Mütter- und Schwangerenforum

Was unternehmt ihr dieses Jahr am Valentinstag?

Gehe zu Seite:
Rosenrote
90 Beiträge
01.02.2018 19:36
Ich weiß, das ist eher ungewöhnlich, aber in meiner Beziehung bin ich eher der Romantikmuffel, während mein Partner durchaus Gefallen an romantischen Aktivitäten findet. Und genau deswegen möchte ich ihn dieses Jahr mit etwas Besonderem überraschen, nur sind meine Vorstellungen noch nicht besonders konkret. Momentan tendiere ich zu einer Übernachtung in einer anderen Stadt mit Dinner im Kerzenschein am Abend. Aber ist das nicht zu abgedroschen?

Was unternehmt ihr dieses Jahr am Valentinstag?
Irishmom
555 Beiträge
01.02.2018 19:38
An Valentinstag? Nichts!

Finde das gehampel um den 14. nur Schwachsinn. Dein Mann würde sich sicher auch an jedem anderen Tag freuen, an dem du mal was schönes für euch planst.

Dreamgate
33735 Beiträge
01.02.2018 19:39
Nichts
Marf
17634 Beiträge
01.02.2018 19:42
Ich bin mit den Kindern beim Kieferorthopäde und mein Mann sitzt 800km entfernt und büffelt für die Karriere.
12Pfoten
41 Beiträge
01.02.2018 19:48
Wir machen auch nix.
Eventuell kochen wir abends was leckeres schönes und machen eine Flasche Wein auf- aber bisher lief es eigentlich immer so, dass wir den Tag einfach vergessen haben.
Lana_Fey
5794 Beiträge
01.02.2018 19:51
Wir gehen in den neuen Shades of Grey und danach essen
Skorpi
24109 Beiträge
01.02.2018 19:51
Mein lieber Herr Freund hält nichts von solchen Tagen, weshalb er für uns ein ganz normaler Tag sein wird. (ok, beschweren darf ich mich eigentlich nicht, da ich tatsächlich an anderen Tagen genügend kleine Aufmerksamkeiten bekomme.... Aber trotzdem! )

Ich würde aber auch gemeinsam Zeit verschenken. Ein Konzertbesuch, Essen gehen, eine andere Aktivität, wie z.B. Kanu fahren, eine Floßfahrt usw.

Schnecke510
3459 Beiträge
01.02.2018 19:51
Nichts. Ich werde alleine zu Hause mein Ding machen. Fertig.
shelyra
59753 Beiträge
01.02.2018 19:53
nichts.
für uns aht dieser tag keine bedeutung.
NiAn
13148 Beiträge
01.02.2018 19:55
Mann hütet Kind während ich einen 3 stündigen Kurs gebe
Zwilli-Mami
180 Beiträge
01.02.2018 19:58
Nichts
Lana_Fey
5794 Beiträge
01.02.2018 19:59
Ich erinnere mich total gerne an unseren ersten Valentinstag
Da hatte sich mein Mann mächtig ins Zeug gelegt
Die Wohung schmückte er mit Kerzen und Rosen, auf dem Tisch stand eine 1Meter! große Karte mit Liebeserklärung drin und eine selbstaufgewärmte TK-Lasagne
Das war so süß, ich hatte sowas echt nicht erwartet.
Mit der Zeit ließ das alles etwas nach, aber das ist nicht so schlimm. Trotzdem unternehmen wir gerne etwas an diesem Tag, ich mach mir da keinen Kopf drum ob das nun sein muss oder nicht. Wir mögens einfach.
wolkenschaf
7727 Beiträge
01.02.2018 20:18
Ich habe einen Zahnarzttermin mit den Kindern. Und arbeiten muss ich auch.
Sonst nix...
cooky
8857 Beiträge
01.02.2018 20:20
Zitat von Marf:

Ich bin mit den Kindern beim Kieferorthopäde und mein Mann sitzt 800km entfernt und büffelt für die Karriere.


Wir haben einen Termin beim Zahnarzt.
Sehr romantisch <3
Valerya
1102 Beiträge
01.02.2018 20:29
Wir feiern den Valentinstag gar nicht.
Haben wir noch nie. Hier ist es auch total unterschiedlich. Mal bekomme ich etwas und mal nicht ^^ uns ist das aber auch gar nicht wichtig.

Deine Idee find ich aber ganz süss
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 2 mal gemerkt