Mütter- und Schwangerenforum

✿•.¸❤¸.•✿ Junimamas 2015 ✿•.¸❤¸.•✿

Gehe zu Seite:
Alaska
8639 Beiträge
26.03.2015 13:32
Ja, ich soll Magnesium einnehmen. Das werd ich jetzt wohl wieder täglich und sehr pflichtbewusst machen. Wir hatten es ja neulich davon, dass wir etwas "schlampig" damit geworden sind.

GMH ist bei 3,6. Ich glaub, das ist noch nicht sooooo bedenklich.

Ja, diesmal haben wir glaub ein Outing. Ich trau der Sache noch nicht. Aber er meinte "Das könnte der Hodensack sein..."... hat den Schall etwas weiter hochgeschoben "... dann wird das hier wohl der Penis sein".
Und dann hat er auch schon den Oberschenkel vermessen.

Aber ich geh jetzt einfach von einem Jungen aus. Hurra! *ironie
Nicht, weil mir eigentlich schnuppe egal ist, was es wird, hauptsache rundherum gesund. Sondern weil ich mich jetzt doch mit meinem Mann kloppen muss, zwecks Namen.

kautzisreni
759 Beiträge
26.03.2015 17:44
alaska, dass freut mich wirklich, dass bei deinem Zwerg alles gut und richtig entwickelt ist. und zum gmh kann ich nur sagen, meine Ärztin meinte alles was über 3cm ist, ist gut.

waren vorhin auch zum großen Ultraschall. alles super beim zwerg. er wiegt jetzt ca. 1300 gramm und ist knapp 36 cm groß. ein foto gab es nicht, weil er sich nicht zeigen wollte. auf einem 3d bild wo man bissl was erkannz hat, hat er ganz schön grimmig geschaut. hatte wohl keine lust auf den termin.
Alaska
8639 Beiträge
26.03.2015 18:28
Huhu,

ah okey, dann scheinen die 3,6 cm jetzt nicht so dramatisch zu sein.

Kautzi, das freut mich, dass bei dir auch alles okey war.

Ich schätze, dass es hier bei uns ein Phillip wird. Mal schauen. Das war tatsächlich vor ner Woche der Name, bei dem mein Mann nur den Kopf etwas gewiegt hat und nicht gleich Nein geschrien hat.

Mein Kleines hat aktuell schon wieder Schluckauf. Das scheint sich zu häufen.

Edit: Ich bekam heute auch "nur" zwei Fotos mit (soll sich nicht gierig anhören) auf denen nichts besonderes zu erkennen ist. Also kein zuckersüßes Daumen-in-den-Mund Foto oder dergleichen. Aber bald sehen wir sie ja live.

Dafür konnte ich auf dem US erkennen, wie es gerade trinkt.
maihexe87
909 Beiträge
26.03.2015 21:37
Hey ihr fleißigen Schreiber

Hoffe dem Juli Baby geht's gut. Bei uns ist so langsam auch Endspurt, Wahnsinn. Die Zeit rennt mir davon

Wie geht's euch denn? Ich kann mich nicht beschweren, lediglich das anziehen nervt. Vor allem die Kompressionsstrumpfhose.

Ich möchte nach Geburt eine Trageberatung in Anspruch nehmen. Habe es bei Lukas nicht gemacht. Weiß noch nicht ob Tuch oder Trage, entscheide das dann kurzfristig.

Eine Matratze brauchen wir auch noch. Lukas hat die "Lena" von Babyone, denke die gibt's jetzt auch für Laura.

mamamachma
4721 Beiträge
27.03.2015 08:45
Dann Glückwunsch zum jungen
3,6 ist wirklich noch in Ordnung. Bei manchen liegt er anfangs bei 5 cm. Da ist es natürlich ein bisschen was, was sich da verkürzt hat, aber noch vollkommen ok.

