Mütter- und Schwangerenforum

Wir denken jeden Tag an dich - Gedenkseite für unseren verstorbenen Sohn Eyvind-Anker

Gehe zu Seite:
Lorelei2008
1262 Beiträge
04.06.2016 14:43
Zitat von sonnenschein1009:

Es tut mir furchtbar leid was ihr erlebt habt. Ich finde nicht die richtigen Worte, denn die gibt es nicht. Es ist grausam und die Tatsache das es nur durch falsches handeln geschah macht es noch schlimmer. Keine Eltern sollten ihre Kinder zu grabe tragen müssen.
Ich wünsche euch viel Kraft für die Zukunft. Fühle dich unbekannterweise gedrückt.


Ich wurde wieder nachhause geschickt. Und sollte dann in zwei Tage wieder kommen für ein Ultraschall.

04.06.2016 14:44
Es ist schrecklich was dir passiert ist und ich hoffe die werden zur verantwortung gezogen, meine Tochter u ich waren auch beinahe gestern weil die Hebamme zu jung und über überheblich war.
Ich finde gut das du das hier verarbeitet, aber aufgrund das hier soviele schwangere sind und viele die noch nie jemand gestorbenen gesehen haben, fände ich es gut wenn du im titel drauf hinweist! Das kann für Manche nen riesen schock sein
Lorelei2008
1262 Beiträge
04.06.2016 15:10
Zitat von rommy-31:

Es ist schrecklich was dir passiert ist und ich hoffe die werden zur verantwortung gezogen, meine Tochter u ich waren auch beinahe gestern weil die Hebamme zu jung und über überheblich war.
Ich finde gut das du das hier verarbeitet, aber aufgrund das hier soviele schwangere sind und viele die noch nie jemand gestorbenen gesehen haben, fände ich es gut wenn du im titel drauf hinweist! Das kann für Manche nen riesen schock sein


Ich muss mal sehen wie das ändern geht und schreib dann hinter mit Fotos der Beerdigung usw
Lorelei2008
1262 Beiträge
04.06.2016 15:13
Zitat von Lorelei2008:

Zitat von rommy-31:

Es ist schrecklich was dir passiert ist und ich hoffe die werden zur verantwortung gezogen, meine Tochter u ich waren auch beinahe gestern weil die Hebamme zu jung und über überheblich war.
Ich finde gut das du das hier verarbeitet, aber aufgrund das hier soviele schwangere sind und viele die noch nie jemand gestorbenen gesehen haben, fände ich es gut wenn du im titel drauf hinweist! Das kann für Manche nen riesen schock sein


Ich muss mal sehen wie das ändern geht und schreib dann hinter mit Fotos der Beerdigung usw
hab grad gesehen ich hab auf der ersten Seite zu stehen das Bilder von ihm und von seiner Beerdigung hier kommen.
Ich hab leider nur zwei Bilder wo er lebt
Sonst nur welche wo er schon tot ist.
jaje
3021 Beiträge
04.06.2016 15:34
So ein wunderschönes Kind

Ich wünsche euch alle Kraft der Welt!!!
Lorelei2008
1262 Beiträge
04.06.2016 15:36
Zitat von jaje:

So ein wunderschönes Kind

Ich wünsche euch alle Kraft der Welt!!!


Vielen dank für deine Worte ja er war wunderschön

04.06.2016 16:04
du musst ja nichts davon schreiben,nen es doch einfach um zb ,,gedenkseite für meinen sohn" weil unter ,,wir denken an dich" kann man nicht rauslesen worum es geht
Pakuna
6129 Beiträge
04.06.2016 17:31
Soetwas was Die hier passiert ist, trifft mich, seitdem ich selbst Mutter bin, dreimal so stark wie sowieso schon. Ich habe einen riesigen Kloß im Hals und wage mir nicht auszumalen, wie man darunter leiden muss.

Es ist gut, dass Du darüber berichtest. Das kann Dir beim Trauern helfen. Ich schicke eine Ladung gute und helfende Gedanken zu Euch!

