar Kg abnehmen bevor ich wieder ss bin. Hab angefangen weniger zu essen und bei YouTube ein paar Anfänger Workout nach zu machen. ^^
Bis her sind jetzt aber nur 800gramm runter. lol. Na ja hab ja auch erst angefangen.
BabyPrincess2O13
1004 Beiträge
05.06.2017 17:34
Zitat von sternfeuer:

Zitat von BabyPrincess2O13:

Zitat von sternfeuer:

Wie geht's euch?

Und wie geht es dir MissCoffee?


uns geht es supiiii

und euch?


bei mir auch alles gut. (auch der streit von ein paar Tagen ist wieder vergessen )
Morgen geht es wieder auf Arbeit. So kann ich mich etwas ablenken vom hibbeln.
Wobei ich grad was angefangen hab, was mich eh ablenkt. Will noch mal ein paar Kg abnehmen bevor ich wieder ss bin. Hab angefangen weniger zu essen und bei YouTube ein paar Anfänger Workout nach zu machen. ^^
Bis her sind jetzt aber nur 800gramm runter. lol. Na ja hab ja auch erst angefangen.


ja ich muss auch morgen wieder arbeiten. oh wow das ist doch ein guter Anfang
als was arbeitest du?
sternfeuer
3760 Beiträge
05.06.2017 17:55
Zitat von BabyPrincess2O13:

Zitat von sternfeuer:

Zitat von BabyPrincess2O13:

Zitat von sternfeuer:

Wie geht's euch?

Und wie geht es dir MissCoffee?


uns geht es supiiii

und euch?


bei mir auch alles gut. (auch der streit von ein paar Tagen ist wieder vergessen )
Morgen geht es wieder auf Arbeit. So kann ich mich etwas ablenken vom hibbeln.
Wobei ich grad was angefangen hab, was mich eh ablenkt. Will noch mal ein paar Kg abnehmen bevor ich wieder ss bin. Hab angefangen weniger zu essen und bei YouTube ein paar Anfänger Workout nach zu machen. ^^
Bis her sind jetzt aber nur 800gramm runter. lol. Na ja hab ja auch erst angefangen.


ja ich muss auch morgen wieder arbeiten. oh wow das ist doch ein guter Anfang
als was arbeitest du?


Reinigungskraft in einem Altenheim.
War aber ja letzte Woche von Mittwoch ab krank geschrieben wegen dem Magen Darm Infekt. Deswegen bin ich froh das ich wieder meine Arbeit machen kann. Hab morgen bestimmt viel zu tun, weil wenn eine andere auf mein Platz ist, wir nie so viel gemacht, wie wenn man selbst da ist. Hab da ja immer mein selben Bereich. Das macht man dann schon alles blind. =)
BabyPrincess2O13
1004 Beiträge
05.06.2017 18:11
Zitat von sternfeuer:

Zitat von BabyPrincess2O13:

Zitat von sternfeuer:

Zitat von BabyPrincess2O13:

...


bei mir auch alles gut. (auch der streit von ein paar Tagen ist wieder vergessen )
Morgen geht es wieder auf Arbeit. So kann ich mich etwas ablenken vom hibbeln.
Wobei ich grad was angefangen hab, was mich eh ablenkt. Will noch mal ein paar Kg abnehmen bevor ich wieder ss bin. Hab angefangen weniger zu essen und bei YouTube ein paar Anfänger Workout nach zu machen. ^^
Bis her sind jetzt aber nur 800gramm runter. lol. Na ja hab ja auch erst angefangen.


ja ich muss auch morgen wieder arbeiten. oh wow das ist doch ein guter Anfang
als was arbeitest du?


Reinigungskraft in einem Altenheim.
War aber ja letzte Woche von Mittwoch ab krank geschrieben wegen dem Magen Darm Infekt. Deswegen bin ich froh das ich wieder meine Arbeit machen kann. Hab morgen bestimmt viel zu tun, weil wenn eine andere auf mein Platz ist, wir nie so viel gemacht, wie wenn man selbst da ist. Hab da ja immer mein selben Bereich. Das macht man dann schon alles blind. =)


oh man das ist doch blöd wenn andere an deinem platz sind und du dann alles nachholen musst..

ich arbeite im Kindergarten als kinderpflegerin
sternfeuer
3760 Beiträge
05.06.2017 19:21
Zitat von BabyPrincess2O13:

Zitat von sternfeuer:

Zitat von BabyPrincess2O13:

Zitat von sternfeuer:

...


ja ich muss auch morgen wieder arbeiten. oh wow das ist doch ein guter Anfang
als was arbeitest du?


Reinigungskraft in einem Altenheim.
War aber ja letzte Woche von Mittwoch ab krank geschrieben wegen dem Magen Darm Infekt. Deswegen bin ich froh das ich wieder meine Arbeit machen kann. Hab morgen bestimmt viel zu tun, weil wenn eine andere auf mein Platz ist, wir nie so viel gemacht, wie wenn man selbst da ist. Hab da ja immer mein selben Bereich. Das macht man dann schon alles blind. =)


oh man das ist doch blöd wenn andere an deinem platz sind und du dann alles nachholen musst..

ich arbeite im Kindergarten als kinderpflegerin


oh ja das ist wirklich blöd. Und Montag bzw dann jetzt Dienstag, ist sowieso immer stressig. Weil WE ja keiner da ist. Da hat man schon zu tun in 4 std

Ach ja Kinderpflegerin. <3 Hab ich auch schon oft überlegt die Ausbildung anzufangen. Aber irgendwie jetzt noch mal Ausbildung, ich weiß nicht. 2 Jahre auch noch ohne Geld. Lernen, Haushalt, Kind, alles unter einem Hunt. Schade. Hätte ich die Ausbildung mal mit 16 gemacht, aber alle haben mich damals davon abgeraten. Jetzt bereue ich es. :/ Dafür hab ich dann die Ausbildung zur Hauswirtschaftshelferin gemacht. So viel besser verdient man da dann wohl auch nicht, weil sie mir immer abgeraten haben wegen dem Verdienst. grrr Glaub auch das sie noch sagten, das es nicht alle nervlich schaffen Kinderpflegerin zu bleiben. Z.B. meine Schwester ist eine und ist nun seit ihren großen Sohn schon fast 17 Jahre zuhause. Sie will einfach nicht mehr in einem Kiga, das ist ihr zu stressig und zu laut...
MissCoffee
6001 Beiträge
05.06.2017 19:46
Zitat von sternfeuer:

Wie geht's euch?

Und wie geht es dir MissCoffee?


Mir geht's super. Nachdem ich gestern voll mensige Krämpfe hatte ist heute gar nix.
Entweder ist heute nmt oder Mittwoch.
Hab heut nen Test gemacht abr sehr da eigentlich nix. Mach am Mittwoch noch einen falls die mens bis da nicht da ist.
eisköngin
1058 Beiträge
05.06.2017 20:00
Huhu ihr, habt ihr die Feiertage gut überstanden? Ich wollte heute mal schön entspannen bevor mich morgen die Arbeitswelt wieder hat, aber da hat der kleine Schlingel mir einen Strich durch die Rechnung gemacht. Er wollte einfach keinen Mittagsschlaf machen.
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 22 mal gemerkt