Wir waren gestern noch ein bisschen baby shoppen.
Von der Liste kann ich nun streichen: Wärmelampe,fläschchen, sauger.
Und die Trage kam auch vorgestern an.
Theoretisch fehlt jetzt nur noch ein nestchen und die Angel care matte, welche ich dieses Mal haben möchte. Windeln und ein bisschen hygienezeugs. Also echt alles sehr überschaubar.

Achja und ein geschwisterwagen wird es jetzt doch.
Eigentlich sollte es ja ein Board werden, aber nachdem sie die letzten Spaziergänge so rumgebockt hat und nicht gehört hat, ist mir etwas zum reinsetzen und anschnallen lieber. Auf dem Board würde sie nie und nimmer stehen/sitzen bleiben wenn sie wütend ist und unbedingt laufen bzw fremde Mülleimer öffnen will und ich aber weiter möchte
mamamachma
4721 Beiträge
27.03.2015 08:48
Zitat von kautzisreni:

alaska, dass freut mich wirklich, dass bei deinem Zwerg alles gut und richtig entwickelt ist. und zum gmh kann ich nur sagen, meine Ärztin meinte alles was über 3cm ist, ist gut.

waren vorhin auch zum großen Ultraschall. alles super beim zwerg. er wiegt jetzt ca. 1300 gramm und ist knapp 36 cm groß. ein foto gab es nicht, weil er sich nicht zeigen wollte. auf einem 3d bild wo man bissl was erkannz hat, hat er ganz schön grimmig geschaut. hatte wohl keine lust auf den termin.


Super, das bei euch auch alles gut ist

grinsbacke
6858 Beiträge
27.03.2015 09:37
Ich war gestern beim Arzt wegen meiner Rückenschmerzen. Soll zum Osteopathen. Mal sehen, ob es hilft. Ansonsten hat sie mich erstmal bis zum nächsten Termin am 20.04. krank geschrieben. Auf Arbeit sitzen war echt nur noch ne Qual.
kautzisreni
759 Beiträge
27.03.2015 11:47
@grinsebacke: hoffentlich gehen deine rückenschmerzen bald weg.

@alaska: mein gmh war bei der letzten untersuchung zum beispiel auch "nur" bei 3,4 cm. und gestern waren es dann 4,4 cm. also du siehst, dass kann sich auch wieder ändern.

zum thema babyausstattung: wir haben zwar ein haufen klamotten, aber beim rest habe ich noch das gefühl, dass uns vieles fehlt. ich werde mir dann noch mal einen überblick verschaffen, wenn wir umgezogen sind. aber ich scharre schon mit den füßen, da wir ja erst am 2. mai umziehen. habe angst, dass ich das dann alles nicht mehr schaffe bis zur geburt.
koala87
771 Beiträge
27.03.2015 12:41
Zitat von mamamachma:

Dann Glückwunsch zum jungen
3,6 ist wirklich noch in Ordnung. Bei manchen liegt er anfangs bei 5 cm. Da ist es natürlich ein bisschen was, was sich da verkürzt hat, aber noch vollkommen ok.

Wir waren gestern noch ein bisschen baby shoppen.
Von der Liste kann ich nun streichen: Wärmelampe,fläschchen, sauger.
Und die Trage kam auch vorgestern an.
Theoretisch fehlt jetzt nur noch ein nestchen und die Angel care matte, welche ich dieses Mal haben möchte. Windeln und ein bisschen hygienezeugs. Also echt alles sehr überschaubar.

Achja und ein geschwisterwagen wird es jetzt doch.
Eigentlich sollte es ja ein Board werden, aber nachdem sie die letzten Spaziergänge so rumgebockt hat und nicht gehört hat, ist mir etwas zum reinsetzen und anschnallen lieber. Auf dem Board würde sie nie und nimmer stehen/sitzen bleiben wenn sie wütend ist und unbedingt laufen bzw fremde Mülleimer öffnen will und ich aber weiter möchte