Euer Sohn ist wunderschön.
Josa2014
189 Beiträge
04.06.2016 17:38
Zitat von Shayana:

Zitat von Lorelei2008:

Unser kleiner Schatz würde am 28.12.2015 geboren um 13.58uhr ich hatte starke Ruckenwehen mit denen ich am 26.12 wieder nachhause geschickte wurde mit der Aussage der Hebamme es dauert noch vier Tage und ich Hätte keine wehen. Obwohl ich sehr wohl starke hatte

er war kerngesund. Alle Organe waren gesund. (ergeniss der Obduktion)
Soweit wie wir erfahren haben hat die Klinik zwar gesehen das er ein Sterngucker ist aber die Geburt dauerte zu lang(50stunden das ist zuviel für einen Sternengucker) . Er steckte wohl irgendwo fest das drückte zu sehr auf seinen Kopf dadurch bekam er ein starkes hirnódem. Das dazu führte das er eine Thrombose im Herz bekam. Und anstatt ihn richtig zu reanimieren setzten sie den Tubus falsch anstatt seine Lungen zu beatmen haben sie seinen ganzen Magen voll Luft gepumpt dann sollte er Adrenalin in die schienbeinknochen bekommen das lief alles daneben. Wohl bemerkt wurde das sogar von einem anästesisten gelegt. Die Klinik hatte leider keine Kinderklinik. Weshalb die herbeigerufene Kinderärztin erst nach 40min kam. Als sie da war musste sie alles neu machen sein Herz schlug nocheinmal und dann starb er. Wir haben auch erst in den letzten Wochen alles richtig erfahren da wir erst das reanimationspritokoll bekommen haben.
Das war der schlimmste Tag in meinen Leben


ich verstehe diese hebamme nicht...zu mir sagte meine hebamme im kh das manche wehen nicht auf dem ctg angezeigt werden und sie den frauen vertraut...weil die frau ja das fühlt und ein gerät kann sich sehr wohl auch täuschen... fühl dich gedrückt und ich schicke euch viel kraft...


Dem kann ich nur zustimmen. Bei mir hat das CTG gar keine Wehen aufgezeichnet, aber meine Hebamme hat gesagt das sie mir ansieht das ich wirklich Wehen hatte und sie sich auch bei anderen Frauen auf deren Aussagen und Gefühlen verlässt und nicht auf das CTG.

Es tut mir sehr leid was euch passiert ist viel Kraft
MiramitLionel
4001 Beiträge
04.06.2016 19:58
Es tut mir sehr Leid, was euch passiert ist So schrecklich, sein Kind auf diese Weise zu verlieren. Er sieht wirklich auf den Bildern auf, als schlafe er nur Ich wünsche euch viel Kraft für die kommende Zeit
Marsha
409 Beiträge
04.06.2016 22:12
Mir fehlen die Worte...es tut mir so unendlich leid für euch. Ein wunderschönes Kind! Ich wünsche euch ganz viel Kraft diesen schweren Verlust zu meistern.Bisher echt schöne Bilder auch durch die Geschenke.
Drück euch gedanklich
Juliane2011
2803 Beiträge
04.06.2016 23:44
Schrecklich! Das tut mir wahnsinnig leid für euch.
Lorelei2008
1262 Beiträge
05.06.2016 00:23
Danke das ihr alle hier mitlest und so liebe Kommentare hier lasst. Eure Kommentare geben uns ganz viel Kraft und ich bin sehr froh das ich hier einen Themas für ihn machen kann und uns soviel Liebe Menschen so nett schreiben. Gute Nacht erstmal an alle. Morgen erzähl ich von seiner Beerdigung die wirklich wunderschön war.

Gute Nacht mein kleiner Engel auch heute Nacht werde ich dich wieder sehr vermissen. Schlaf schön und träume was schönes hab dich lieb
abaddon2708
2016 Beiträge
05.06.2016 00:42
Ich habe bereits gewusst wer du bist und was dir zugestoßen ist... bis jetzt hab ich es noch halbwegs ertagen können. Aber die Bilder von dieses wundervollen süssen Zwerg haben bei mir jetzt Tränen fließen lassen. Ich bin so unendlich traurig das ihr sowas erleben musstet.... Vor allem durch diese Ungerechtigkeit .... Euer Schatz wird bestimmt über euch wachen - er ist nun euer Schutzengel.
Ich hoffe ihr überwindet diese schwere Zeit
05.06.2016 01:10
Es tut mir sehr leid für dich und deine Familie, das Schicksal ist manchmal grausam
Mein Beileid!
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 69 mal gemerkt