Mütter- und Schwangerenforum

Entkugelthread für alle Februar 17 Babys

Gehe zu Seite:
Magnolia___
1591 Beiträge
02.02.2017 21:54
Zitat von Gloeckchen:

Zitat von Magnolia___:

Herzlichen Glückwunsch Glöckchen!
Wie geht es euch?


Erstmal danke an euch alle
Dem kleinen Mann geht es prächtig er käckert fleißig die Hosen voll , trinkt an der Brust und schläft auch ganz viel. Gesünder können sie glaub ich net sein.
Die schwester hat mich gestern abend bisschen verrückt wegen em stillen gemacht weil ich den zeitplan net eingehalten hab. Er hat so friedlich geschlafen und müde trinkt er nichts. Sie kam mir dann gleich mot den nillo runin werten ,dass das ja gefährlich sei und stopfte julian meine brust in den mund, es ging ihr zu langsam, dann holte sie ein stillhütchen, sie war ungeduldig und genervt , natürlich gung da nix. Seit sie weg war gings nachher reibungslos alleine ohne hütchen eben ohne Stress.
Oh Gott, also manche Schwestern sind echt schrecklich! Die sehen manchmal gar nicht, dass man erst eine stillbeziehung aufbauen muss und wieviel man mit stillhütchen, Druck, zufüttern, übertrieben Wiegen kaputt machen kann, was die Mama dann zuhause mühsam wieder aufbauen muss ...

Meine hat auch etwas gebraucht am Anfang, hat quasi nur geschlafen und versuch Mal ein Neugeborenes zu wecken, bzw wach zu halten.!! Nach den Milcheinschuss wurde es besser, aber richtig trinkt sie erst seit wir zuhause sind und sie wacher ist. Sie nimmt aber zu und wird zusehens fitter!
Ich hab mich im kh nicht aufgedrängt und natürlich fragen sie immer nach dem stillen, aber auf diese übertriebene Intervention wollte ich unbedingt vermeiden.
Gloeckchen
200 Beiträge
03.02.2017 06:28
Ja ich lass mich auch net stressen , es is wie ich dachte der bruder trinkt genau wie alexa eher selten. Meine milch is sehr nahrreich. Heut nacht hatte er nach fünf stunden schlafen immernoch nen blutzucker von 56, da sieht mans ja.
Ich flunker bei solchen schwestern inzwischen einfach mit der Uhrzeit
Alexamausi25
186 Beiträge
03.02.2017 08:02
Huhu
Ich hab schrecklich geschlafen
Wach pipi gemacht und zack...wars vorbei
Hell wach ab 3uhr bis 6uhr....
Und nur mal paar wehen jetzt grade wieder mal gucken wie es wird..
Wie geht's euch?
JonahTi
13303 Beiträge
03.02.2017 08:06
Ich fühle mich heute einfach nur
und dabei habe ich eigentlich ganz gut geschlafen....

Hatte gestern sehr starke Rückenschmerzen aber da ist auch nichts draußen geworden .

Habe so was von keine Lust mehr.
Feloidea
1620 Beiträge
03.02.2017 08:10
Meine Nacht ging, ganze Nacht Übungswehen und nach dem 3.Mal Pipi gegen 4 Uhr hab ich dann auch erstmal nimmer schlafen können, aber ging dann doch irgendwann.
Bin mal gespannt was die nächsten Tage so passiert.
MamaBelli
18123 Beiträge
03.02.2017 08:44
Ich habe heute durchgeschlafen ... was für ein Luxus !

Mag daran liegen das wir die vorherige Nacht erst um halb 5 eingeschlafen sind, weil der Hund krank war.
Jetzt haben wir den Schlaf nachgeholt

Ich hab viele übungswehen und oft am am Tag auch starkes ziehen im Unterbauch ....
Der Schleimfropf geht seit der ca 36. Woche ab und heute wars ne ganze Menge.

