Mütter- und Schwangerenforum

Enttäuscht Verletzt

Gehe zu Seite:
Anonym 195228
0 Beiträge
15.09.2017 18:31
Ja seit ihr mal alle geschockt.
Scheint euch ja egal zu sein wenn eure Männer euch dauernd abweisen würden oder sogar den sex unterbrechen will.

Choco
2199 Beiträge
15.09.2017 18:34
Hast du was gekifft sag mal?

Natürlich sollst du dir nicht alles gefallen lassen und es ist natürlich nicht in Ordnung, wenn es nur zum Sex kommt wenn er möchte und deine Bedürfnisse ignoriert werden. Hat ja auch keiner so behauptet. Aber ein "nein" beim Sex zu ignorieren ist ganz schlicht und einfach nicht richtig und ja, wenn man es ganz genau nimmt ist das sexuelle Nötigung bzw Vergewaltigung. Das ist einfach ein No Go, egal von welcher Seite es kommt.. U sorry aber was genau willst du jetzt hören!? Setzt euch hin und redet wie Erwachsene. :
Christen
8980 Beiträge
15.09.2017 18:37
Zitat von Anonym 195228:

Und jetzt?? Muss mir auch nicht alles gefallen lassen. Was würde er denn machen wenn ich aufeinmal sage er soll aufhören!? Dann heißt es gleich wie schlecht er wäre und so.

Was meint ihr wohl wie sich das anfühlt??
Ich komm mir vor wie der letzte dreck,wie abschaum.

Und heute morgen tut er so als wäre nichts gewesen! Sorry Leute aber da hörts bei mir dann auch auf.

Beschwert sich ständig wie wenig sex wir haben aber wehe ich will dann mal einmal mehr dann werde ich zurück gewiesen. Bin doch keine Puppe die er bumsen kann wann er das will!!

Vergewaltigung?? Er hat doch schlussendlich sein Willen bekommen!?!
Er hat seinen Willen bekommen, weil du einen Krampf bekommen hast!! Oder wärst du sonst abgestiegen?

Ich habe Anzeigen im Flohmarkt. Schau doch mal rein

Maus1718
955 Beiträge
15.09.2017 18:38
Zitat von Christen:

Zitat von Anonym 195228:

Und jetzt?? Muss mir auch nicht alles gefallen lassen. Was würde er denn machen wenn ich aufeinmal sage er soll aufhören!? Dann heißt es gleich wie schlecht er wäre und so.

Was meint ihr wohl wie sich das anfühlt??
Ich komm mir vor wie der letzte dreck,wie abschaum.

Und heute morgen tut er so als wäre nichts gewesen! Sorry Leute aber da hörts bei mir dann auch auf.

Beschwert sich ständig wie wenig sex wir haben aber wehe ich will dann mal einmal mehr dann werde ich zurück gewiesen. Bin doch keine Puppe die er bumsen kann wann er das will!!

Vergewaltigung?? Er hat doch schlussendlich sein Willen bekommen!?!
Er hat seinen Willen bekommen, weil du einen Krampf bekommen hast!! Oder wärst du sonst abgestiegen?


das ist super
Seesternchen_2.0
6104 Beiträge
15.09.2017 18:39
Zitat von Anonym 195228:

Ja seit ihr mal alle geschockt.
Scheint euch ja egal zu sein wenn eure Männer euch dauernd abweisen würden oder sogar den sex unterbrechen will.


Selbst mein mann sieht es als Vergewaltigung an, eS du da mit deinem Mann gemacht hast! Das ist ein absolutes no go.

Ich würde deinem Mann raten dich sofort raus zu schmeißen! Und dir rate ich zu einer Therapie! Du hast eine Grenze überschritten die weder ein Mann noch eine Frau überschreiten darf.
Christen
8980 Beiträge
15.09.2017 18:40
Zitat von Maus1718:

Zitat von Christen:

Zitat von Anonym 195228:

Und jetzt?? Muss mir auch nicht alles gefallen lassen. Was würde er denn machen wenn ich aufeinmal sage er soll aufhören!? Dann heißt es gleich wie schlecht er wäre und so.

