Mütter- und Schwangerenforum

Jungennamenthread Nr. 492764 oder so

Gehe zu Seite:
kataleia
4607 Beiträge
25.10.2017 17:07
Zitat von LaFlorecita:

Wir haben ja bis vor 2 Wochen auch noch verzweifelt für unseren 2. Zwerg gesucht . Auf unserer Liste standen

* Arthur
* Konstantin
* Jannis (leider hier zu häufig)
* Frederik
* Hendrik
* Jonathan (leider hier zu häufig)
* Elias (leider hier zu häufig)
* Oskar (leider doof zum Nachnamen)
* Simon

Letztendlich ist's dann doch ein ganz anderer geworden
Haben uns auch sehr schwer getan eben weil ich auch keinen Namen wollte, der ganz offensichtlich an jedes 2. Kind vergeben wird zur Zeit

MIR (leider nur mir und meinem Mann nicht ) gefallen sonst noch sehr

* Silas
* Kilian


Und welcher wurde es nun?
Trümmerlotte
669 Beiträge
25.10.2017 17:12
Zitat von Nickitierchen:

Zitat von Trümmerlotte:

Hier stand

JANNE

auf der Liste.

Ich gab mich Bein Skispringen in diesen Namen verguckt und ihn bisher nirgends gelesen.

Ich kenne nur frauen bzw mädchen mit diesem namen. Nan braucht also n zweitnamen !


Ich hatte damals in unserem Standesamt gefragt und wir hätten keinen gebraucht. Es ist ganz klar ein skandinavischer männername
LaFlorecita
2579 Beiträge
25.10.2017 17:18
Zitat von kataleia:

Zitat von LaFlorecita:

Wir haben ja bis vor 2 Wochen auch noch verzweifelt für unseren 2. Zwerg gesucht . Auf unserer Liste standen

* Arthur
* Konstantin
* Jannis (leider hier zu häufig)
* Frederik
* Hendrik
* Jonathan (leider hier zu häufig)
* Elias (leider hier zu häufig)
* Oskar (leider doof zum Nachnamen)
* Simon

Letztendlich ist's dann doch ein ganz anderer geworden
Haben uns auch sehr schwer getan eben weil ich auch keinen Namen wollte, der ganz offensichtlich an jedes 2. Kind vergeben wird zur Zeit

MIR (leider nur mir und meinem Mann nicht ) gefallen sonst noch sehr

* Silas
* Kilian


Und welcher wurde es nun?


Nachricht
BigGirl37
2506 Beiträge
25.10.2017 19:05
Neo
Milo
Josua
Tammo
Leif
Paul
Nickitierchen
23789 Beiträge
25.10.2017 19:10
Zitat von Trümmerlotte:

Zitat von Nickitierchen:

Zitat von Trümmerlotte:

Hier stand

JANNE

auf der Liste.

Ich gab mich Bein Skispringen in diesen Namen verguckt und ihn bisher nirgends gelesen.

Ich kenne nur frauen bzw mädchen mit diesem namen. Nan braucht also n zweitnamen !


Ich hatte damals in unserem Standesamt gefragt und wir hätten keinen gebraucht. Es ist ganz klar ein skandinavischer männername

Witzig... weil hier mehr mädchen als janne rumrennen
kataleia
4607 Beiträge
25.10.2017 19:13
Justus

Marius

Darius

Keno

Darwin27
6254 Beiträge
25.10.2017 19:33
Ich hab mich hier gerade in OLE verliebt *gemerkt*

Lasse
Björn
Tjorben
Fiete
Oskar
vivi123
91 Beiträge
25.10.2017 19:42
Ich find ja Nicolas, Henri und Samuel sehr schön
Danii90
3729 Beiträge
25.10.2017 19:46
Wow, schon so viele Vorschläge! Milo, Mika und Janosch gefallen mir echt gut... meinem Mann aber natürlich gar nicht.
Ihm gefallen v.a. so Namen wie "Ragnar", "Halvar" oder "Skjold" gut, aber ich mag eher weiche Namen. Mein absoluter Lieblingsname wäre egtl. "Leander", aber mein Mann findet den zu "hochgestochen"

Kurzzeitig hatten wir mal überlegt, keinen Namen zu vergeben. Dann entscheidet ja nach einer bestimmten Frist der zuständige Standesbeamte, welchen namen das Kind bekommt und wir hätten zumindest eine interessante Geschichte
Hummel07
10063 Beiträge
25.10.2017 19:52
Zitat von Darwin27:

Ich hab mich hier gerade in OLE verliebt *gemerkt*

Lasse
Björn
Tjorben
Fiete
Oskar


Das war mein Favorit bei unserem großen, aber mein Mann wollte den absolut nicht.
Darwin27
6254 Beiträge
25.10.2017 19:59
Zitat von Hummel07:

Zitat von Darwin27:

Ich hab mich hier gerade in OLE verliebt *gemerkt*

Lasse
Björn
Tjorben
Fiete
Oskar


Das war mein Favorit bei unserem großen, aber mein Mann wollte den absolut nicht.


Meiner hat sich gerade mitverliebt. Aber.. erstmal schwanger werden. Und er muss sich anstrengen, dass er nen Kerl losschickt
Darwin27
6254 Beiträge
25.10.2017 20:00
Zitat von Danii90:

Kurzzeitig hatten wir mal überlegt, keinen Namen zu vergeben . Dann entscheidet ja nach einer bestimmten Frist der zuständige Standesbeamte, welchen namen das Kind bekommt und wir hätten zumindest eine interessante Geschichte


Ich wäre ganz gespannt, wie er dann heißen würde.
Umi
Umi
40773 Beiträge
25.10.2017 20:00
Zitat von Danii90:

Wow, schon so viele Vorschläge! Milo, Mika und Janosch gefallen mir echt gut... meinem Mann aber natürlich gar nicht.
Ihm gefallen v.a. so Namen wie "Ragnar", "Halvar" oder "Skjold" gut, aber ich mag eher weiche Namen. Mein absoluter Lieblingsname wäre egtl. "Leander", aber mein Mann findet den zu "hochgestochen"

Kurzzeitig hatten wir mal überlegt, keinen Namen zu vergeben. Dann entscheidet ja nach einer bestimmten Frist der zuständige Standesbeamte, welchen namen das Kind bekommt und wir hätten zumindest eine interessante Geschichte


Tristan ?
Lorenz?
Zitronenmelisse
768 Beiträge
25.10.2017 20:04
Mein kleiner Sohn heißt Niklas der Name ist so toll und passt so gut zu meinem frechen Lausbub.

Leider habe ich sonst keine Namen auf meiner Liste wir kommen bei Jungsnamen auch nicht weiter.
NiAn
13584 Beiträge
25.10.2017 20:06
Zitat von Zitronenmelisse:

Mein kleiner Sohn heißt Niklas der Name ist so toll und passt so gut zu meinem frechen Lausbub.

Leider habe ich sonst keine Namen auf meiner Liste wir kommen bei Jungsnamen auch nicht weiter.


Geht mir auch so! Niklas war der Name bei uns, sollte Kind 2 ein Junge werden, bleibt er wohl namenlos
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 6 mal gemerkt