Mütter- und Schwangerenforum

Reboarder! Kann mich zwischen zwei nicht entscheiden

Gehe zu Seite:
vivi20
19811 Beiträge
11.12.2017 14:10
Hallo ,ich hab jetzt zwei reboarder in der engeren Wahl ! Bitte einmal abstimmen und wenn Erfahrung damit gemacht wurde ,gern noch was dazu erzählen
Nein ich brauch keinen Vorschlag welcher noch besser ist ,es wird definitiv einer von beiden!

Hier noch der Link zu den Produkten

Der cybex

http://www.babymarkt.de/cybex-gold-kindersitz-siro na-m2-i-size-mit-base-midnight-blue-navy-blue-a190 802.html

Der joie

http://www.babymarkt.de/joie-kindersitz-spin-360-t wo-tone-black-a190057.html

Danke schön im Voraus !
  • Cybex Kindersitz sirona M2 i-size   72%

  • Joie Kindersitz Spin 360   28%

Abgegebene Stimmen:
25

KRÄTZÄ
829 Beiträge
11.12.2017 14:22
Hm. Gut sind beide aber es sind völlig unterschiedliche Sitze. Wichtig ist wie der Sitz im Auto steht und wie das Kind darin sitzt. Da hilft nur probieren.
YouAreMyLife
4948 Beiträge
11.12.2017 14:22
Also wir hatten erst den Sirona (altes Model ) und da der finde ich „schnell“ zu klein wird , mussten wir noch mal einen Sitz kaufen. Und haben uns für den axkid minikid entschieden. Ein sehr toller Sitz und ich ärgere mich , den nicht von Anfang an gekauft zu haben
Lass dich am besten bei den zwergperten beraten
Also wenn du wirklich länger was von dem Sitz haben möchtest (nicht nur bis zum 3. Lebensjahr ca. ) dann würde ich von dem Sirona abraten. Den anderen Sitz kenne ich nicht

vivi20
19811 Beiträge
11.12.2017 14:26
Also den cybex hatten wir schon im Auto ,passen tut er ...und die kleine sitzt auch gut drin ,von dem joie hab ich aber auch nur gutes gehört ,er ist wohl auch im Auto platzsparend (auch wenn wir den Platz haben ist es ja trotzdem schön wenn es nicht nur gerade so passt) und passt länger als viele anderen sitze!
KRÄTZÄ
829 Beiträge
11.12.2017 14:28
Zitat von YouAreMyLife:

Also wir hatten erst den Sirona (altes Model ) und da der finde ich „schnell“ zu klein wird , mussten wir noch mal einen Sitz kaufen. Und haben uns für den axkid minikid entschieden. Ein sehr toller Sitz und ich ärgere mich , den nicht von Anfang an gekauft zu haben
Lass dich am besten bei den zwergperten beraten
Also wenn du wirklich länger was von dem Sitz haben möchtest (nicht nur bis zum 3. Lebensjahr ca. ) dann würde ich von dem Sirona abraten. Den anderen Sitz kenne ich nicht


Der Sitona M2 ist ganz anders als der alte. Andere Sitzschale, nicht drehbar etc. Cybex war nur nicht kreativ bei der Namensgebung.
vivi20
19811 Beiträge
11.12.2017 14:29
Zitat von YouAreMyLife:

Also wir hatten erst den Sirona (altes Model ) und da der finde ich „schnell“ zu klein wird , mussten wir noch mal einen Sitz kaufen. Und haben uns für den axkid minikid entschieden. Ein sehr toller Sitz und ich ärgere mich , den nicht von Anfang an gekauft zu haben
Lass dich am besten bei den zwergperten beraten
Also wenn du wirklich länger was von dem Sitz haben möchtest (nicht nur bis zum 3. Lebensjahr ca. ) dann würde ich von dem Sirona abraten. Den anderen Sitz kenne ich nicht


Leider hatten sie keinen freien Termin jetzt vor Weihnachten(wir haben nicht viele in näherer Umgebung da ich in der Schweiz wohne) und es eilt etwas! Warum wieso weshalb brauch ich jetzt nicht ausführen ! Weshalb ich jetzt vor Weihnachten bestellen muss!

