Mütter- und Schwangerenforum

Wie erzieht ihr eure Kinder??

Gehe zu Seite:
Mamamitherz16
10 Beiträge
30.07.2020 20:04
Hallo ihr Mamis,

Würde gerne mal von euch hören wie ihr eure kinder erzieht? Seit ihr Typ lieb oder streng.

Schreibt mir doch mal eure Erziehung auf.

Liebe Grüße
Mimolino
33 Beiträge
30.07.2020 20:10
Zitat von Mamamitherz16:

Hallo ihr Mamis,

Würde gerne mal von euch hören wie ihr eure kinder erzieht? Seit ihr Typ lieb oder streng.

Schreibt mir doch mal eure Erziehung auf.

Liebe Grüße


Von allem etwas denke ich

Liebevolle Konsequenz.Jedes Kind nach seinem Charakter.Sie dürfen fast alles probieren,sollen Erfahrungen sammeln,Verbote gibt es nicht viele,es gibt ein paar Regeln,ich versuche meine Beweggründe für ein „nein“ z.B. zu erklären.Sie werden zu gesellschaftsfähigen Menschen erzogen aber nicht wie kleine Erwachsene behandelt,sie sind noch Kinder und dürfen das auch sein.
Landkatze
154 Beiträge
30.07.2020 20:11
Bei uns ist beides drin. Bei drei Jungs bleibt das nicht aus. SIe haben ziemlich viel Freiheiten, allerdings werden die Grenzen die gezogen sind sehr streng eingehalten.
Skorpi
9614 Beiträge
30.07.2020 20:12
Mit Herz und Bauchgefühl.

Marf
22878 Beiträge
30.07.2020 20:13
Lieb und streng.Das eine schließt das andere nicht aus.
nilou
8088 Beiträge
30.07.2020 20:16
Situation- und bedürfnisorientiert.

Letztendlich ist vieles subjektiv. Was ist schon streng, was ist schon lieb. Das definiert ja jeder anderes für sich.
-M-Y-A-
21599 Beiträge
30.07.2020 20:27
Streng.
Landkatze
154 Beiträge
30.07.2020 20:31
Zitat von -M-Y-A-:

Streng.

Wie streng? Was dürfen sie nicht, was andere dürfen?
Benutzername
1019 Beiträge
30.07.2020 20:42
Bindungs-, beziehungsorientiert und auf Augenhöhe.
Alaska
15511 Beiträge
30.07.2020 20:46
Ebenfalls beides, mit ganz viel Herz und Bauchgefühl.
Sie haben einen relativ frei gesteckten Rahmen, da beide Kinder generell wenig Strenge/Grenzen/Konsequenzen brauchen. Aber wenn ich zum 5. Mal sage, dass sie die Schuhe anziehen sollen und es immer noch nicht passiert ist, dann werd ich streng und zähl auch mal. Bleibt nicht aus.
-M-Y-A-
21599 Beiträge
30.07.2020 20:59
Zitat von Landkatze:

Zitat von -M-Y-A-:

Streng.

Wie streng? Was dürfen sie nicht, was andere dürfen?


Atmen.

Wieso gehst du bei strenge automatisch von "was dürfen sie nicht?" aus?

Ich bin sehr streng, was Konsequenzen betrifft. Halten sie sich nicht an Abmachungen bzw ansagen, diskutiere ich nicht lange. Hab ich lange getan und es hatte nur negative Auswirkungen. Ob sie per se weniger dürfen, als gleichaltrige, kann ich so nicht festmachen. Es gibt bestimmt das ein oder andere, was sie weniger oder mehr dürfen, je nachdem wen man fragt.
Chrysopelea
6098 Beiträge
30.07.2020 21:11
Ich bin eher ein lieber Typ. Es gibt hier nur wenige Regeln, die darauf abzielen, dass sie gesund bleibt und sich und andere nicht gefährdet, verletzt oder Gegenstände zerstört. Diese Regeln setze ich konsequent durch, alles andere darf sie machen wie sie will.
Landkatze
154 Beiträge
30.07.2020 21:30
Zitat von Chrysopelea:

Es gibt hier nur wenige Regeln, die darauf abzielen, dass sie gesund bleibt und sich und andere nicht gefährdet, verletzt.


Muss gerade schmunzeln. Bei uns ist genau umgekehrt. In den letzten 10 Jahren bestimmt 10 mal Arme oder Beine gebrochen.
Chrysopelea
6098 Beiträge
30.07.2020 21:35
Zitat von Landkatze:

Zitat von Chrysopelea:

Es gibt hier nur wenige Regeln, die darauf abzielen, dass sie gesund bleibt und sich und andere nicht gefährdet, verletzt.


Muss gerade schmunzeln. Bei uns ist genau umgekehrt. In den letzten 10 Jahren bestimmt 10 mal Arme oder Beine gebrochen.


Genau umgekehrt? Heißt ihr habt Regeln, damit sie sich verletzen?
Auch mein Kind tut sich mal weh, das passiert beim Spielen. Wenn sie rennt und stolpert, schlägt sie sich das Knie auf, wenn sie klettert, kann sie runter fallen und sich eine Beule holen. Sowas passiert, das kann ich nicht verhindern und will es auch gar nicht, denn Kinder müssen auch Fallen lernen, meiner Meinung nach. Aber ich lasse sie z.B. nicht an Steckdosen spielen, nich aufs Fensterbrett klettern, nicht allein über die Straße gehen, Treppen werden nur an der Hand hoch und runter gegangen, Laufrad und Co werden nur mit Helm benutzt, das meine ich mit Regeln, die Verletzungen verhindern sollen.
Marf
22878 Beiträge
30.07.2020 21:36
Zitat von Landkatze:

Zitat von Chrysopelea:

Es gibt hier nur wenige Regeln, die darauf abzielen, dass sie gesund bleibt und sich und andere nicht gefährdet, verletzt.


Muss gerade schmunzeln. Bei uns ist genau umgekehrt. In den letzten 10 Jahren bestimmt 10 mal Arme oder Beine gebrochen.

Oh Gott...warum?
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 14 mal gemerkt