Mütter- und Schwangerenforum

Orgasmus beim Sex

Gehe zu Seite:
Anonym 190388
0 Beiträge
27.09.2016 14:50
Zitat von Anonym 1903886:

Ich finde da gibt es schon einen Unterschied! Vaginal ist einfach viel stärker allerdings muss ich da meistens auch mit der Hand ein wenig nachhelfen. Es ist allerdings schon anders als wenn man nur mit der Hand/ Mund befriedigt wird. Wir lassen uns meist Zeit beim Sex. Ich hab 2-6 mal einen Orgasmus je nach dem. Finde aber schon das es dazu gehört einen zu haben. Ich komme mir da ansonsten unbefriedigt vor.


2-6 mal??? Wahnsinn..
Katimini
1911 Beiträge
27.09.2016 15:14
Zitat von Anonym 190388:

Zitat von Anonym 1903886:

Ich finde da gibt es schon einen Unterschied! Vaginal ist einfach viel stärker allerdings muss ich da meistens auch mit der Hand ein wenig nachhelfen. Es ist allerdings schon anders als wenn man nur mit der Hand/ Mund befriedigt wird. Wir lassen uns meist Zeit beim Sex. Ich hab 2-6 mal einen Orgasmus je nach dem. Finde aber schon das es dazu gehört einen zu haben. Ich komme mir da ansonsten unbefriedigt vor.


2-6 mal??? Wahnsinn..

2-6 ??? Das übertrifft auch meine Vorstellungskraft
NiAn
12537 Beiträge
27.09.2016 15:16
ich hab nach einen schon kein Bock mehr und würde am liebsten dann aufhören, hätte wohl ein Mann werden sollen

Aber rein vom rein und raus passiert hier och nüscht
Annausdo
9201 Beiträge
27.09.2016 16:13
funktioniert beides bei mir auch ohne, dass ich selber nachhelfen muss. nach einem hab ich aber auch genug und würd gern schlafen
Anonym 1903887
0 Beiträge
27.09.2016 17:03
Ich bin auch noch nie vaginal gekommen.
Fjörgyn
1975 Beiträge
27.09.2016 17:14
Es klappt beides. Angenehm finde ich beides, wobei ich vaginal als eher weich und, hmmm, länger anhaltend (keine Ahnung wie ich es besser formulieren soll) empfinde. Aber es dauert auch etwas länger dahin zu kommen. Es kommt nur extrem selten vor, dass ich keinen Orgasmus habe, aber das empfinde ich nicht als Beinbruch. Nie einen zu haben würde mir aber achon extrem gegen den Strich gehen.
Anonym 1903888
0 Beiträge
27.09.2016 17:20
Bei mir klappt auch beides, wobei aber vaginal nur in einer bestimmten Stellung richtig gut ist.
Anonym 1903889
0 Beiträge
27.09.2016 18:20
Woran macht ihr fest,ob es ein vaginaler oder nicht vaginaler Orgasmus ist?
Anonym 1903886
0 Beiträge
27.09.2016 18:22
Zitat von Katimini:

Zitat von Anonym 190388:

Zitat von Anonym 1903886:

Ich finde da gibt es schon einen Unterschied! Vaginal ist einfach viel stärker allerdings muss ich da meistens auch mit der Hand ein wenig nachhelfen. Es ist allerdings schon anders als wenn man nur mit der Hand/ Mund befriedigt wird. Wir lassen uns meist Zeit beim Sex. Ich hab 2-6 mal einen Orgasmus je nach dem. Finde aber schon das es dazu gehört einen zu haben. Ich komme mir da ansonsten unbefriedigt vor.


2-6 mal??? Wahnsinn..

2-6 ??? Das übertrifft auch meine Vorstellungskraft

Muss aber dazu sagen das ich bis zu meinem 28. Lebensjahr kein Orgasmus beim Sex hatte...dachte schon es wäre ein Mythos....

Wir haben auch manchmal nur 1 mal die Woche Sex und dann lassen wir uns auch richtig Zeit füreinander
Anonym 1903886
0 Beiträge
27.09.2016 18:24
Zitat von Anonym 1903889:

Woran macht ihr fest,ob es ein vaginaler oder nicht vaginaler Orgasmus ist?


Fühlt sich anders an... irgendwie tiefer und intensiver... in längeren Wellen... ist schwer zu beschreiben
Anonym 19038810
0 Beiträge
27.09.2016 20:00
Das ist jetzt total blöd aber ich weiss gar nicht wo ich komme
ALso wie merkt man denn einen vaginalen Orgasmus
Ich komme, sagen wr mal , zu 50%. Nicht jedes Mal, manchmal 2 mal oder meistens halt einmal (bin ich auch froh drum, 6 mal, ja ne ,wird doch wund irgendwann )
Meistens komme ich wenn ich es mir währenddessen selber mache.
Was auch klappt, wenn mein Freund Stoppeln unten hat, so 3-4TAge alt, und ich dann auf ihm sitze
Anonym 19038811
0 Beiträge
27.09.2016 20:02
Ich komme auch immer 2-4 Mal beim Sex.

Mit meinem Partner harmoniert es einfach und ich kann mich komplett "gehen" lassen. Die Orgasmen werden unterschiedlich ausgelöst. Meist jedoch vaginal.
Anonym 19038812
0 Beiträge
27.09.2016 20:07
Ich komme nur mit dem Massagestrahl der Duschbrause... Beim Sex nie...Auch nicht durch nachhelfen, ich kriege mich nicht mal selbst nur per Hand zum kommen. Doof irgendwie und mit meinem Partner hab ich da auch noch nie drüber gesprochen, mir macht allerdings der Sex auch ohne Orgasmus Spaß! Schön wäre es trotzdem... Vielleicht sollte ich mehr üben es jedenfalls alleine per Hand hinzubekommen
Fjörgyn
1975 Beiträge
27.09.2016 20:12
Zitat von Anonym 19038810:

Das ist jetzt total blöd aber ich weiss gar nicht wo ich komme
ALso wie merkt man denn einen vaginalen Orgasmus
Ich komme, sagen wr mal , zu 50%. Nicht jedes Mal, manchmal 2 mal oder meistens halt einmal (bin ich auch froh drum, 6 mal, ja ne ,wird doch wund irgendwann )
Meistens komme ich wenn ich es mir währenddessen selber mache.
Was auch klappt, wenn mein Freund Stoppeln unten hat, so 3-4TAge alt, und ich dann auf ihm sitze

Er fühlt sich anders an und wird eben durch vaginale Stimulation und nicht durch klitorale oder anale ausgelöst.
Man wird übrigens nicht wund, wenn man sechs mal kommt, warum auch. Ich allerdings bin irgendwann vollkommen überreizt und mag dann nicht mehr angefasst werden... nirgendwo
Fjörgyn
1975 Beiträge
27.09.2016 20:14
Zitat von Anonym 19038812:

Ich komme nur mit dem Massagestrahl der Duschbrause... Beim Sex nie...Auch nicht durch nachhelfen, ich kriege mich nicht mal selbst nur per Hand zum kommen. Doof irgendwie und mit meinem Partner hab ich da auch noch nie drüber gesprochen, mir macht allerdings der Sex auch ohne Orgasmus Spaß! Schön wäre es trotzdem... Vielleicht sollte ich mehr üben es jedenfalls alleine per Hand hinzubekommen

Hast du es schon mal mit einem vibrierenden Spielzeug probiert? Sollte klappen. Kannste ja auch erstmal für dich testen und es dann, wenn es dir gefällt, bei deinem Partner mit einbauen.
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 28 mal gemerkt