Mütter- und Schwangerenforum

Shanaya-Brexit als Name vergebbar?

Gehe zu Seite:
LauraMmK
822 Beiträge
27.10.2017 16:36
Naomi
Romy
Mina
Matilda
Isabelle
Sophie
Sophia
Arianna
white.rose
897 Beiträge
27.10.2017 16:43
Zitat von LauraMmK:

Naomi
Romy
Mina
Matilda
Isabelle
Sophie
Sophia
Arianna


Matilda ist notiert
DieW
408 Beiträge
27.10.2017 17:09
Hallo!
Erfüllt nicht die Kriterien aber ich teile meine Vorschläge /Ideen trotzdem mal mit.

Charlotte
Piper
Pippa

Alles Liebe Euch und liebe Grüße, DieW (nun Trutschibella).
Nina_Nekro
24002 Beiträge
27.10.2017 17:18
Jetzt hättest du mal meinen entsetzten Blik sehen müssen beim Überfliegen der Threads..
cooky
9312 Beiträge
27.10.2017 17:30
Ohh Annie ist total toll. Nehmt den. Auch bei einem Jungen! Egal!
ConnorsMom
6636 Beiträge
27.10.2017 17:37
Annie
KRÄTZÄ
2172 Beiträge
27.10.2017 17:40
Ich mag ja Polly... aber Polly ist irgendwie so wie H. Nicht, dass C. dann traurig ist, weil seine Geschwister so ähnliche Namen haben und er nicht
Seramonchen
33813 Beiträge
27.10.2017 17:53
Ich finde ja Elisabeth toll, vor allem dann auf Englisch ausgesprochen. Ebenso wie Richard.
Christen
10116 Beiträge
27.10.2017 17:55
Arthur
Danii90
3734 Beiträge
27.10.2017 18:02
Ruby, Haley und Eleanor finde ich für Mädchen noch sehr schön.
Mamota
22194 Beiträge
27.10.2017 18:03
Philippa und Martin.

white.rose
897 Beiträge
27.10.2017 18:03
Zitat von Seramonchen:

Ich finde ja Elisabeth toll, vor allem dann auf Englisch ausgesprochen. Ebenso wie Richard.


Elisabeth fällt raus, weil das mein zweiter Vorname ist
Richard wäre eigentlich ein großer Favorit gewesen, aber dummerweise hat Henry den Namen schon mitbekommen.
Wir überlegen ja noch, ob wir ihn trotzdem nochmal als Zweitnamen vergeben, aber irgendwie ist das doof.
Seramonchen
33813 Beiträge
27.10.2017 18:04
Zitat von Christen:

Arthur


Doug and Carrie, Doug and Carrie, Doug and Carrie - arthur arthur arthur arthur

Sorry, ist so ein Selbstläufer, immer wenn ich den Namen lese
Christen
10116 Beiträge
27.10.2017 18:04
Charles
Seramonchen
33813 Beiträge
27.10.2017 18:04
Zitat von white.rose:

Zitat von Seramonchen:

Ich finde ja Elisabeth toll, vor allem dann auf Englisch ausgesprochen. Ebenso wie Richard.


Elisabeth fällt raus, weil das mein zweiter Vorname ist
Richard wäre eigentlich ein großer Favorit gewesen, aber dummerweise hat Henry den Namen schon mitbekommen.
Wir überlegen ja noch, ob wir ihn trotzdem nochmal als Zweitnamen vergeben, aber irgendwie ist das doof.


Ach was Lass das lieber mit Richard, den nehme ja ich bei einem Jungen
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 22 mal gemerkt