Ja da hast du recht.Deine ist ja auch noch was kleiner als meiner wir haben ein Board und testen das erst mal aus. Dann hab ich ja noch die Option kleine Tragen und Großen im Buggy.Und wenn das dann auch nix ist, müssen wir uns einen Geschwisterwagen anschaffen.
Wir haben soweit auch alles zusammen. Mach den Wickeltisch auch wieder startklar, der stand die letzten Monate ungenutzt da, weil mein Großer erstens mir viel zu schwer zum hochhieven ist und zweitens auch von der Länge nicht mehr draufpasst.
Im April kommt endlich das Bettchen, was wir dann noch abholen müssen und Matratze kaufen.Aber vorerst reicht das Beistellbett, was noch im Keller steht.
Sonst alles paletti hier nächsten FÄ Termin hab ich erst am 7.4. Und natürlich 3.Screening und CTG
schönes WE euch
mamamachma
4721 Beiträge
27.03.2015 13:03
Zitat von koala87:

Zitat von mamamachma:

Dann Glückwunsch zum jungen
3,6 ist wirklich noch in Ordnung. Bei manchen liegt er anfangs bei 5 cm. Da ist es natürlich ein bisschen was, was sich da verkürzt hat, aber noch vollkommen ok.

Wir waren gestern noch ein bisschen baby shoppen.
Von der Liste kann ich nun streichen: Wärmelampe,fläschchen, sauger.
Und die Trage kam auch vorgestern an.
Theoretisch fehlt jetzt nur noch ein nestchen und die Angel care matte, welche ich dieses Mal haben möchte. Windeln und ein bisschen hygienezeugs. Also echt alles sehr überschaubar.

Achja und ein geschwisterwagen wird es jetzt doch.
Eigentlich sollte es ja ein Board werden, aber nachdem sie die letzten Spaziergänge so rumgebockt hat und nicht gehört hat, ist mir etwas zum reinsetzen und anschnallen lieber. Auf dem Board würde sie nie und nimmer stehen/sitzen bleiben wenn sie wütend ist und unbedingt laufen bzw fremde Mülleimer öffnen will und ich aber weiter möchte

Ja da hast du recht.Deine ist ja auch noch was kleiner als meiner wir haben ein Board und testen das erst mal aus. Dann hab ich ja noch die Option kleine Tragen und Großen im Buggy.Und wenn das dann auch nix ist, müssen wir uns einen Geschwisterwagen anschaffen.
Wir haben soweit auch alles zusammen. Mach den Wickeltisch auch wieder startklar, der stand die letzten Monate ungenutzt da, weil mein Großer erstens mir viel zu schwer zum hochhieven ist und zweitens auch von der Länge nicht mehr draufpasst.
Im April kommt endlich das Bettchen, was wir dann noch abholen müssen und Matratze kaufen.Aber vorerst reicht das Beistellbett, was noch im Keller steht.
Sonst alles paletti hier nächsten FÄ Termin hab ich erst am 7.4. Und natürlich 3.Screening und CTG
schönes WE euch


Ich sehe meine halt noch überhaupt garnicht auf so einem Board. Alleine vorhin ist sie in zig Einfahrten gerannt, um gartentore zu öffnen. Nach zig mal rufen und da wegholen, kam sie dann mit großem geschrei wieder in den Wagen. Hätte ich nur ein Board hätte sie sich auf den Boden geschmissen und ich hätte da gestanden .. Die kleine Hexe
Der hier ist es übrigens geworden:
http://www.ebay.de/itm/Hoco-Tandem-Geschwisterwage n-slime-hellgrau-/371131820799?pt=LH_DefaultDomain _77&hash=item56692e2aff
Nichts besonderes, aber er genügt unseren Ansprüchen und lässt sich gut fahren. Habe den gestern für 100 Euro ersteigert. Wollte jetzt auch keinen super teuren Deluxe Wagen haben, wenn wir ihn vielleicht sowieso nur ein paar monate nutzen.

Mit dem wickeltisch ist es hier genauso. Wickel seid Monaten auf dem Sofa
mamamachma
4721 Beiträge
27.03.2015 13:07
Zitat von grinsbacke:

Ich war gestern beim Arzt wegen meiner Rückenschmerzen. Soll zum Osteopathen. Mal sehen, ob es hilft. Ansonsten hat sie mich erstmal bis zum nächsten Termin am 20.04. krank geschrieben. Auf Arbeit sitzen war echt nur noch ne Qual.