Danke für dein Feedback zum cybex,ich werde es mit in meine für-und-aber Liste aufführen
YouAreMyLife
4948 Beiträge
11.12.2017 14:30
Zitat von KRÄTZÄ:

Zitat von YouAreMyLife:

Also wir hatten erst den Sirona (altes Model ) und da der finde ich „schnell“ zu klein wird , mussten wir noch mal einen Sitz kaufen. Und haben uns für den axkid minikid entschieden. Ein sehr toller Sitz und ich ärgere mich , den nicht von Anfang an gekauft zu haben
Lass dich am besten bei den zwergperten beraten
Also wenn du wirklich länger was von dem Sitz haben möchtest (nicht nur bis zum 3. Lebensjahr ca. ) dann würde ich von dem Sirona abraten. Den anderen Sitz kenne ich nicht


Der Sitona M2 ist ganz anders als der alte. Andere Sitzschale, nicht drehbar etc. Cybex war nur nicht kreativ bei der Namensgebung.


Ah ok .. dennoch steht da nur bis 105cm , ähnlich wie es bei unseren Sitz war . Da waren es 103-104 cm. Also bleibt das Problem ja das gleiche.
KRÄTZÄ
829 Beiträge
11.12.2017 14:31
Zitat von YouAreMyLife:

Zitat von KRÄTZÄ:

Zitat von YouAreMyLife:

Also wir hatten erst den Sirona (altes Model ) und da der finde ich „schnell“ zu klein wird , mussten wir noch mal einen Sitz kaufen. Und haben uns für den axkid minikid entschieden. Ein sehr toller Sitz und ich ärgere mich , den nicht von Anfang an gekauft zu haben
Lass dich am besten bei den zwergperten beraten
Also wenn du wirklich länger was von dem Sitz haben möchtest (nicht nur bis zum 3. Lebensjahr ca. ) dann würde ich von dem Sirona abraten. Den anderen Sitz kenne ich nicht


Der Sitona M2 ist ganz anders als der alte. Andere Sitzschale, nicht drehbar etc. Cybex war nur nicht kreativ bei der Namensgebung.


Ah ok .. dennoch steht da nur bis 105cm , ähnlich wie es bei unseren Sitz war . Da waren es 103-104 cm. Also bleibt das Problem ja das gleiche.


Klar, sind alle I-Size Sitze.
vivi20
19811 Beiträge
11.12.2017 14:32
Zitat von KRÄTZÄ:

Zitat von YouAreMyLife:

Also wir hatten erst den Sirona (altes Model ) und da der finde ich „schnell“ zu klein wird , mussten wir noch mal einen Sitz kaufen. Und haben uns für den axkid minikid entschieden. Ein sehr toller Sitz und ich ärgere mich , den nicht von Anfang an gekauft zu haben
Lass dich am besten bei den zwergperten beraten
Also wenn du wirklich länger was von dem Sitz haben möchtest (nicht nur bis zum 3. Lebensjahr ca. ) dann würde ich von dem Sirona abraten. Den anderen Sitz kenne ich nicht


Der Sitona M2 ist ganz anders als der alte. Andere Sitzschale, nicht drehbar etc. Cybex war nur nicht kreativ bei der Namensgebung.


Ja genau er ist drehbar,ob er von der sitzschale größer ist als die alte weis ich nicht Wäre aber interessant ob sich da was verändert hat
KRÄTZÄ
829 Beiträge
11.12.2017 14:33
Zitat von vivi20:

Zitat von KRÄTZÄ:

Zitat von YouAreMyLife:

Also wir hatten erst den Sirona (altes Model ) und da der finde ich „schnell“ zu klein wird , mussten wir noch mal einen Sitz kaufen. Und haben uns für den axkid minikid entschieden. Ein sehr toller Sitz und ich ärgere mich , den nicht von Anfang an gekauft zu haben
Lass dich am besten bei den zwergperten beraten
Also wenn du wirklich länger was von dem Sitz haben möchtest (nicht nur bis zum 3. Lebensjahr ca. ) dann würde ich von dem Sirona abraten. Den anderen Sitz kenne ich nicht


Der Sitona M2 ist ganz anders als der alte. Andere Sitzschale, nicht drehbar etc. Cybex war nur nicht kreativ bei der Namensgebung.


