Mütter- und Schwangerenforum

Hibbel Start 2018 - wer ist dabei ? *geschlossene Gruppe*

Gehe zu Seite:
MissCoffee
5989 Beiträge
05.06.2017 20:18
Oh nein kein Mittagsschlaf ist aber ätzend.
19Sabrina87
2557 Beiträge
05.06.2017 21:27
Hier wurde heute Mittag zwei Stunden Schläfchen gehalten...Dafür will er jetzt nicht schlafen... Scheinbar revolutioniert er wieder sein Schlafverhalten...
Hab eine Stunde mit ihm im Bett gekuschelt, bevor ich es aufgegeben habe und wieder mit ihm ins Wohnzimmer bin.
Eigentl schlief er immer ab 19:30/20 Uhr...Dann hatten mein Mann und ich noch Zeit für uns... Ja, das hat sich dann jetzt... Seit 2-3 Tagen schmeißt er hier wieder alles um, beim Thema schlafen.
Jetzt liegt er hier bettfertig im Schlafsack und spielt mit seinem Sandeimer. natürlich ohne Sand.
Fränze
23259 Beiträge
05.06.2017 22:32
Zitat von eisköngin:

Huhu,
Puhh,und hat das 3 - tagefieber gepackt....das ist ja ein Mist.. .ab heute geht es Luis mal besser. Jetzt geht's zum Glück bergauf...
Ab nächste Woche muss ich wieder arbeiten gehen und ich bin definitiv noch nicht bereit dazu.. ..

Hat er das Fieber gut überstanden?
Vor ca 3 Wochen hatte Luke auch 3 Tage 40-41 Grad Fieber. Das war echt nicht ohne. Er ist dann eh immer sehr sehr leidig.
Fränze
23259 Beiträge
05.06.2017 22:37
Zitat von eisköngin:

Huhu ihr, habt ihr die Feiertage gut überstanden? Ich wollte heute mal schön entspannen bevor mich morgen die Arbeitswelt wieder hat, aber da hat der kleine Schlingel mir einen Strich durch die Rechnung gemacht. Er wollte einfach keinen Mittagsschlaf machen.


Wir waren die ersten Tage arbeiten für dich?

Wenn man gewohnt ist beim Mittagsschlaf entspannen zu können, dann ist es echt blöd, wenn der weg fällt.
Schlafen tagsüber ist eigentlich meist nur in meiner Gegenwart möglich. Kuscheln im Bett oder im Trage/Tuch.
Richtig Zeit für mich selbst ist da nicht wirklich drin.
Fränze
23259 Beiträge
05.06.2017 22:41
Zitat von 19Sabrina87:

Hier wurde heute Mittag zwei Stunden Schläfchen gehalten...Dafür will er jetzt nicht schlafen... Scheinbar revolutioniert er wieder sein Schlafverhalten...
Hab eine Stunde mit ihm im Bett gekuschelt, bevor ich es aufgegeben habe und wieder mit ihm ins Wohnzimmer bin.
Eigentl schlief er immer ab 19:30/20 Uhr...Dann hatten mein Mann und ich noch Zeit für uns... Ja, das hat sich dann jetzt... Seit 2-3 Tagen schmeißt er hier wieder alles um, beim Thema schlafen.
Jetzt liegt er hier bettfertig im Schlafsack und spielt mit seinem Sandeimer. natürlich ohne Sand.


Hauptsache dem kleinen geht es gut
So lange er nicht brüllend neben dir liegt geht es sich noch.
Luke geht häufig erst gegen20:30/21:00 ins Bett. Bis man dann aus dem zimmer raus ist, ist es schon nach 21:30. Da bleibt nicht mehr viel Zeit für irgendwas.
Das ist dann auf Dauer ultra anstrengend.
Yuri
5255 Beiträge
06.06.2017 09:59
huhu

wir haben die tage recht gut überstanden.

