Mütter- und Schwangerenforum

Mit einem Vorschulkind im Kanal schwimmen gehen...

Gehe zu Seite:
pinkcat92
28445 Beiträge
01.08.2013 21:11
als ichs seepferdchen brauchte wegen schule sind wa zu unserm trainer hin und haben gesagt wir brauchen das und er hats ausgeschrieben xD da ich zu der zeit ja schon 3 oder 4 jahre im verein wa xD
01.08.2013 21:11
Zitat von BennyundSandra:

Zitat von MiasMutti:

Zitat von BennyundSandra:

Zitat von pinkcat92:

...

Ich hab bis heute kein Seepferdchen^^ hab im Meer das schwimmen gelernt, ist ja auch nicht gerade seicht... Hab dann als ich 13 war das silberne Abzeichen gemacht, Seepferdchen fand ich immer total unnötig...


ist auch in dem sinne unnötig. ist halt was tolles für die kinder

so als erstes abzeichen, da ist man ja schon stolz. ich konnte auch vorher schon ein bisschen schwimmen, fürs schwimmbad hätt es allemal gereicht, war halt nur wegen dem dusseligen seepferdchen das wollt ich umbedingt haben

Hätte garnicht eingesehen es zu machen, ich wusste ja das ich schwimmen kann^^ hab zwar nie einen Kurs gemacht, aber mein Vater hat es mir richtig gut beigebracht.


ich war glaub ich 5 oder 6 ... vieleicht auch schon 7

da fand ich, das dass seepferdchen das tollste ist was man haben kann

Abuja
10218 Beiträge
01.08.2013 21:15
Seepferdchen schützt noch lange nicht vor dem Ertrinken.
01.08.2013 21:21
Zitat von pinkcat92:

als ichs seepferdchen brauchte wegen schule sind wa zu unserm trainer hin und haben gesagt wir brauchen das und er hats ausgeschrieben xD da ich zu der zeit ja schon 3 oder 4 jahre im verein wa xD

Für die Schule?
pinkcat92
28445 Beiträge
01.08.2013 21:22
Zitat von BennyundSandra:

Zitat von pinkcat92:

als ichs seepferdchen brauchte wegen schule sind wa zu unserm trainer hin und haben gesagt wir brauchen das und er hats ausgeschrieben xD da ich zu der zeit ja schon 3 oder 4 jahre im verein wa xD

Für die Schule?

ja hatten ich glaub in der dritten oder 4 klasse schwimmlager und hätte ich das seepferdchen ne gehabt hätten die mich in die nichtschwimmer gruppe gesteckt ^^
01.08.2013 21:39
Zitat von neemasherz:

Zitat von Pataja:

Nee, also ich würde das mit meinem Kind nicht machen (Das Erste ist zwar gerade erst unterwegs, aber da bin ich mir jetzt schon ziemlich sicher ). Ich weiß noch zu gut, als ich mal mit meiner Tante im Kanal schwimmen war (war da allerdings schon ca. 12 und war eine sehr sichere Schwimmerin) und die Strömung da ist teilweise echt heftig. Gerade, wenn Schiffe im Anmarsch sind. Da kommt die Strömung ja oft schon, bevor man die Schiffe überhaupt sieht. Mir wäre es zu gefährlich
und dann nutzt es auch nichts wenn man gut schwimmen kann. Die strömung reißt einen mit.
Ich würds nicht machen!


Genauso ist es. Wir haben es damals einfach unterschätzt.
02.08.2013 09:26
Zitat von Abuja:

Seepferdchen schützt noch lange nicht vor dem Ertrinken.

das hat doch niemand behauptet

ging doch nur darum, je früher das kind mit den schwimmabzeichen anfängt, desto ehr kann es sicher schwimmen.

selbst mich würd die strömung an manchen stellen weg reißen.

02.08.2013 09:28
Zitat von Pataja:

Zitat von neemasherz:

Zitat von Pataja:

Nee, also ich würde das mit meinem Kind nicht machen (Das Erste ist zwar gerade erst unterwegs, aber da bin ich mir jetzt schon ziemlich sicher ). Ich weiß noch zu gut, als ich mal mit meiner Tante im Kanal schwimmen war (war da allerdings schon ca. 12 und war eine sehr sichere Schwimmerin) und die Strömung da ist teilweise echt heftig. Gerade, wenn Schiffe im Anmarsch sind. Da kommt die Strömung ja oft schon, bevor man die Schiffe überhaupt sieht. Mir wäre es zu gefährlich
und dann nutzt es auch nichts wenn man gut schwimmen kann. Die strömung reißt einen mit.
Ich würds nicht machen!


Genauso ist es. Wir haben es damals einfach unterschätzt.


als kind kannst du sowas auch nicht einschätzen, genau so wenig als teeny.

mein bruder hat sich früher am kanal an die schiffe dran gehangen, ist hoch geklettert und dann wieder runter gesprungen, das war lebensgefährlich und heute würd er sowas nicht mehr machen und seine nichte erschlagen sollte er sie jemals dabei erwischen
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 0 mal gemerkt