Ja genau er ist drehbar,ob er von der sitzschale größer ist als die alte weis ich nicht Wäre aber interessant ob sich da was verändert hat


Der M2 ist nicht drehbar. Er kann vorwärts und rückwärts genutzt werden, ist aber definitiv nicht drehbar.
YouAreMyLife
4948 Beiträge
11.12.2017 14:34
Zitat von KRÄTZÄ:

Zitat von YouAreMyLife:

Zitat von KRÄTZÄ:

Zitat von YouAreMyLife:

Also wir hatten erst den Sirona (altes Model ) und da der finde ich „schnell“ zu klein wird , mussten wir noch mal einen Sitz kaufen. Und haben uns für den axkid minikid entschieden. Ein sehr toller Sitz und ich ärgere mich , den nicht von Anfang an gekauft zu haben
Lass dich am besten bei den zwergperten beraten
Also wenn du wirklich länger was von dem Sitz haben möchtest (nicht nur bis zum 3. Lebensjahr ca. ) dann würde ich von dem Sirona abraten. Den anderen Sitz kenne ich nicht


Der Sitona M2 ist ganz anders als der alte. Andere Sitzschale, nicht drehbar etc. Cybex war nur nicht kreativ bei der Namensgebung.


Ah ok .. dennoch steht da nur bis 105cm , ähnlich wie es bei unseren Sitz war . Da waren es 103-104 cm. Also bleibt das Problem ja das gleiche.


Klar, sind alle I-Size Sitze.


Ja wollte nur darauf hinweisen , wenn man länger rückwärts fahren möchte , vielleicht doch gleich lieber auf einen anderen Sitz zugreift. Spart ja immerhin auch Geld
shelyra
58606 Beiträge
11.12.2017 15:03
wie schwer ist denn eure tochter?

der joie geht ja nur bis 18kg. dies kann, je nach kind, schon lange vor dem 4. lebensjahr erreicht werden

wenn ihr den sirona probegesessen und eingebaut habt und dieser für eure tochter passte dann würde ich den auch nehmen.
cooky
8421 Beiträge
11.12.2017 18:29
Zitat von shelyra:

wie schwer ist denn eure tochter?

der joie geht ja nur bis 18kg. dies kann, je nach kind, schon lange vor dem 4. lebensjahr erreicht werden

wenn ihr den sirona probegesessen und eingebaut habt und dieser für eure tochter passte dann würde ich den auch nehmen.


Aber bei dem wäre doch genauso bei 18 kg Sense.

cooky
8421 Beiträge
11.12.2017 18:30
Zitat von YouAreMyLife:

Zitat von KRÄTZÄ:

Zitat von YouAreMyLife:

Zitat von KRÄTZÄ:

...


Ah ok .. dennoch steht da nur bis 105cm , ähnlich wie es bei unseren Sitz war . Da waren es 103-104 cm. Also bleibt das Problem ja das gleiche.


Klar, sind alle I-Size Sitze.


Ja wollte nur darauf hinweisen , wenn man länger rückwärts fahren möchte , vielleicht doch gleich lieber auf einen anderen Sitz zugreift. Spart ja immerhin auch Geld


Wobei die Kleine ja scheinbar erst elf Monate alt ist. Da ist einer bis 18 kg ja schon noch sinnvoll. Ich liebe unseren Minikid, aber er passt nicht unbedingt zu so ganz Kleinen.
Vinia
1425 Beiträge
11.12.2017 18:48
Wir haben den cybex sirona m2 i-size und sind soweit zufrieden. Wir hatten den cybex und den joie Probe eingebaut und Zwerg Probesitzen lassen und fanden den cybex etwas passender zu Auto und Kind.
Nächstes Jahr kommt ein neues Auto und dann werden wir zu den Zwergperten fahren und uns richtig beraten lassen, was am besten passt
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 4 mal gemerkt