Mütter- und Schwangerenforum

Shanaya-Brexit als Name vergebbar?

Gehe zu Seite:
shelyra
58661 Beiträge
27.10.2017 18:26
von deinen vorschlägen find ich bis auf polly eigentlich alle ok.

wie wäre es noch mit folgenden namen:
brenna
belinda
anna

thomas
max
erik
Die-zauberhafte-Patin
22305 Beiträge
27.10.2017 18:38
Mamota, meine Liebe zu diesen Namen kommt eher hierher.


wolkenschaf
7350 Beiträge
27.10.2017 18:39
Polly und Philippa mag ich. Sonst noch Ruby oder Gwen(doline).

Bei den Jungs eigentlich nur David (wobei ich da die englische Aussprache nicht mag).
Vielleicht Phil oder Ruben?
white.rose
465 Beiträge
27.10.2017 18:41
Zitat von Obsidian:

Ich mochte den Namen Pippa schon immer sehr gerne.


Pippa ist ja eine Kurzform von Philippa, also durchaus diskutabel
Schaf
10662 Beiträge
27.10.2017 18:55
Freunde mit der gleichen Thematik haben eine Lia, ich stehe auf Alexis.
Mamota
21790 Beiträge
27.10.2017 19:38
Zitat von Die-zauberhafte-Patin:

Mamota, meine Liebe zu diesen Namen kommt eher hierher.



Weiß ich doch.
Mein Gehirn funktioniert nur leider nicht so logisch. Höre ich diesen Namen, muss ich singen.
Emilieerdbeer
3807 Beiträge
27.10.2017 19:41
Meine Familie wohnt ja auch in england.
MeIn Neffe heißt Bailey.

Ich habe übrigens für lee gestimmt
Auf unserer Liste stand noch lenny.
Piolin26
3744 Beiträge
27.10.2017 19:44
Hazel
Grace
Louisa

Nathan mag ich sehr für jungen im englischen
Mathelenlu
45448 Beiträge
27.10.2017 19:49
Ich hab für Annie und Annabel gestimmt, die finde ich super. Philippa oder Pippa sind auch gut. Die anderen find ich alle bißchen langweilig - aber wie immer, volle Geschmackssache .

Ellie, Rosie, Lynn, Faye fällt mir noch ein.

Statt Martin vielleicht Morten/ Morton? Vincent?
Lee ist für mich stark asiatisch angehaucht, weil es ihn da so oft gibt.

Shayana-Brexit ist geil, da musste ich echt lachen.

molla
89 Beiträge
27.10.2017 19:50
Ich kenne jemanden mit gleicher Konstellation. Sie haben ihr Mädchen (jetzt schon erwachsen) Sarina genannt.
Metalgoth
13298 Beiträge
27.10.2017 20:01
Victoria und David : )
Walama
408 Beiträge
27.10.2017 20:07
Mir gefällt Titus total gut. Sowohl die englische als auch die deutsche Aussprache.
Die anderen von die genannten finde ich übrigens alle toll
bambina_1990
10607 Beiträge
27.10.2017 20:35
Zitat von Emilieerdbeer:

Meine Familie wohnt ja auch in england.
MeIn Neffe heißt Bailey.

Ich habe übrigens für lee gestimmt
Auf unserer Liste stand noch lenny.
bei bailey müsste ich ehr an greys anatomy denken
Emilieerdbeer
3807 Beiträge
27.10.2017 20:44
Zitat von bambina_1990:

Zitat von Emilieerdbeer:

Meine Familie wohnt ja auch in england.
MeIn Neffe heißt Bailey.

Ich habe übrigens für lee gestimmt
Auf unserer Liste stand noch lenny.
bei bailey müsste ich ehr an greys anatomy denken

Kenn ich nicht... Aber ich musste mich auch erstmal an den Namen gewöhnen.
bambina_1990
10607 Beiträge
27.10.2017 20:48
Zitat von Emilieerdbeer:

Zitat von bambina_1990:

Zitat von Emilieerdbeer:

Meine Familie wohnt ja auch in england.
MeIn Neffe heißt Bailey.

Ich habe übrigens für lee gestimmt
Auf unserer Liste stand noch lenny.
bei bailey müsste ich ehr an greys anatomy denken

Kenn ich nicht... Aber ich musste mich auch erstmal an den Namen gewöhnen.
du kennst greys nicht ? ok daran muss ich mich erstmal gewöhnen
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 28 mal gemerkt