Mütter- und Schwangerenforum

☆Die süßen Septembärlies 2017 sind unterwegs ☆ (geschlossene Gruppe)

Gehe zu Seite:
sia87
1767 Beiträge
12.12.2017 18:44
Zitat von Müüs:

Wie geht's euch?
Hatten gestern eine wunderbare Taufe


Herzlichen Glückwunsch und Gottes Segen für den kleinen Mann.

Unsere Taufe ist ja erst im Januar, aber die Vorbereitung laufen. Ich muss jetzt noch seinen Namen ins Taufkleid sticken, die Taufkerze gestaltet die eine Patin und den Gottesdienst gestaltet die andere Patin. Sie hat sogar ein Lied für den Mini geschrieben. Das Taufkleid ist übrigens ein Familienerbstück. Darin wurden schon meine Mama, meine Schwestern und ich und unsere Kinder zu Taife an. Nun werden immer die Namen des jeweiligen Täuflings eingestickt.

Wie lief die Taufe denn bei euch so ab?
Nickitierchen
23545 Beiträge
12.12.2017 20:46
Zitat von Müüs:

Wie geht's euch?
Hatten gestern eine wunderbare Taufe


Wie schön

Jähier alles gut soweit. Rune ist tagsüber zum teil so viel wach, dass er schwer in den schlaf fidet, weil er schon über den toten punkt ist. Dann geht nur mein Arm ohne schreien, anders wird die Welt zusammen geschrien. Sonst weiter ein sonnenschein. Erste impfung gut überstanden.
Ich hab mal gemessen. 64cm bummelig und 6,3 kg... er wird so schnell groß
Aduja
21994 Beiträge
12.12.2017 21:39
Wir hatten gestern die U4. Die Ärztin war super zufrieden mit Merle. Beim Abhören des Herzens hat Merle sie angelacht und ihr was erzählt. Das war total süß. Merle hat jetzt 6600g auf 59 cm und 42 cm Kopfumfang.
Am Samstag haben wir Taufe. Ich muss noch die Kerze gestalten. Es liegt schon alles hier. Das Taufkleid ist das gleiche wie bei Carolyn. Das hat meine Mama gestrickt. Und die Taufe wird vom Pastor gestaltet, weil es noch zwei andere Täuflinge gibt. Bleibt für mich nur noch die Frage, was ich anziehe.

Ansonsten hat Merle feuerrote Wangen und ich bin gespannt, was sich da anbahnt.
Müüs
16815 Beiträge
17.12.2017 03:42
Wie war die Taufe Aduja?
Nicki, ja viel zu schnell ne?
Sia, ähnlich wie ein normaler Gottesdienst.
Einen schönen 3. Advent
Aduja
21994 Beiträge
17.12.2017 08:05
Zitat von Müüs:

Wie war die Taufe Aduja?
Nicki, ja viel zu schnell ne?
Sia, ähnlich wie ein normaler Gottesdienst.
Einen schönen 3. Advent

Die Taufe war sehr schön. Merle war die ganze Zeit wach und hat alles gelassen und aufmerksam verfolgt.
Anschließend gab es bei uns zu Hause erst Kaffee und Kuchen und später Suppe und Brötchen. Nur meine Schwiegereltern sind nicht mehr zu uns mitgekommen. Angeblich waren sie zu krank. In Wahrheit wohl eher zu beleidigt, dass Carolyn ihnen gegenüber etwas zurückhaltend ist. Aber wen wundert es, wenn sie sie nur drei bis viermal im Jahr sieht.
Ich zeig euch mal Bilder von Freitag. Da hatte mein Mann frei und wir haben alle zusammen gebacken.

Studi1985
2282 Beiträge
20.12.2017 10:30
Die Kuchen und die Kerze sehen ja klasse aus. Kriegt man direkt Appetit.

Wir melden uns auch mal aus der Versenkung.
So langsam hat sich bei uns es soweit eingespielt wenn ich arbeiten bin und mein Mann mit Zwergi alleine. Manchmal hab ich fast das Gefühl die packen das besser alleine als wenn ich mit Zwerg allein bin....naja.

Ansonsten genießen wir diese Woche sehr, da ich Urlaub habe.
Abends üben wir jetzt im Schlafzimmer einschlafen. Wir vermuten, dass ihm der Fernseher und unsere Gespräche abends zu sehr wach halten obwohl er totmüde ist.
Dann stecken wir auch noch im Schub und der Zwerg trinkt Milch ohne Ende und wird nachts dreimal wach wegen Hunger...aber ansonsten genießen wir die Zeit total.
Jeden Tag kann er wieder was neues und wir sind stolz wie bolle

Wünsche euch ein schönes Weihnachtsfest im Kreise eurer Lieben!!!
sia87
1767 Beiträge
30.12.2017 12:42
Hallo ihr Lieben,

Hiet ist es ja so ruhig. Schade. Mit fehlt unser Austausch etwas. Ich lese immer ganz vieö bei aduja mit und hoffe immer mal auf ein Lebenszeichen von euch.