sabrina, das mit dem schlafen könnte ein schub sein. um den 10. monat rum war glaube einer. da schrieben hier viele, das die kleinen schlecht oder sehr anders geschlafen habe. schicke dir mal ein kraftpaket

misscoffee, du machst es aber auch spannend

me, meine mens ist auch noch nicht da
kurzum, ich trage seit 1 1/2 jahren die kupfer-silber-spirale. so, nach ca 9 monaten schien ich eine GKS zu entwickeln, da meine zweite häfte meist nur noch 10 tage war. eisprung ist meist am tag 16-18. gehe ich nun dieses mal davon aus, das eisprung an zt18 war und meine zweite zylushälte dieses mal "normale" mit 14 tagen läuft, hätte ich morgen nmt.

fühle mich weder nach mens, noch anders. außer das meine brustwarzen wieder ordentlich schwarz behhart sind. untenrum ist es auch dunkler, was für mens spricht aber das seit tagen schon. mumu hingegen war am sonntag noch sehr hart und zu.

allerdings hatte ich auch einmal eine zyste, wo meine mens erst an zt42 kam.
hoffe sie kommt demnachst, da ich ende des monats meine kontrolle beim fa habe.
medis lasse ich mir wegen gks nicht geben, solange ich noch die spirale habe. lohnt sich ja nicht.
MissCoffee
5989 Beiträge
06.06.2017 12:48
So ne kurze zweite Hälfte ist auch nicht gut. Hoffe es besser sich dann wenn du die Spirale nicht mehr hast.

Ne: mens noch nicht da, auch keine Anzeichen.
Yuri
5255 Beiträge
06.06.2017 12:51
Zitat von MissCoffee:

So ne kurze zweite Hälfte ist auch nicht gut. Hoffe es besser sich dann wenn du die Spirale nicht mehr hast.

Ne: mens noch nicht da, auch keine Anzeichen.


zur hibbelzeit ist es nicht gut, das weiß ich. zwecks einnistung und so. sollte mich aber in der verhütungszeit nicht stören. kann sich ja wieder einpendeln nach der spirale. hatte immer eine regelmäßigen zyklus von 28-32 tagen.
jetzt durch die GKs zwischen 23-30. je nachdem wann eisprung ist und wie lang die 2.hälfte ist.

ich tippe bei mir mal auf zyste nr2. hab ja nicht mal ne sb wie sonst vorher. meist hab ich die 1-3 tage voher als ankündigung.

eine ss schließe ich mal grob aus, da wir nur an zt20 nen herz hatten. und eisprung da "eigentlich" schon durch war.
MissCoffee
5989 Beiträge
06.06.2017 12:55
Zitat von Yuri:

Zitat von MissCoffee:

So ne kurze zweite Hälfte ist auch nicht gut. Hoffe es besser sich dann wenn du die Spirale nicht mehr hast.

Ne: mens noch nicht da, auch keine Anzeichen.


zur hibbelzeit ist es nicht gut, das weiß ich. zwecks einnistung und so. sollte mich aber in der verhütungszeit nicht stören. kann sich ja wieder einpendeln nach der spirale. hatte immer eine regelmäßigen zyklus von 28-32 tagen.
jetzt durch die GKs zwischen 23-30. je nachdem wann eisprung ist und wie lang die 2.hälfte ist.

ich tippe bei mir mal auf zyste nr2. hab ja nicht mal ne sb wie sonst vorher. meist hab ich die 1-3 tage voher als ankündigung.

eine ss schließe ich mal grob aus, da wir nur an zt20 nen herz hatten. und eisprung da "eigentlich" schon durch war.


Ja klar in der Verhütungszeit ists egal. Hoffe es perfekt sich danach wieder ein.

Oje Zyste hört sich blöd an. Muss man die entfernen lassen?
Yuri
5255 Beiträge
06.06.2017 12:58
also normal muss man sie nicht entfernen lassen. meine erste war so, das ich halt überfällig war. hatte dann auch termin beim gyn (quasi vor einem jahr, die normale kontrolle).
normal geht sie mit der mens ab (bei mir an zt42 dann endlich). sollten aber starke schmerzen oder so auftreten, muss man sie entfernen lassen.

kommt wohl auch drauf an was für eine. ich hatte eine ovu-zyste. also ein gefülltest ovulationsbläschen.

ich muss gleich zur späti los. hab ich nen bock bei dem wetter.
BabyPrincess2O13
1004 Beiträge
06.06.2017 14:13
Zitat von MissCoffee:

So ne kurze zweite Hälfte ist auch nicht gut. Hoffe es besser sich dann wenn du die Spirale nicht mehr hast.