Was meint ihr wohl wie sich das anfühlt??
Ich komm mir vor wie der letzte dreck,wie abschaum.

Und heute morgen tut er so als wäre nichts gewesen! Sorry Leute aber da hörts bei mir dann auch auf.

Beschwert sich ständig wie wenig sex wir haben aber wehe ich will dann mal einmal mehr dann werde ich zurück gewiesen. Bin doch keine Puppe die er bumsen kann wann er das will!!

Vergewaltigung?? Er hat doch schlussendlich sein Willen bekommen!?!
Er hat seinen Willen bekommen, weil du einen Krampf bekommen hast!! Oder wärst du sonst abgestiegen?


das ist super
Ist doch wahr! Ich frage mich, wie der arme Kerl überhaupt seine Erektion halten konnte...

Ich habe Anzeigen im Flohmarkt. Schau doch mal rein

shelyra
57579 Beiträge
15.09.2017 18:41
Zitat von Anonym 195228:

Und jetzt?? Muss mir auch nicht alles gefallen lassen. Was würde er denn machen wenn ich aufeinmal sage er soll aufhören!? Dann heißt es gleich wie schlecht er wäre und so.

Was meint ihr wohl wie sich das anfühlt??
Ich komm mir vor wie der letzte dreck,wie abschaum.

Und heute morgen tut er so als wäre nichts gewesen! Sorry Leute aber da hörts bei mir dann auch auf.

Beschwert sich ständig wie wenig sex wir haben aber wehe ich will dann mal einmal mehr dann werde ich zurück gewiesen. Bin doch keine Puppe die er bumsen kann wann er das will!!

Vergewaltigung?? Er hat doch schlussendlich sein Willen bekommen!?!

naja - du musst nicht sexuell aktiv sein wenn du dazu keine lust hast! du hast genauso das recht "nein" zu sagen!

und er muss das genauso reskeptieren wie du!

und ehrlich gesagt: ich find es richtig, dass du dich wie der letzte dreck udn abschaum fühlst!
denn du hast eindeutig eine grenze überschritten die nicht überschritten werden darf! egal von wem...

und wo hat er seinen willen bekommen?
du hast aufgehört weil du einen krampf hattest. nicht weil er "nein" gesagt hat... du hast seinen wunsch, seine bitte nicht respektiert und einfach weiter gemacht! udn ja - das grenzt schon an vergewlatigung!
udn vergewaltigungen müssen nicht immer vom mann ausgehen! gibt genug fälle wo die frau die schuldige war
Maus1718
955 Beiträge
15.09.2017 18:42
Liebe ts, leider war dein verhalten nicht korrekt. Auf keinen fall. Wemm er nicht will oder wollte hatte er sicher einen grund. Aber wenn du ihn nicht darauf anredest wjrst du nicht wissen was der grund war. Natürlich fühlst du dich schlecht und denkst du bringst es nicht im bett oder so aner ich denke nicht, dass das das problem ist ider war.

Mein freund hatt mich auch schon abgewiesen nicht weil er keine lust hatte sondern er extreme kopfschmerzen hatte. Da ist ja verständlich das er keine lust hat und am nächsten tag hatte er auch fieber. Also ohne grund würde er mich nie abweisen. Oft mals ist er auch extrem müde so wie ich auch. Aber sex ist dich nicht alles. Kuscheln kann auch schön sein. naja erstmal solltest du dich entschuldigen das du weiter gemacht hast ohne das er wollte.....
MamiMaria
8809 Beiträge
15.09.2017 18:43
Zitat von Anonym 195228:

Der hatte einfach kein Bock mehr!! Vorher schon nicht. Das ist meine Meinung. Das ist jedes Mal so wenn ich versuche ihn irgendwie ka küsse,oder auch versuche ihn irgendwie heiß zu machen,schiebt er mich ständig weg. Aber wehe der will vögeln "sorry"

Naja,das ich hier wieder der buhmann bin,war klar.

