Mütter- und Schwangerenforum

Genkis Geschichte

Gehe zu Seite:
Sternchen1985
3682 Beiträge
26.07.2016 11:58
Das ist echt schrecklich was euch passiet ist und ich wünsche dir und deiner Familie ganz anz viel kraft
Fühl dich gedrückt!
Rosa.Wolken
18614 Beiträge
26.07.2016 11:59
Es gibt keine richtigen Worte, jedes scheint so nichtig.
Ich wünsche euch alle Kraft dieser Welt und ihr seid ganz wunderbare Eltern.

Ruhe in Frieden kleine Nika.
wolkenschaf
8050 Beiträge
26.07.2016 12:08
Es tut so weh das zu lesen. Und es tut mir so unendlich leid für euch. Ich wünsche euch ganz viel Kraft.
drea9
2646 Beiträge
26.07.2016 12:08
...gerade habe ich mir alles durch gelesen und ich finde keine Worte dafür! Wie stark doch Eure Maus war, in ihren wenigen Lebensstunden! unglaublich! Es tut mir so leid, was ihr durch machen müsst! Auch die Große Schwester, diese wird wohl gar nicht verstehen was los ist.... Da kommen einem echt die Tränen!
Jedoch glaube ich finden im Moment keine Worte einen Trost!
Viel Kraft für die gemeinsame Zukunft!
Genki
2056 Beiträge
26.07.2016 12:14
Ich danke euch!

Ich habe das letzte Kapitel erst vorhin aufgeschrieben und musste weinen. Auch jetzt, 2 h später, bin ich noch total aufgewühlt. Aber das ist gut so. Ich hoffe, dass es mir auch in 10 Jahren, in 20 Jahren noch so geht, wenn ich an diese Zeit zurück denke. Auch wenn es verrückt klingt, sich diesen Schmerz zu wünschen. Aber so weiß ich, dass sie irgendwie immer da ist und ich sie nie vergesse.
26.07.2016 12:19
Es tut mir so unsagbar leid . Ich habe Tränen in den Augen . Ich finde es so mutig von Dir, das Du alles aufgeschrieben hast. Ich wünsche Dir und Deiner Familie ganz viel Kraft für die nächste Zeit.
Ich wünschte Ich könnte Dir irgendwas schreiben, was Deinen Schmerz lindert, aber das kann ich nicht . Ich kämpfe immer noch gegen die Tränen.
engelchen310774
5383 Beiträge
26.07.2016 13:19
es tut mir leid.Ich wollte gar nicht weiterleben, nu sitz ich hier und weine..*.euch mal feste in den arm nehm*
Zwerginator
4425 Beiträge
26.07.2016 13:19
Es tut mit so unendlich leid!!!
Wir sind haarscharf an solch einem Ausgang vorbeigeschrammt und ich habe mich in so vielen deiner eigenen Beschreibungen wiedergefunden und musste jetzt einfach wahnsinnig heulen. Ich kann dich nur bewundern wie viel Kraft du hast und ich hoffe sehr, sie geht dir nie aus!!!
Ich wünsche euch alles alles Gute, eure kleine Maus hat sich die richtigen Eltern ausgesucht, denn ihr habt sie auf ihrem Weg nie allein gelassen, egal wie schwer es war.
zetten
14020 Beiträge
26.07.2016 13:26
Liebe Genki,

Es tut mir so unendlich leid, was passiert ist. Ich stelle es mir sehr grausam vor, das eigene Kind zu verlieren.
Als ich deinen Text gelesen habe, musste ich weinen, wie ich es schon lange nicht mehr getan habe. Es war, bzw ist immernoch sehr ergreifend.
Ich wünsche euch Kraft und Stärke, dass ihr euch gegenseitig unterstützt und gemeinsam jetzt durch diese Situation gehen könnt.
Außerdem wünsche ich euch viele verständige Menschen um euch herum, die euch mit helfen können und da sind.

Alles Gute für euch!
26.07.2016 13:37
Es tut mir so unendlich leid, mir laufen die Tränen. Ich wünsche euch viel Kraft für euren weiteren Weg! Mein herzlichstes Beileid für diesen schlimmen Verlust
26.07.2016 13:43
Mein Herz ist gebrochen. Ich kann gerade nicht aufhören, zu weinen.
Euer Verlust tut mir so unendlich leid. Niemand sollte so etwas durchmachen müssen.

Nika war wohl einfach ein bisschen zu schön, zu zart und zu wundervoll für unsere Welt.

Die Dankbarkeit verwandelt die Erinnerung in eine stille Freude.
Man trägt das Vergangene nicht wie einen Stachel,
sondern wie ein kostbares Geschenk in sich.


(Frei nach Dietrich Bonhoeffer)

Engelchen1711
104117 Beiträge
26.07.2016 13:44
Auch ich habe Tränen in den Augen Es tut mir so furchtbar leid
das eure kleine Kämpferin es nicht geschafft hat

Ich wünsche euch viel Kraft.

Ruhe in Frieden kleine Maus.
Jules.Diamond
568 Beiträge
26.07.2016 13:49
Liebe Genki, es tut mir so Leid was du, deine Familie, die kleine Nika musstet. Lang ist's her, dass ich so geweint habe wie beim lesen deines Textes. Es ist so traurig, dass dieser kleine Mensch so sehr gekämpft und doch verloren hat

Ruhe in Frieden kleine Nika
26.07.2016 14:01
Auch ich wünsche dir und deiner Familie ganz viel Kraft und mein herzliches Beileid an euch. Ihr seid so eine bewundernswerte starke Familie .. respekt
Ketty_78
267 Beiträge
26.07.2016 14:37
Liebe Genki, ich bin eine stille Mitleserin im Juliforum.
Euer Schicksal hat mich sehr betroffen und traurig gemacht.
Ich möchte Dir und Deiner Familie mein herzliches Beileid ausdrücken und wünsche Euch, dass Ihr irgendwie einen Weg findet, mit dem schweren Verlust umzugehen.
So gerne würde ich etwas Tröstendes sagen, aber leider gibt es nichts, was mir tröstend erscheint.
Ich denke an Euch und wünsche Euch nur das Allerbeste.
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 199 mal gemerkt