Kann ich total nachvollziehen, das es eine Qual ist. Gut das dein Arzt dich ernst nimmt.
Immer wenn ich erzähle, wie wahnsinnige Schmerzen ich habe kommt von ihm: "also die typischen schwangerschaftsbeschwerden" und zwinkert mir doof zu.
Erzähl mal wie es beim ostheopath war. Vielleicht ist das ja auch was für mich.
Alaska
8639 Beiträge
27.03.2015 13:32
Hallo ihr Lieben,

hat jemand noch was vom kleinen Alexander mitbekommen? Hatte gestern Abend nochmals im Juli-Thread gelesen, aber zumindest auf den letzten fünf Seiten keinen aktuellen "Status" von Glücksfee gesehen.
Weiß jemand, obs dem kleinen Kerlchen gut geht?

@mamamachma: Du bist die erste, von der ich lese, dass sie auch eine Angel-Care-Matte haben möchte. Als ich das hier Zuhause erwähnt hatte, wurde ich fast zerfleischt. Ob ich jetzt vollkommen verrückt sei, man könne auch übertreiben... allen voran mein Mann, der meinte, jetzt schnapp ich völlig über. Meine Mutter war übrigens der Meinung, der plötzliche Kindstod kommt ausschließlich bei Kindern vor, die vorbelastet sind durch Alkohol, Drogen... oder Zigarettenrauch in der Wohnung. Da hat sie sicher recht, aber das ausschließlich will ich nicht an meinem Kind testen.
Zumindest meine Mutter ist inzwischen voll von der Angel-Care-Matte überzeugt, denn kaum hatte ich diese kleine Auseinandersetzung mit ihr, hatte ihre hochgeschätzte Arbeitskollegin genau das Problem. Es war absoluter Zufall, dass sie zu der Zeit ins Kinderzimmer ging und gemerkt hatte, dass der Säugling nicht mehr atmet und schon blau angelaufen war.
Sie hat ihn dann wiederbelebt bis der Notarzt da war. Heute gehts im gut, hatte aber im KKH auch wieder Aussetzer. Daraufhin darf er jetzt nur noch mit Matte und Atmungsüberwachung schlafen.

Jetzt will sie mir die Matte sogar bezahlen.

@grinsbacke: Gute Besserung dir. Der Rücken lässt mich zum Glück noch in Ruhe. Aber ich hab im Verhältnis zu euch halt echt viel "Ruhe".

@Kautzi: Wie hast du dich verhalten, als du die 3,4 gehört hast? Mein Arzt meinte nur, viel ruhen, nicht bügeln, nicht staubsaugen etc.
Aber ich sollte noch dringend zu Ikea wegen Matraze und Kinderbett...
Ich kann grad ganz schlecht einschätzen, womit ich zuviel riskiere.
Jamie912
1126 Beiträge
27.03.2015 13:51
Wir haben die Angel Café matten und würde sie nie wieder hergeben, meine Schwester ist an SIDS gestorben,ich war damals 3 Jahre alt und weiß es noch alles ganz genau....

@fa: war heute beim fa alles ok wehen mal weniger kind ist lt. Berechnung und Maßen bei 31+4

Schreibe nachher zu jedem Thema muss eben meinen mann wecken -nachtschicht
mamamachma
4721 Beiträge
27.03.2015 13:56
Zitat von Alaska:

Hallo ihr Lieben,

hat jemand noch was vom kleinen Alexander mitbekommen? Hatte gestern Abend nochmals im Juli-Thread gelesen, aber zumindest auf den letzten fünf Seiten keinen aktuellen "Status" von Glücksfee gesehen.
Weiß jemand, obs dem kleinen Kerlchen gut geht?

