Mütter- und Schwangerenforum

Hatte jemand hormonelle Blutungen während seiner SS?

Luna87
1 Beiträge
17.11.2017 16:20
Hallo ihr Lieben,

ich weiß nicht ob es sich bei mir um hormonelle Blutungen oder meine Periode handelt. Irgendwie kommt mir diese Blutung anders vor, aber ich kann mich auch täuschen.

Diesmal trat die Blutung 5 Tage verspätet, verspürte gestern ein starkes Ziehen im Unterleib und hatte Kopfschmerzen und musste mich am morgen übergeben. Normalerweise wenn ich meine Periode habe verspüre ich nur ein stärkeres ziehen in meine Beine.

Was mich noch wundert das seit knapp 2 Monate meine Brüste größer geworden sind, wenn ich in der Vergangenheit mal zugenommen habe, hat sich das nie auf meine Brüste ausgewirkt.

Ich finde, dass ich schneller gereizt bin und abends macht sich eine starke Müdigkeit in mir breit, so dass ich schnell einschlafe.Achja und ich komme mir so vergesslich vor, manches habe ich innerhalb von wenigen Sekunden wieder vergessen.

Hatte jemand von euch hormonelle Blutungen? Kann man sie von der Periode unterscheiden. Falls es sich bei mir um diese Blutung handelt könnte ich da jetzt schon einen Schwangerschaftstest machen oder erst wenn sie aufgehört hat?

BigGirl37
2506 Beiträge
17.11.2017 16:34
Sind schon wieder irgendwo Ferien?
Engelchen1711
106829 Beiträge
17.11.2017 18:06
Zitat von BigGirl37:

Sind schon wieder irgendwo Ferien?
Nein sinds nicht soweit ich weiß, abgesehen davon bitte Forenregeln beachten.
Engelchen1711
106829 Beiträge
17.11.2017 18:08
Nein kann man nicht unterscheiden. Einfach mal n Test machen, dann weißt
du ob schwanger oder nicht. Die Mens kann sich ja auch mal verändern und
die Symptome die du hast können auch PMS, Eisenmangel usw sein.
diekleene
49860 Beiträge
17.11.2017 19:49
Ich hatte es und die sind dann in eine abgang übergangen. Bei mir war es schon anders als meine mens. Aber gebau beschreiben kann ivh es nicht
  • Dieses Thema wurde 0 mal gemerkt