Am Dienstag ist der KS.
Tasche ist tatsächlich noch immer nicht gepackt

Feloidea
1620 Beiträge
03.02.2017 11:26
MamaBelli, ich dachte, dass ich knapp dran war mit packen, aber meine steht ja nun schon 3 Wochen bereit. Ab und an schmeiß ich noch nen Müsliriegel oder nen Trinkpäckchen rein (hab nur sone große recycelte Einkaufstasche weil in meinen Koffern meine Kleidung ist die mir grad nicht passt )

Schön aber, dass du gut geschlafen hast! Dann kannst ja die Energie heute für die Tasche nutzen
Stell dir nur vor die Fruchtblase platzt plötzlich und dann ist nichts mit Termin und noch Zeit.
MamaBelli
18123 Beiträge
03.02.2017 11:43
Zitat von Feloidea:

MamaBelli, ich dachte, dass ich knapp dran war mit packen, aber meine steht ja nun schon 3 Wochen bereit. Ab und an schmeiß ich noch nen Müsliriegel oder nen Trinkpäckchen rein (hab nur sone große recycelte Einkaufstasche weil in meinen Koffern meine Kleidung ist die mir grad nicht passt )

Schön aber, dass du gut geschlafen hast! Dann kannst ja die Energie heute für die Tasche nutzen
Stell dir nur vor die Fruchtblase platzt plötzlich und dann ist nichts mit Termin und noch Zeit.

Auf der Kommode liegt schon alles
Seit zwei Wochen

Aber ich hab noch immer keine Ahnung was rein muss.

Mutterpass ist klar.
Ausweis von Mann und Frau.
Stammbuch...

Noch was

Und ich habe keine Ahnung wo meine Tasche hin ist.
Feloidea
1620 Beiträge
03.02.2017 11:51
Ich hatte ne Liste von der Seite vom KH wo ich entbinde, aber im Netz gibts dazu generell gute Listen. Trotzdem stand ich da und wusste nicht recht was ich an Kleidung einpacke, aber denke es wird schon passen und wenn ich noch was brauche, dann muss mein Schatz halt fahren
aileen88
1687 Beiträge
03.02.2017 12:11
Meine Tasche steht schon seit einpaar Wochen bereit.
Kann ja mal aufzählen was ich drin habe:

Unterwäsche
Socken
Schlafanzug
Oberteile
Bequeme Hosen
Hausschuhe
Kosmetikartikel (Zahnbürste, Zahnpasta, Creme, Bürste, Duschgel, Shampoo)
Handtücher
Haargummis
Stammbuch
Ausweise
Ladekabel fürs Handy

Ich glaube das war's

Kleidung für den Kleinen liegt bereit, bringt mein Mann dann mit.
MamaBelli
18123 Beiträge
03.02.2017 12:20
Ah genau...
ladekabel

MaxiCosi mit Outfit steht auch schon bereit.
Bringt mein Mann dann am Entlassungstag mit
Feloidea
1620 Beiträge
03.02.2017 12:54
Das meiste Zeug davon brauch ich noch, das ist noch nicht drin. Also Duschzeug, Ladekabel, Tabletten etc.

Maxicosi plus die Kleidung für die Maus liegt auch sichtbar bereit für meinen Freund. Da habe ich mich auch schwer getan, weil ich nicht so recht wusste was ich ihr anziehen soll. Denke aber es passt so.
JonahTi
13303 Beiträge
03.02.2017 12:56
Meine Tasche ist auch schon seit 3 Wochen gepackt. Habe mich an der Liste hier aus dem Forum (unter Ratgeber) orientiert.

Was noch kurzfristig rein muss (Ladekabel, Buch...) steht auf einer extra List die hier liegt und die auch mein Schatz kennt damit er das zur Not noch schnell reinschmeißen kann.

Für den Kleinen gibt es auch eine extra Tasche die schon gepackt ist und die der Papa dann zusammen mit Maxi Cosi mitbringt.
Magnolia___
1591 Beiträge
03.02.2017 13:28
Ich hatte 4 Tops dabei (in kh ist es immer sehr heiß) , ich dachte echt das reicht locker!
eins wurde bei der Entbindung dreckig und auf die anderen 3 hat das Baby nach und nach gespuckt. also brauchte ich Nachschub
Hausschuhe hatte ich vergessen, da der Wickelraum und fruhstuecksraum in diesen kh separat waren, war das etwas nervig. Musste immer die Turnschuhe anziehen....

Die riesen Packung stilleinlagen brauchte ich gar nicht, laufe diesmal nicht aus
Alexamausi25
186 Beiträge
03.02.2017 15:41
Ich hab nun schon seit heute morgen wehen auch viel schmerzhafter als sonst, aber unregelmäßig.
Verliere weiterhin (schleim mit Blut durchzogen) Sorry kann es nicht anders beschreiben werde nun wischen und hoffen das die wehen bleiben

Wie geht es euch?
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 63 mal gemerkt