Mütter- und Schwangerenforum

.:.:.:Mya´s Familienglück:.:.:.

Gehe zu Seite:
Mehi08
34088 Beiträge
25.07.2016 05:10
Zitat von CrazyMya:

Oh mehi... Glückwunsch zur Geburt

Heute nacht hab ich 3 Liter Wasser getrunken und hatte immernoch durst und bekam Kopfschmerzen... Heute morgen bin ich mit Kopfschmerzen aufgewacht

War mit den kids dann den ganzen Tag draussen. Die Mädels sind totmüde ins bett gefallen und ich bin auch ziemlich platt. Vielleicht schlaf ich heute ja mal vor 3 uhr

Danke dir

Ich hoffe das mit den Kopfschmerzen hat sich mittlerweile wieder erledigt

Deine Schlafenszeiten sehe ja auch gruselig aus

Wart ihr auch einem Wasserspielplatz
CrazyMya
17641 Beiträge
25.07.2016 08:39
Zitat von Mehi08:

Zitat von CrazyMya:

Oh mehi... Glückwunsch zur Geburt

Heute nacht hab ich 3 Liter Wasser getrunken und hatte immernoch durst und bekam Kopfschmerzen... Heute morgen bin ich mit Kopfschmerzen aufgewacht

War mit den kids dann den ganzen Tag draussen. Die Mädels sind totmüde ins bett gefallen und ich bin auch ziemlich platt. Vielleicht schlaf ich heute ja mal vor 3 uhr

Danke dir

Ich hoffe das mit den Kopfschmerzen hat sich mittlerweile wieder erledigt

Deine Schlafenszeiten sehe ja auch gruselig aus

Wart ihr auch einem Wasserspielplatz
guten morgen.
Die Kopfschmerzen sind mal da und dann wieder weg.
Ich hatte schon immer schlimme Schlafprobleme, aber jetzt ist es wieder extrem.
Haben wir wasserspielplaetze? Ich war mit den kids im w-park und gestern aufm Spielplatz, 2 strassen von zu Hause, da gibt es eine brunnenpumpe
Mehi08
34088 Beiträge
25.07.2016 09:33
Zitat von CrazyMya:

Zitat von Mehi08:

Zitat von CrazyMya:

Oh mehi... Glückwunsch zur Geburt

Heute nacht hab ich 3 Liter Wasser getrunken und hatte immernoch durst und bekam Kopfschmerzen... Heute morgen bin ich mit Kopfschmerzen aufgewacht

War mit den kids dann den ganzen Tag draussen. Die Mädels sind totmüde ins bett gefallen und ich bin auch ziemlich platt. Vielleicht schlaf ich heute ja mal vor 3 uhr

Danke dir

Ich hoffe das mit den Kopfschmerzen hat sich mittlerweile wieder erledigt

Deine Schlafenszeiten sehe ja auch gruselig aus

Wart ihr auch einem Wasserspielplatz
guten morgen.
Die Kopfschmerzen sind mal da und dann wieder weg.
Ich hatte schon immer schlimme Schlafprobleme, aber jetzt ist es wieder extrem.
Haben wir wasserspielplaetze? Ich war mit den kids im w-park und gestern aufm Spielplatz, 2 strassen von zu Hause, da gibt es eine brunnenpumpe

Ich lag seit dem positiven Test so gut wie jede Nacht 1-2 Stunden wach. Nun hat sich mein Schlafproblem verändert

Ich meine in der Wik ist einer Auf nen Spielplatz hier bei uns haben wir auch ne Pumpe.
CrazyMya
17641 Beiträge
27.07.2016 00:25
Mädels, ich mag nicht mehr.
Wenn ich gewusst hätte, wie diese Schwangerschaft verläuft, hätte ich es gelassen. Ich bin momentan körperlich und seelisch am Ende und ich weiss damit nicht umzugehen.
Ich mache nichts anstrengendes und bumn, kann ich mich wieder nicht bewegen. Essen geht nur im liegen, weil sonst der darm auf die gb drückt. Nach vorne gebeugt sitzen geht maximal 10 Minuten. Bücken geht nicht.
Ich hab noch immer keine Bindung zu dem Baby, weil in mir immer noch alles schreit "du verlierst es eh".
Ich bin nurnoch gereizt oder am heulen, weil Hormone ein riesen Arschloch sind.

