Mütter- und Schwangerenforum

Natürlichen Abgang 9-10 ssw

Gehe zu Seite:
Sunrise101
139 Beiträge
21.11.2017 22:47
Zitat von Emise:

Danke euch beiden

Ich bin eben verunsichert auch weil es mal zwei Tage aufhört dann kommt auf einmal bisschen mit schwarzen Gewebe.. ich weis nicht in wie weit das alles so ok ist ..


Ich versteh dich gut, hatte am Samstag eine FG mit AS und jetzt genau die gleichen Gedanken. Mal blutet es mehr, dann weg, dann wieder etwas. Aber ich denke mir, dass mein Körper jetzt erstmal wieder in einen Rhythmus finden muss. Fühl dich ganz fest gedrückt!
Emise
108 Beiträge
27.11.2017 20:28
Mädels das bluten hat ein Tag später aufgehört.. neue Probleme als wäre das nicht genug gewesen .. bin bisschen ängstlich .. mir wird schwindelig die letzte Zeit und kalt und wenn ich Treppe hoch geh schnell aus der Puste so luft probleme .. heute Hausarzt direkt Blut abgenommen wegen blutarmut /Eisenmangel nach Fehlgeburt .. Internet steht Lebensbedrohlch .. ich bin schon so ängstlich
Mittwoch oder Donnerstag erst werte
shelyra
61937 Beiträge
27.11.2017 20:38
ehrlich: verbanne google aus deinem wortschatz!

egal was du dort suchst, das verunsichert dich nur! bei google wird aus einem einfachen schnupfen eine tödliche krankheit!
gerade wenn man unter angststörung leidet wie du solltest du diesen rat endlich beherzigen!

schwindel ist nach blutverlust keine seltenheit. aber es ist in den allermeisten fällen nicht lebensbedrohlich!
wäre dein arzt dieser meinung gewesen, dann hätte er dich zu 1000% nicht nach hause geschickt sondern dich direkt ins kh eingeliefert!

daher - entspanne, ruh dich aus.
um den eisenwert etwas anzukurbel könntest du eisenhaltige säfte trinken. oder kräuterblut - beides kann den wert etwas steigern.
wenn er dann immer noch zu niedrig ist wird dir dein arzt weiterhelfen wenn die werte vom labor zurück sind!
Emise
108 Beiträge
27.11.2017 20:43
Ja habe ich runter geschmissen ..
den Schwindel hat er außer acht gelassen .. weil ich den bei der Angst Störung damals wo es ganz schlimm war auch hatte ..
er hat Lunge abgehört wegen aus der Puste bei Treppe etc und keine Luft bekommen Angst . Lunge war gut .
Blutdruck ok soweit nur nach der Blut Entnahme hätte ich fast den Klapp Mann gemacht .
Ich bin eben sehr schwach und mir ist ganz schwindelig und schwarz vor Augen und eben das mit der Luft . Und kalte Füße .

Ich krieg wenn eisenmangel , Tabletten . Ich versuche eisenhaltig zu essen .
Eine Mama meinte ich bräuchte ne Blut Infusion sollte ich nach lesen und es wäre gefährlich das ich zuhause bleibe .
Emise
108 Beiträge
27.11.2017 20:44
Zitat von Emise:

Ja habe ich runter geschmissen ..
den Schwindel hat er außer acht gelassen .. weil ich den bei der Angst Störung damals wo es ganz schlimm war auch hatte ..
er hat Lunge abgehört wegen aus der Puste bei Treppe etc und keine Luft bekommen Angst . Lunge war gut .
Blutdruck ok soweit nur nach der Blut Entnahme hätte ich fast den Klapp Mann gemacht .
Ich bin eben sehr schwach und mir ist ganz schwindelig und schwarz vor Augen und eben das mit der Luft . Und kalte Füße .

Ich krieg wenn eisenmangel , Tabletten . Ich versuche eisenhaltig zu essen .
Eine Mama meinte ich bräuchte ne Blut Infusion sollte ich nach lesen und es wäre gefährlich das ich zuhause bleibe .


Und vielen Danke
Emise
108 Beiträge
29.11.2017 16:56
War beim Arzt Blut abgegeben .. thrombozyten zu hoch .. jemand das auch ?
Sonst alles in Ordnung ich
DieEine2
1877 Beiträge
29.11.2017 17:06
Das passiert mW öfter mal bei Infektionen.
Muss also nicht unbedingt mit der Fehlgeburt zu tun haben.

Grade wenn du auch Atemnot und Schwindel hast, brütest du vielleicht einfach eine Erkältugn aus.

Isst und trinkst du denn genug?
Eine Fehlgeburt ist ja psychisch doch belastend und da kann das schnell mal passieren.

Es geht dir bestimmt bald besser .
Emise
108 Beiträge
29.11.2017 17:29
Ich esse und trinke viel .. ich habe eher Angst ne Thrombose zu haben weil Thrombozyten davon ableiten kann .. auch wegen der Atemnot und der erstickung Angst . Ich hoffe es ist bald wieder gut
Emise
108 Beiträge
16.12.2017 08:42
Hallo Mädels , ich habe seid zwei Tagen starken Schwindel und schwitze also stärke Kreislauf Probleme & Unterleib schmerzen seid heute .. hängt das mit der Periode zusammen m? Muss ich mir sorgen machen ?

Emise
108 Beiträge
16.12.2017 09:09
Zitat von Emise:

Hallo Mädels , ich habe seid zwei Tagen starken Schwindel und schwitze also stärke Kreislauf Probleme & Unterleib schmerzen seid heute .. hängt das mit der Periode zusammen m? Muss ich mir sorgen machen ?


Oder hängt das mit der Spritze zusammen ? Also die ich nicht bekommen habe ?

So starke Kreislauf Probleme hatte ich nie habe aber seid heute Unterleib ziehen .
Emise
108 Beiträge
16.12.2017 09:10
Zitat von Emise:

Zitat von Emise:

Hallo Mädels , ich habe seid zwei Tagen starken Schwindel und schwitze also stärke Kreislauf Probleme & Unterleib schmerzen seid heute .. hängt das mit der Periode zusammen m? Muss ich mir sorgen machen ?


Oder hängt das mit der Spritze zusammen ? Also die ich nicht bekommen habe ?

So starke Kreislauf Probleme hatte ich nie habe aber seid heute Unterleib ziehen .


Ich möchte nicht Weihnachten ins kh
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 3 mal gemerkt