Mütter- und Schwangerenforum

Schlafsack Kleidung

MamiSunny13
18 Beiträge
12.12.2017 13:50
Hallo zusammen,
ich brauche mal eure Hilfe.
Mein Baby kommt Ende April Anfang Mai auf die Welt.
Welchen Schlafsack würdet ihr kaufen? Ich habe jetzt mal die Innenschlafsäcke von Alvi.Würdet ihr einen für drüber nehmen? Einen warmen oder lieber einen dünnen?
Oder reichen die Innensäcke?

Und was würdet ihr für Kleider kaufen? Warm oder luftig? Langarm Bodie?

Bin gerade etwas verunsichert.



LG
shelyra
62025 Beiträge
12.12.2017 13:59
ich würd bei einem april-baby für den anfang auf jeden fall noch zu langarmbodys tendieren. auch vermehrt lange sachen (hosen, shirts) da es da noch nicht so warm ist und die babys ihre temperatur am anfang noch nicht so gut halten können.
und nen guten mix aus warmen sachen und nicht ganz so dicken - april kann ja doch sehr wechselhaft sein was das wetter anbelangt. und drinnen braucht man meist nicht so dicke kleidung wie wenn man raus geht
Hechtkraut
9 Beiträge
12.12.2017 14:36
Wir haben selbst dem Augustbaby oft Langarmbodies angezogen (und ggf. nur ein Kurzarmshirt oder nix drüber), da es ja noch ganz frisch war und, wie Shelyra bereits schrieb, die Wärme noch nicht so gut halten kann. Die langen Ärmel waren gleichzeitig ein guter Sonnenschutz. Erst bei sengender Hitze (so 25 Grad aufwärts) gab's hier Kurzarmbodies. Ich würde für den April/Mai auf alle Fälle Langarmbodies, Hosen usw. holen, da kann's ja auch noch ziemlich kalt sein. Bis Sommer ist, sind die Zwerge sowieso aus den ersten ein bis zwei Größen herausgewachsen.
kataleia
5211 Beiträge
12.12.2017 14:42
Mein Sohn kam ja Ende April 16

Es kommt sehr auf die Temperatur an und auch ob das Baby mit Körperkontakt schläft.
Manche haben das Fenster die ganze Nacht gekippt und es hat 16-18 grad, andere haben eher 18-20 Grad.

Grundsätzlich kannst du aber wild kombinieren. Also langarmbody, kurzarmbody, dünner Baumwollschlafanzug, oder einer aus Nici Stoff. Mit Füßen oder ohne, mit und ohne (woll) Socken.

Und das hat man ja eigentlich alles da.

Einen dickeren Schlafsack würde ich wohl haben wollen an deiner Stelle.

Wenn es warm ist geht der dann auch nur mit langarmbody und dünner Hose oder sogar ohne Hose und ist dann genauso warm wie Body, Schlafanzug, Socken in dem dünnen Schlafsack.
MamiSunny13
18 Beiträge
12.12.2017 16:10
Also dann auf jeden Fall einen dicken Schlafsack über den Alvi Innensack?
Hummel07
10266 Beiträge
12.12.2017 17:06
Etwas OT, aber komm doch zu uns in den Aprilthread. Da sind ganz viele werdende April-Mamis und da kannst du so Fragen auch super stellen.

http://www.mamacommunity.de/forum/schwanger-das-fo rum-nach-entbindungsmonaten/smiley59-april-2018-di e-neuen-osterhaeschen-sind-auf-dem-weg-smiley59?pa ge=153#posting-17178530

Zur Frage: Würde auch auf alle Fälle lange Sachen holen. Sooo warm ist es ja meist doch noch nicht.
kataleia
5211 Beiträge
12.12.2017 17:52
Zitat von MamiSunny13:

Also dann auf jeden Fall einen dicken Schlafsack über den Alvi Innensack?

Du kannst auch irgendeinen anderen etwas dickeren Schlafsack kaufen. Ich mag zum Beispiel auch die von Schlummersack. Gibt's auch mit abnehmbaren Ärmeln und unten umknöpfbar, dass er nicht so lang ist und wenn das Baby gewachsen ist, kann man wieder aufknöpfen.

Und je nach Temperatur kannst du Innensack, dicken Sack und variieren was du drunter ziehst.
  • Dieses Thema wurde 0 mal gemerkt