So, genug "ich, ich, ich"... Wollte das nur mal loswerden...
Mehi08
34088 Beiträge
27.07.2016 05:40
Alles liebe zum ww und mw

Wäre es vielleicht eine Möglichkeit das du dir eine Hebamme suchst und mit dieser dann sprichst?! Vielleicht tut es dir gut mit jemanden zu sprechen auch bezüglich der Ängste das du das kleine verlieren wirst. Außerdem kann die vielleicht mit Tapen/Akupunktur etc dir etwas bei deinen körperlichen Beschwerden helfen

CrazyMya
17641 Beiträge
27.07.2016 09:34
Danke schön und guten Morgen.
Es könnten 10 Menschen vom Fach versuchen, mich davon zu überzeugen, dass ich diese Schwangerschaft bis zum Ende austrage, ich würde es nicht glauben. Vor allem, würde mich wohl dieses hutschi-gutschi nerven. Mich nerven Menschen momentan generell, selbst wenn sie nur atmen. Ich bin mit allem sehr unzufrieden und das merkt man

Morgen hab ich Vorgespräch beim schulpsychologen und jetzt schon bammel davor,dass er meine Sorgen bzgl Victoria nicht ernst nimmt.

Gestern ist unser Licht im Bad durchgebrannt... Wäre zu einfach, wenns eine normale Glühbirne wäre. Wir brauchen eine Leuchtstoffröhre. Mein Mann und Victoria gehen gleich los zum baumarkt.

Dann hab ich gestern beschlossen, abends mal wieder super Nintendo zu spielen. Zuerst war die Konsole nicht auffindbar und dann die Fernbedienung vom Fernseher (11 Jahre alte Röhre) . Ohne kann ich nicht auf av schalten. Wir haben natürlich beide kein infrarot am handy, sodass eine Fernbedienungapp auch flach fällt. Hab den ganzen scheiss wieder abgebaut und weggelegt

Ich wünsch euch allen einen schönen Tag
27.07.2016 11:51
Oh mei, du Arme

Ich kenne diesen Gedanken nur zu gut, vor allem von dieser Schwangerschaft. Ich war eh schon unglücklich, und dann hatte ich ja die Hyperemesis bis vor kurzer Zeit. Ich habe an manchen Tagen jede halbe Stunde gekotzt. Irgendwann hast du keine Kraft mehr, nicht mal mehr zum heulen. Es gab Momente, da habe ich mir sogar gewünscht, dass die Schwangerschaft wieder abgeht wie die beiden vorher. Und mich dann gleichzeitig wegen dieser Gedanken beschissen gefühlt.

Jetzt habe ich nur noch ein paar Tage. Ich weiß nicht wie, aber irgendwie habe ich es doch überstanden und kann mich seit ein paar Wochen sogar freuen. Und könnte mir trotz allem sogar, für den Fall, dass ich irgendwo, irgendwann mal den richtigen Mann dafür finde, noch eine weitere Schwangerschaft vorstellen.

Alles wird gut - ganz in echt!
CrazyMya
17641 Beiträge
27.07.2016 19:00
Danke für dein Verständnis, ich dachte schon, ich werde gesteinigt.
27.07.2016 19:11
Ach Quatsch. Man weiß ja rational gesehen, dass man glücklich, dankbar etc. sein sollte und ist es irgendwo auch, aber wenn man sich körperlich und seelisch richtig beschissen fühlt, dann kann das echt vernichtend sein und für eine Weile alles andere in den Schatten stellen.
Das ist ja der Teufelskreis daran. Man fühlt sich immer schlechter, weil man weiß, dass man sich eigentlich freuen sollte ... und so geht es weiter ... mach dich nicht verrückt, es kommen auch noch schöne Momente und selbst wenn nicht, in spätestens einem halben Jahr ist es ausgestanden und der Mettigel wird ein Quell der Freude sein. Hoffentlich. Wenn nicht, dann verkaufst du ihn in ein Kohlebergwerk nach Indien. Problem gelöst!
Cookie88
21707 Beiträge
27.07.2016 20:14
Das tut mir leid dass du so unglücklich bist und auch meinst Hilfe zu suchen würde nichts bringen.
Engelchen1711
101732 Beiträge
27.07.2016 21:29
Gute Besserung. Hormone können schon ganz schöne
Arschlöcher sein

Und trotzdem glückwunsch zum WW und MW
CrazyMya
17641 Beiträge
28.07.2016 20:32


(ignoriert das Chaos)
Engelchen1711
101732 Beiträge
28.07.2016 21:26
schöne Murmel Glückwunsch zum WW und MW noch
CrazyMya
17641 Beiträge
28.07.2016 21:27
Danke danke danke
Aduja
22048 Beiträge
28.07.2016 22:45
Ein hübsches Bäuchlein!

(Und welches Chaos denn?)
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 96 mal gemerkt