Mütter- und Schwangerenforum

Shanaya-Brexit als Name vergebbar?

Gehe zu Seite:
Christen
9344 Beiträge
27.10.2017 18:05
Zitat von Seramonchen:

Zitat von Christen:

Arthur


Doug and Carrie, Doug and Carrie, Doug and Carrie - arthur arthur arthur arthur

Sorry, ist so ein Selbstläufer, immer wenn ich den Namen lese
stimmt! Das 'Lied'war echt genial...

Ich habe Anzeigen im Flohmarkt. Schau doch mal rein

Christen
9344 Beiträge
27.10.2017 18:06
Zitat von Christen:

Zitat von Seramonchen:

Zitat von Christen:

Arthur


Doug and Carrie, Doug and Carrie, Doug and Carrie - arthur arthur arthur arthur

Sorry, ist so ein Selbstläufer, immer wenn ich den Namen lese
stimmt! Das 'Lied'war echt genial...
ach so, und ich drück euch natürlich auch ganz fest die Daumen

Ich habe Anzeigen im Flohmarkt. Schau doch mal rein

Seramonchen
31827 Beiträge
27.10.2017 18:07
Zitat von Christen:

Zitat von Christen:

Zitat von Seramonchen:

Zitat von Christen:

Arthur


Doug and Carrie, Doug and Carrie, Doug and Carrie - arthur arthur arthur arthur

Sorry, ist so ein Selbstläufer, immer wenn ich den Namen lese
stimmt! Das 'Lied'war echt genial...
ach so, und ich drück euch natürlich auch ganz fest die Daumen


Danke
Die-zauberhafte-Patin
22303 Beiträge
27.10.2017 18:08
Zitat von white.rose:

Die bislang 0 Stimmen für Lee muss ich ihm schonend beibringen, das war einer seiner ersten Vorschläge


Oh, ich habe Lee gewählt. Als einzigen der drei Jungsnamen.

Bei einem Mädchen bin ich immer noch für Elinor und Marianne, gerade wenn ihr es englisch aussprecht. Ich möchte die unbedingt nochmal in die Waagschale werfen.
Seramonchen
31827 Beiträge
27.10.2017 18:12
Wie ist es mit Phoebe? Den finde ich ja auch echt schön. Wird nur schwierig mit der deutschen Aussprache
Die-zauberhafte-Patin
22303 Beiträge
27.10.2017 18:12
Übrigens bei dem Thread-Titel dachte ich in genau der Reihenfolge:

Oh, das ist M.
Und dann:
Aber nein, sie wird doch nicht so irre sein, Nicht ehrlich, oder????

Puh Glück gehabt. Wähl irgendeinen Namen, aber bitte niemals den des Thread-Titels.
white.rose
456 Beiträge
27.10.2017 18:14
Elinor hab ich auch vorgeschlagen, aber den lehnt er zur Zeit noch ab

Also sämtliche Mary- oder Marie-haltigen Namen fallen für mich aus nachvollziehbaren Gründen weg

Ebenfalls raus fallen wie schon gesagt Richard, Thomas, Arthur und Noah ... alle schon weg.

LOL wir haben die Woche abends immer How to get away with murder geschaut. Irgendwann meinte er, Annalis (Ännalies) sei doch auch ein schöner Name. Musste ihn dann erst mal über die deutsche Anneliese aufklären
June87
1126 Beiträge
27.10.2017 18:15
Von deiner Liste keiner.

Hier meine top Namen bei deutscher Mama und Englischen Vater:

Charles (Charlie)
Max
Leonard

Amalia
Eleanor
Poppy
Ella
white.rose
456 Beiträge
27.10.2017 18:17
Der Jungenname (Rufname) steht übrigens schon zu 99% fest. Ich verrate aber nicht, welcher von der Liste es ist

Aber Mädchen finde ich verdammt schwer.
Mamota
21781 Beiträge
27.10.2017 18:18
Dank Zaubi habe ich jetzt einen Ohrwurm, von dem Schatz eigentlich ganz froh war, dass er mal wieder Pause macht.

white.rose
456 Beiträge
27.10.2017 18:19
Zitat von June87:

Von deiner Liste keiner.

Hier meine top Namen bei deutscher Mama und Englischen Vater:

Charles (Charlie)
Max
Leonard

Amalia
Eleanor
Poppy
Ella


Amelia stand auf der Liste, aber flog die Woche runter.
Ella mag ich nicht, bei Poppy muss ich immer an eine Autorin denken und ans Poppen
Charlie heißt schon meine Katze
Leonard find ich cool
June87
1126 Beiträge
27.10.2017 18:22
Zitat von white.rose:

Zitat von June87:

Von deiner Liste keiner.

Hier meine top Namen bei deutscher Mama und Englischen Vater:

Charles (Charlie)
Max
Leonard

Amalia
Eleanor
Poppy
Ella


Amelia stand auf der Liste, aber flog die Woche runter.
Ella mag ich nicht, bei Poppy muss ich immer an eine Autorin denken und ans Poppen
Charlie heißt schon meine Katze
Leonard find ich cool

Ich hab nach der Geburt meines zweiten sohnes meiner Mutter von dem Mädchennamen Poppy erzählt. Danach hab ich überhört, wie sie leise zu meinem Charlie gesagt hat "zum Glück hast du einen Schniedel". Die fand es auch befremdlich

Grade nochmal deine Liste angeguckt, David finde ich doch gut. Den hatte ich irgendwie übersehen. So heißt mein Mann, hab ich also nicht als Babynamen abgespeichert
Obsidian
11668 Beiträge
27.10.2017 18:24
Ich mochte den Namen Pippa schon immer sehr gerne.
June87
1126 Beiträge
27.10.2017 18:25
Oh, und Rupert
Christen
9344 Beiträge
27.10.2017 18:26
Jane
Sharon
Anna
Eliza
Elaine
Diane
Megan
Dawn
Pearl
Ruby

Ich habe Anzeigen im Flohmarkt. Schau doch mal rein

Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 28 mal gemerkt