Mütter- und Schwangerenforum

SChwanger????

01.07.2013 15:41
Huhuuuuuuuuuuu,

so ich hab da mal ne Frage.

Und zwar hatte ich am 11.06. laut digitalem Ovutest (Clearblue) meinen Eisprung. Hatten auch geherzelt.
SEit dem habe ich richtig dolle Unterleibsschmerzen und manchmal auch im Oberbauch. An manchen TAgen hab ich auch so komisches STechen in der Brust.

So jetzt hätte ich am 26.06. meine Mens bekommen sollen - doch von denen ist - bis heute - weit und breit nix zu sehen.
Habe am 27.06. und am 29.06. einen SS-Test gemacht. Die waren beide negativ.

Kann es sein dass ich trotzdem schwanger bin?
Oder was ist mit mir los.
sollte ich gleich beim FA anrufen oder lieber noch ne Woche warten?

Ich muss dazu sagen, dass ich übergewichtig bin und ne Schilddrüsenunterfunktion hab.

Über eure Antworten würde ich mich sehr freuen.
Sunshine1012
9887 Beiträge
01.07.2013 15:54
ich würde am ende der woche nochmal ein SS Test machen.
armyofhope
813 Beiträge
01.07.2013 15:56
Damals hatten bei mir am Anfang auch keine Tests positiv angezeigt, erst ein paar Tage später. Kann also gut sein, dass du trotzdem Schwanger bist. Am besten ist ja, du gehst gleich zum FA
Erdbeere8510
15 Beiträge
01.07.2013 16:28
Ich kann dir den Test von clearblue mit wochenbestimmung empfehlen der ist zwar etwas teurer aber bei mir hat der 5 Tage vor Periode positiv getestet! Mit morgenurin natürlich.... Der ist aber Hammer sensibel!!
Engelchen1711
102588 Beiträge
01.07.2013 17:05
Zitat von Erdbeere8510:

Ich kann dir den Test von clearblue mit wochenbestimmung empfehlen der ist zwar etwas teurer aber bei mir hat der 5 Tage vor Periode positiv getestet! Mit morgenurin natürlich.... Der ist aber Hammer sensibel!!
stimmt nicht, wenn er bei dir schon angeschlagen hat war das Glück,
5 Tage vor NMT muss der aber noch nicht anschlagen. Das ist kein 10er, also
nichts mit hammersensibel...
Erdbeere8510
15 Beiträge
01.07.2013 19:03
Aber der sensibelste den es frei zu kaufen gibt
Putsch
26585 Beiträge
01.07.2013 19:23
Zitat von Erdbeere8510:

Aber der sensibelste den es frei zu kaufen gibt


Das ist Quark. Der Clearblue mit Wochenbestimmung ist ein 50er. 4 Tage vor NMT liegt die Sicherheit bei ca. 50%. Das kannst du auch alles auf der Seite von Clearblue nachlesen. Du hattest also wirklich nur Glück. Im Grunde gibt es deutlich sensiblere Tests (10er, 25er)
Apfelbluete
6236 Beiträge
01.07.2013 21:24
Nochmal warten und dann nochmal testen.
Es kann sein das du zu früh getestet hast und du trotzdem schwanger bist.
Es kann aber auch sein das es nicht so ist.
Aber ich kann dir sagen das ich dieses Stechen usw auch schon hatte und ich dachte "Oh oh biste vielleicht schwanger?" aber es war nicht der fall. (Wir haben verhütet)
Manchmal spielt der Körper gerne mal streiche, vorallem wenn man sich wünschst schwanger zu sein, da wird jedes Zipperlein zu einem möglichen Anzeichen
02.07.2013 09:11
danke für eure Antworten.

Gestern bekam ich nen Anruf von der FÄ weil ich doch wegen meinen Schilddrüsenwerten jeden Monat schauen lassen muss.

Es sei wohl alles in Ordnung aber ich soll trotzdem nochmal vorbeikommen weil sie mir das nicht am Telefon sagen kann sondern lieber persönlich...

Was kann das denn sein??
Morgen um 10 Uhr hab ich hoffentlich Klarheit
Engelchen1711
102588 Beiträge
02.07.2013 20:59
Zitat von Putsch:

Zitat von Erdbeere8510:

Aber der sensibelste den es frei zu kaufen gibt


Das ist Quark. Der Clearblue mit Wochenbestimmung ist ein 50er. 4 Tage vor NMT liegt die Sicherheit bei ca. 50%. Das kannst du auch alles auf der Seite von Clearblue nachlesen. Du hattest also wirklich nur Glück. Im Grunde gibt es deutlich sensiblere Tests (10er, 25er)
danke
Yvo88
1543 Beiträge
03.07.2013 15:08
Eisprung verschoben????

Hatte meine letzte mensam 02.02 und am 09.03 hab ich getestet negativ am 18.3 wieder getestet positiv.

Lg
  • Dieses Thema wurde 0 mal gemerkt