Da brauch ich bei meinem Mann gar nicht ankommen. Ich hab ein Exemplar was nicht so häufig Lust hat. Und wenn er es trotzdem versucht, obwohl er keine Lust hat.... Mh, dann kommt nix gescheites bei rum und ich fühl mich verletzt. Wenn er kein Spaß hat, hab ich es nämlich auch nicht. Er sagt dann:"Selber Schuld, ich hab dir gesagt, ich hab keine Lust!"

Nehme es das nächste Mal einfach so hin und zwing ihn nicht. Redet darüber.
Maus1718
955 Beiträge
15.09.2017 18:43
Zitat von Christen:

Zitat von Maus1718:

Zitat von Christen:

Zitat von Anonym 195228:

Und jetzt?? Muss mir auch nicht alles gefallen lassen. Was würde er denn machen wenn ich aufeinmal sage er soll aufhören!? Dann heißt es gleich wie schlecht er wäre und so.

Was meint ihr wohl wie sich das anfühlt??
Ich komm mir vor wie der letzte dreck,wie abschaum.

Und heute morgen tut er so als wäre nichts gewesen! Sorry Leute aber da hörts bei mir dann auch auf.

Beschwert sich ständig wie wenig sex wir haben aber wehe ich will dann mal einmal mehr dann werde ich zurück gewiesen. Bin doch keine Puppe die er bumsen kann wann er das will!!

Vergewaltigung?? Er hat doch schlussendlich sein Willen bekommen!?!
Er hat seinen Willen bekommen, weil du einen Krampf bekommen hast!! Oder wärst du sonst abgestiegen?


das ist super
Ist doch wahr! Ich frage mich, wie der arme Kerl überhaupt seine Erektion halten konnte...


Das stimmt,
Gedankenphilosophie.
10140 Beiträge
15.09.2017 18:46
Zitat von Choco:

Hast du was gekifft sag mal?

(...)


DAS hab ich mir gerade auch so gedacht!
MamiMaria
8809 Beiträge
15.09.2017 18:47
Zitat von Maus1718:

Zitat von Christen:

Zitat von Maus1718:

Zitat von Christen:

...


das ist super
Ist doch wahr! Ich frage mich, wie der arme Kerl überhaupt seine Erektion halten konnte.. .


Das stimmt,

Interessant, allerdings
born-in-helsinki
16191 Beiträge
15.09.2017 18:49
Du sprichst echt sehr sehr abfällig ueber deinen Mann
Da hätt ich auch keinen Bock.

Man stelle sich vor, er hätte einfach weiter gemacht, man, was wäre da losgewesen!

Und ja, manchmal ist das so das man mittendrin irgendwie die Lust verliert, passiert nicht nur Frauen!

Ella-Bella
1684 Beiträge
15.09.2017 18:57
Hast du deinen Mann denn mal in einem normalen Tonfall gefragt warum er keine Lust hat? Oder ob er sich etwas anderes wünscht? Wenn du mit ihm so sprichst wie du hier über ihn schreibst, kann ich absolut verstehen dass er keine Lust hat... Natürlich kann das auch verletzen wenn der Partner einen abweist, aber dann einfach den ganzen Tag nicht mit ihm sprechen ist absolut keine Lösung.
Choco
2199 Beiträge
15.09.2017 18:57
Zitat von MamiMaria:

Zitat von Maus1718:

Zitat von Christen:

Zitat von Maus1718:

...
Ist doch wahr! Ich frage mich, wie der arme Kerl überhaupt seine Erektion halten konnte.. .


Das stimmt,

Interessant, allerdings


Wer sagt denn, dass er das hat?
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 45 mal gemerkt