Ne: mens noch nicht da, auch keine Anzeichen.


bin ja mal sowas von gespannt bei dir!!!! heute schon getestet???
eisköngin
1058 Beiträge
06.06.2017 14:34
Zitat von Fränze:

Zitat von eisköngin:

Huhu,
Puhh,und hat das 3 - tagefieber gepackt....das ist ja ein Mist.. .ab heute geht es Luis mal besser. Jetzt geht's zum Glück bergauf...
Ab nächste Woche muss ich wieder arbeiten gehen und ich bin definitiv noch nicht bereit dazu.. ..

Hat er das Fieber gut überstanden?
Vor ca 3 Wochen hatte Luke auch 3 Tage 40-41 Grad Fieber. Das war echt nicht ohne. Er ist dann eh immer sehr sehr leidig.


Ja jetzt ist wieder alles super. Er ist wieder ganz der alte. Aber,zwei Tage nach dem das Fieber schon weg war,war er ganz unerträglich...wahrscheinlich wie bei dir
eisköngin
1058 Beiträge
06.06.2017 14:37
Zitat von Fränze:

Zitat von eisköngin:

Huhu ihr, habt ihr die Feiertage gut überstanden? Ich wollte heute mal schön entspannen bevor mich morgen die Arbeitswelt wieder hat, aber da hat der kleine Schlingel mir einen Strich durch die Rechnung gemacht. Er wollte einfach keinen Mittagsschlaf machen.


Wir waren die ersten Tage arbeiten für dich?

Wenn man gewohnt ist beim Mittagsschlaf entspannen zu können, dann ist es echt blöd, wenn der weg fällt.
Schlafen tagsüber ist eigentlich meist nur in meiner Gegenwart möglich. Kuscheln im Bett oder im Trage/Tuch.
Richtig Zeit für mich selbst ist da nicht wirklich drin.
[/quotequote

ich geh ja eigentlich schon seit Dezember wieder. Aber da war ich immer nur so 6 bis 10 Stunden im Monat. Heute waren halt die normalen 7 Stunden. Jetzt tun mir nur die Füße weh . Aber auch weil es Kolleginnen gibt,die nur rumstehen und labern. Man ist dann quasi alleine
eisköngin
1058 Beiträge
06.06.2017 14:40
Zitat von 19Sabrina87:

Hier wurde heute Mittag zwei Stunden Schläfchen gehalten...Dafür will er jetzt nicht schlafen... Scheinbar revolutioniert er wieder sein Schlafverhalten...
Hab eine Stunde mit ihm im Bett gekuschelt, bevor ich es aufgegeben habe und wieder mit ihm ins Wohnzimmer bin.
Eigentl schlief er immer ab 19:30/20 Uhr...Dann hatten mein Mann und ich noch Zeit für uns... Ja, das hat sich dann jetzt... Seit 2-3 Tagen schmeißt er hier wieder alles um, beim Thema schlafen.
Jetzt liegt er hier bettfertig im Schlafsack und spielt mit seinem Sandeimer. natürlich ohne Sand.


Also Luis schläft eigentlich immer gut... Er wird so zwischen 6.00 Uhr und 7.00 Uhr wach. Dann schläft er nochmal so um ca. 10 Uhr für 1 bis 2 Stunden. Dann um 14 Uhr nochmal so 1 bis 2 Stunden. Und abends schläft er schon zwischen 18 und 19 Uhr ein je nach Mittagsschlaf
MissCoffee
5989 Beiträge
06.06.2017 15:03
Zitat von BabyPrincess2O13:

Zitat von MissCoffee:

So ne kurze zweite Hälfte ist auch nicht gut. Hoffe es besser sich dann wenn du die Spirale nicht mehr hast.

Ne: mens noch nicht da, auch keine Anzeichen.


bin ja mal sowas von gespannt bei dir!!!! heute schon getestet???


Nein ich teste erst morgen wenn die mens bis dahin nicht da ist.
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 22 mal gemerkt