Mütter- und Schwangerenforum

Orgasmus beim Sex

Gehe zu Seite:
Anonym 190388
0 Beiträge
27.09.2016 12:49
Mich würde ernsthaft interessieren wie viele Frauen nun wirklich beim Sex mit ihrem Partner (oder anderen) kommen. Und zwar vaginal.

Ich habe das noch nie erlebt. Mit keinem.
Es funktioniert zwar klitoral, aber nur mit Hilfsmittel (vibrator). Oral funktioniert das auch nicht.

Es ist auch so wunderschön mit meinem Partner. Oft so schön dass ich nach dem Orgasmus weinen muss. Vor Freude weil mich die glücksgefühle so überkommen. (Kennt das jemand?)

Als ich mit meinem partner zusammen kam, war er anfangs enttäuscht dass ich nicht MIT oder DURCH ihn kommen kann. Mittlerweile hat er sich glaube ich damit abgefunden und es ist wirklich wunderschön.

Und doch frage ich mich oft wie es wäre vaginal zu kommen. Empfindet man das besser als klitoral?

Ich hoffe ein paar Antworten zu bekommen da es doch ein sehr intimes thema ist.
Danke euch.

Dieses Thema wurde anonym erstellt, weil:

Sehr intim

PasDeNom
3103 Beiträge
27.09.2016 12:58
Vaginal nein
mädchenMama2015
853 Beiträge
27.09.2016 13:07
Bei mir klappts nur vaginal . Klitoral nur wenn da wirklich beim sex mit n vibrator odrr so stimmuliert wird. Keine ahnung wieso, aber vaginal ist iwie besser fuer mich zumindest.
27.09.2016 13:09
Nur klitoral.
Vaginal auch noch nie gehabt.
baum
1426 Beiträge
27.09.2016 13:18
Ich habe nur einen Orgasmus wenn ich selber nachhelfe.
Anonym 1903881
0 Beiträge
27.09.2016 13:25
Ich habe nur einen Orgasmus, wenn mit der Hand nachgeholfen wird.
AmyPixie
4658 Beiträge
27.09.2016 13:31
Undmich nervt es total, dass viele (vor allem Männer ) annehmen, dass der Sex für eine Frau nur befriedigend ist, wenn sie einen Orgasmus hat.

Ich bekomme keinen beim Sex - aber das stört mich nicht. Und ich mag es auch gar nicht, wenn währenddessen nachgeholfen wird. Irgendwie kann ich das dann nicht mehr so genießen
Anonym 1903882
0 Beiträge
27.09.2016 13:41
Ich komme nicht immer, aber oft schaffen wir es auch tatsächlich zeitgleich.
Er hat auch kein Problem damit Hand oder Zunge anzulegen um mich glücklich zu machen, ich muss auch nicht immer kommen, für mich macht der Sex auch so Spaß.
Anonym 1903883
0 Beiträge
27.09.2016 13:50
Ich kenne beides. Mit meinem letzten Partner bin ich regelmäßig beim reinen Sex gekommen. Vorher kannte ich das auch nicht wirklich.

Mit Zunge und Hand klappt es auch sehr gut.

Also man kann mich rundum glücklich machen

Wobei es für mich kein Muss ist zu kommen!
mädchenMama2015
853 Beiträge
27.09.2016 13:51
Zitat von AmyPixie:

Undmich nervt es total, dass viele (vor allem Männer ) annehmen, dass der Sex für eine Frau nur befriedigend ist, wenn sie einen Orgasmus hat.

Ich bekomme keinen beim Sex - aber das stört mich nicht. Und ich mag es auch gar nicht, wenn währenddessen nachgeholfen wird. Irgendwie kann ich das dann nicht mehr so genießen


ja , das musste ivh meinem maenne auch schonend beibringen und hab damit sein ganzes eeltbild erschuettert xD so ziemlich am anfang hat er mal nach n sex gefragt "na baby,bist du gekommen?" Und ich hab einfach noe gesagt. Sein ego war ziemlich unten xD hab ihm dann erklaert das der sex auch so gut und befriedigend war. Das glaubt er wohl bis heute nicht xD
Anonym 1903884
0 Beiträge
27.09.2016 13:55
Nein, vaginal bin ich noch nie gekommen, nur klitoral.
Allerdings schaff ich das auch nicht selbst.
Anonym 1903885
0 Beiträge
27.09.2016 13:57
Also mir würde Sex ohne Orgasmus keinen Spaß machen. Ich habe immer einen, allerdings fast ausschließlich äußerlich. Vaginal klappt nur sehr sehr selten.
.Jessica
1359 Beiträge
27.09.2016 14:04
Also ich bin auch noch nie vaginal gekommen... Also nicht so das ich das gespürt habe. Bei mir klappt das auch nur wenn man nachhilft. Oral klappt das auch aber dafür muss ich mich echt konzentrieren.

Aber ich hatte einmal den Verdacht das es doch ein vaginaler war... da hat mein sexpartner ganz doll mit den fingern stimuliert bis es (sorry für die ehrlichen Worte ) gespritzt hat. Aber das hat sich nicht wirklich nach ein Orgasmus angefühlt Aber Er fand es wenigstens toll
Adara
5809 Beiträge
27.09.2016 14:05
Zitat von Anonym 1903885:

Also mir würde Sex ohne Orgasmus keinen Spaß machen. Ich habe immer einen,
Geht mir auch so. Wenn ich mal keinen habe, dann eher, weil ich mit den Gedanken nicht ganz da bin oder so. Ist zwar kein Weltuntergang, aber schöner ist es doch mit.

Bei meinem Exmann war das aber auch selten. Da war Sex an sich eher Pflichterfüllung.
Anonym 1903886
0 Beiträge
27.09.2016 14:43
Ich finde da gibt es schon einen Unterschied! Vaginal ist einfach viel stärker allerdings muss ich da meistens auch mit der Hand ein wenig nachhelfen. Es ist allerdings schon anders als wenn man nur mit der Hand/ Mund befriedigt wird. Wir lassen uns meist Zeit beim Sex. Ich hab 2-6 mal einen Orgasmus je nach dem. Finde aber schon das es dazu gehört einen zu haben. Ich komme mir da ansonsten unbefriedigt vor.
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 28 mal gemerkt