Uns geht es hervorragend. Minimann macht seit gut einer Woche 2- 3h Mittagschlaf, die genieße ich am meinsten. Aber auch sonst ist er sehr pflegeleicht.
Weihnachten war sehr angenehm und entspannt und auch Silvester wird hier ganz ruhig ablaufen....hoffe ich.
Aduja
21994 Beiträge
30.12.2017 13:15
Zitat von sia87:

Hallo ihr Lieben,

Hiet ist es ja so ruhig. Schade. Mit fehlt unser Austausch etwas. Ich lese immer ganz vieö bei aduja mit und hoffe immer mal auf ein Lebenszeichen von euch.

Uns geht es hervorragend. Minimann macht seit gut einer Woche 2- 3h Mittagschlaf, die genieße ich am meinsten. Aber auch sonst ist er sehr pflegeleicht.
Weihnachten war sehr angenehm und entspannt und auch Silvester wird hier ganz ruhig ablaufen....hoffe ich.

Ich überlege auch gerade, ob ich einen Mittagsschlaf einführe, nach Silvester werde ich das wohl mal angehen. Ich glaube, das wäre nicht schlecht.
Ansonsten macht Merle sich sehr gut. Sie ist ein kleiner Sonnenschein.
Kira89
1427 Beiträge
30.12.2017 15:28
Mittagsschlaf macht minimann schon lange. Ich gehe immer so gegen 11 mit der Kutsche...dann schläft er meistens bis um 2.
Und gegen 19 Uhr gehen wir schlafen. Die Zeiten klappen meist ganz gut

Füttert schon jemand zu? Ich möchte noch so lange es geht voll stillen
sia87
1767 Beiträge
30.12.2017 17:32
Stille noch voll und versuche noch so lange es geht.
Im Mai /juni werde ich allerdings 2Wochen nicht bei meinem Baby sein können und daher nicht stillen. Ich werde zwar abpumpen, damit weiter Milch kommt, aber kann die abgepumpte nicht füttern lassen.....

Meint ihr Mini kann dann ne Flasche von so einer pulvermilch bekommen und danach wieder gestillt werden?

Ich werde mich sicher mal in eine stillgruppe begeben.
Müüs
16815 Beiträge
30.12.2017 20:05
Huhu. Sorry ... wir hatten hier Magen-Darm.
Mittagsschlaf macht er von 9-12 also viel zu früh. Müssen das irgendwie noch nach hinten verlagern. Er ist halt morgens oft schon um 5 wach. Daher kommt das wohl. Ins Bett geht er um 18/19 Uhr schon, weil er dann zu nix mehr zu gebrauchen ist
Wünsche euch einen guten Rutsch!!
Ja, wir stillen auch noch voll.
Nickitierchen
23545 Beiträge
30.12.2017 20:14
Moinsen
Rune schläft wann er will. Mal ist er 1stunde wach, mal 3 oder 4h.
Immerhin haben wir n guten flaschenrhythmus ca. 5/6 uhr dann ca.9/10 uhr ca 13/14 uhr ca17/18uhr und dann gibts 22uhr ca eine zur Nacht. Dann schläft er wieder bis 5/6uhr

Seit paar Tagen trinkt er aber schlecht und scheißt gülle ich vermute eine mischung aus schub und massives einschießen der zähne. Immer wieder hat er 37.6 oder 37.7. Und schlechte laune. Aber wenn er gute laune hat schreit er fröhlich durchs zimmer. Er liebt seine stimme. Er liegt nun endlich gerne gerne auf dem bauch und schreit nicht gleich.
Johanna0408
1523 Beiträge
02.01.2018 20:29
Ein frohes neues Jahr wünsche ich euch allen!

Wie geht's euch? Seid ihr gut rein gekommen? Hoffentlich mit schlafenden Babies.

Uns geht's gut. Carla ist ein ganz entspanntes Baby (meistens). und sie ist schon sooo groß geworden! das geht viel zu schnell! ich bin gespannt auf ihre Maße nächste Woche bei der U4.
Müüs
16815 Beiträge
03.01.2018 01:06
Frohes neues Jahr!!
Baby ist um 00:18 wach geworden, als die meisten Knaller vorbei waren. Das war daher ok
Seit gestern dreht er sich vom Rücken auf den Bauch und hat jede Menge Spaß dabei, zu süß
Nickitierchen
23545 Beiträge
03.01.2018 06:58
Ich finds irre, wie mobil und selbstverständlich viele bewegungen nun sind. Und dabei ist Rune schon der faulste von meinen drei

Silvester war er wie immer tiefenentspannt. Außer zwei tage letzte woche, wo er ungnädig war, bleibt er n easypeasy anfängerbaby. Zum glück was er an gezuppel seiner ihn liebenden brüder ertragen muss
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 74 mal gemerkt