@mamamachma: Du bist die erste, von der ich lese, dass sie auch eine Angel-Care-Matte haben möchte. Als ich das hier Zuhause erwähnt hatte, wurde ich fast zerfleischt. Ob ich jetzt vollkommen verrückt sei, man könne auch übertreiben... allen voran mein Mann, der meinte, jetzt schnapp ich völlig über. Meine Mutter war übrigens der Meinung, der plötzliche Kindstod kommt ausschließlich bei Kindern vor, die vorbelastet sind durch Alkohol, Drogen... oder Zigarettenrauch in der Wohnung. Da hat sie sicher recht, aber das ausschließlich will ich nicht an meinem Kind testen.
Zumindest meine Mutter ist inzwischen voll von der Angel-Care-Matte überzeugt, denn kaum hatte ich diese kleine Auseinandersetzung mit ihr, hatte ihre hochgeschätzte Arbeitskollegin genau das Problem. Es war absoluter Zufall, dass sie zu der Zeit ins Kinderzimmer ging und gemerkt hatte, dass der Säugling nicht mehr atmet und schon blau angelaufen war.
Sie hat ihn dann wiederbelebt bis der Notarzt da war. Heute gehts im gut, hatte aber im KKH auch wieder Aussetzer. Daraufhin darf er jetzt nur noch mit Matte und Atmungsüberwachung schlafen.

Jetzt will sie mir die Matte sogar bezahlen.

@grinsbacke: Gute Besserung dir. Der Rücken lässt mich zum Glück noch in Ruhe. Aber ich hab im Verhältnis zu euch halt echt viel "Ruhe".

@Kautzi: Wie hast du dich verhalten, als du die 3,4 gehört hast? Mein Arzt meinte nur, viel ruhen, nicht bügeln, nicht staubsaugen etc.
Aber ich sollte noch dringend zu Ikea wegen Matraze und Kinderbett...
Ich kann grad ganz schlecht einschätzen, womit ich zuviel riskiere.


Ich werde hier deshalb auch als hysterisch abgestempelt Ich wollte diese matte damals schon, aber irgendwie hat es sich nicht ergeben, das wir sie gekauft haben. Ich weiß garnicht mehr warum
Ich habe mal gelesen, das jungs häufiger durch den kindstot sterben. Deshalb steht für mich dieses Mal fest, das ich definitiv eine haben möchte.
Zur Geburt bekommt man dann vom Krankenhaus noch einem erste Hilfe Kurs am kind geschenkt.. Damit sind wir dann auf der sicheren Seite.
Auch wenn es natürlich sehr unwahrscheinlich ist. Aber ich brauche das für mich selber, da kann auch jeder andere sagen was er will. Geht ja schließlich um mein Kind.

Ich wünschte uns würde die auch einer bezahlen...die sind ja wirklich sauteuer. Aber wenn sie ihren Zweck erfüllt,dann Macht man das ja gerne
Ich glaube die lassen sich danach auch noch ziemlich gut weiterverkaufen.

Wenn du viele Pausen einlegst, wird ikea okay sein. Du merkst ja wenn dein Bauch hart wird.
Ich bin damals mit 1,5 cm entlassen worden und habe ab und zu alle paar Wochen auch noch kleine Shopping ausflüge mit vielen Pausen gemacht.
Alaska
8639 Beiträge
27.03.2015 13:58
Zitat von Jamie912:

Wir haben die Angel Café matten und würde sie nie wieder hergeben,

Cool, duftet die dann auch noch so gut? Sorry, das musste sein. Handy?

Zitat von Jamie912:

meine Schwester ist an SIDS gestorben,ich war damals 3 Jahre alt und weiß es noch alles ganz genau....


Oh Gott, das tut mir unsagbar leid. Klar, wenn man dann auch noch betroffen ist, hat man einen ganz anderen Bezug dazu. Da würde ich mich von der Matte erst recht nicht abbringen lassen.

Schön, dass aber bei dir alles gut war. Mein Kleiner ist ungefähr genauso weit. Berechnungen waren zwischen 30+1 und 31+4.
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 90 mal gemerkt