Mütter- und Schwangerenforum

Die liebe zu dir ist ein albtraum

Cranberrycreme
8 Beiträge
16.01.2018 19:08
hi mädels, ich bin total fertig.. ich sitze hier im dunklen und kann mich nicht mehr bewegen.. ich habe fast 2 jahre mit meinem ex zusamm gewohnt.. er hatte oft mit einer frau zu tun online das mich in die verzweiflung getrieben hat.. ich habe ihn dann eine "einvernehmlichkeits-blabla" unterschreiben lassen das ich die wohnung allein behalten kann..er wusste nicht was er dort unterschreibt.. ich weiß es war nicht gut.. aber ich war verzweifelt..und jetz weiß ich das meine vorahnungen alle berechtigt waren.. denn gestern nacht habe ich die nachrichten gelesen wo er schrieb das er sie liebt und das der sex geil war.. heute wollte ich ihn raus schmeissen aber er lässt es nicht mit sich machen. er meinte er kann mich sogar dafür anzeigen..und seine dummer mutter bestärkt den sogar das er noch ne weille bei mir sein kann, da ich den nicht raus schmeissen darf da es keine kündigungsfrist gab,..mädels ich heule mir seid tagen wochen die augen aus und das nur weil er mit der frau nicht aufhören konnte. er hat gesagt er ist silvester bei seinen eltern stattdessen war er bei ihr.. es ist einfach nur ein albtraum. wir waren verlobt haben sogar ein kind verloren... , und jetz meint er das er mir mit ner anzeige drohen kann. mein vermieter meinte auch es gibt keine frist solange einer ja noch hier drin wohnen bleibt. ich will einfach nur das es aufhört..ich habe eine tochter auch an die ich denken musste.. da ihm wieder 3 monate vollsperre vom amt drohten und ich das nicht NOCHMAL mit machen wollte..ich hab an unser wohl gedacht. ich habe nächte lang sogar von ihr und ihm geträumt..ich fühle mich einfach nur noch so als hätte man mir mein herz in millionen stücke zerschlagen. und er wollt sich heut noch einschleimen bei mir.. ich merke nichts von reue oder dergleichen.
NiAn
13148 Beiträge
16.01.2018 19:44
Wenn er seit 2 Jahren dein ex ist, sorry aber dann geht es dich leider nicht an was er mit wem macht. Das du noch Gefühle für ihn hast dafür kannst du nichts, das ist ne doofe Situation aber dennoch oft er dein ex.

Wegen der Wohnung kenne ich mich nicht aus. Seit ihr beide Mieter? Wird die vom Amt bezahlt?
shelyra
59753 Beiträge
16.01.2018 19:45
geh morgen direkt zu einer familienberatungsstelle (zb profamilia, caritas, awo) und such dir dort hilfe.
sie werden dir sagen wie du vorgehen kannst, welche möglichkeiten du hast, wie es rechtlich aussieht.

hättest du ne freundin oder verwandtschaft bei der du solange unterschlupf bekommen könntest bis das geklärt ist?
nilou
3475 Beiträge
16.01.2018 19:46
Zitat von NiAn:

Wenn er seit 2 Jahren dein ex ist, sorry aber dann geht es dich leider nicht an was er mit wem macht. Das du noch Gefühle für ihn hast dafür kannst du nichts, das ist ne doofe Situation aber dennoch oft er dein ex.

Wegen der Wohnung kenne ich mich nicht aus. Seit ihr beide Mieter? Wird die vom Amt bezahlt?


Soweit ich das verstanden habe wohnt sie noch mit dem Ex zusammen. Sie wohnen seit 2 Jahren zusammen.

@TS: es ist schwer verständlich was du sagen willst. Dein Ex ist fremdgegangen, ihr habt euch getrennt, wohnt aber noch zusammen und er will nicht ausziehen??
Danii90
3464 Beiträge
16.01.2018 19:51
Ich versteh ehrlich gesagt auch nur etwas weniger als die Hälfte, aber wenn die aktuelle Wohnsituation seit Monaten nicht tragbar und dein Kind involviert ist, wieso suchst du dir dann nicht im Zweifel was Neues?
Iljuschka
1618 Beiträge
16.01.2018 19:53
Zitat von NiAn:

Wenn er seit 2 Jahren dein ex ist, sorry aber dann geht es dich leider nicht an was er mit wem macht. Das du noch Gefühle für ihn hast dafür kannst du nichts, das ist ne doofe Situation aber dennoch oft er dein ex.

Wegen der Wohnung kenne ich mich nicht aus. Seit ihr beide Mieter? Wird die vom Amt bezahlt?

Ich glaube, sie spricht von ihrem "Ex", weil er es jetzt gerade geworden ist.
NiAn
13148 Beiträge
16.01.2018 20:51
Zitat von Iljuschka:

Zitat von NiAn:

Wenn er seit 2 Jahren dein ex ist, sorry aber dann geht es dich leider nicht an was er mit wem macht. Das du noch Gefühle für ihn hast dafür kannst du nichts, das ist ne doofe Situation aber dennoch oft er dein ex.

Wegen der Wohnung kenne ich mich nicht aus. Seit ihr beide Mieter? Wird die vom Amt bezahlt?

Ich glaube, sie spricht von ihrem "Ex", weil er es jetzt gerade geworden ist.


Dann hat sie sich aber echt komisch ausgedrückt (oder ich bin zu müde )

Ich hab es jetzt so verstanden das sie mit ihrem Ex-Freund, der schon ihr ex war, seit 2 Jahren zusammenwohnt und dieser jetzt ne neue (oder sowas ähnliches) hat und nicht ausziehen will
Engelchen1711
102653 Beiträge
16.01.2018 21:02
Steht er mit im Mietvertrag?
nilou
3475 Beiträge
17.01.2018 06:32
Zitat von Engelchen1711:

Steht er mit im Mietvertrag?


Anscheind ja und sie hat ihn etwas unterschreiben jassen das er rausgeht. Er wusst irgendwie nicht was er unterschreibt - warum auch immer. Und jetzt will der Ex und/oder seine Mutter sie dafür anzeigen. Ist zumindest was ich oben rauslese.
Schlafteddy
101 Beiträge
17.01.2018 13:03
Ich fand das alles eigentlich recht verständlich. Sie wohnte 2 Jahre mit ihrem jetzt ex zusammen. Hatte aber schon länger einen Verdacht. Deswegen hat sie ihn das unterschreiben lassen. Jetzt hat sie die Gewissheit anhand des Schriftverkehrs. Und nun ist Schluss. Der will aber da nicht ausziehen.
Liebe Ts, du tust mir sehr leid. Was du tun kannst weiß ich leider auch nicht.
  • Dieses Thema wurde 7 mal gemerkt