Mütter- und Schwangerenforum

Ab wann Energy- Drinks erlauben?

Gehe zu Seite:
Bobs_Mama
803 Beiträge
20.03.2015 15:20
Mädels, ich brauch mal euren Senf zum Thema Energy-Drinks.

Meine Tochter wird im August 13 Jahre alt, ein kleiner Teenie also. Nun kommt sie mir dauernd damit an, sie würd ja auch mal ein Red Bull oder halt sonst so einen Energy-Drink wollen. Ihre Freundinnen dürfen das trinken, einige Kinder aus der Nachbarschaft, die ja 2-3 Jahre jünger sind trinken das Zeug schon, nur sie darf das nicht.

Ständig führen wir die gleichen Diskussionen hier

Ich wollte einfach mal von euch wissen, ab wann würdet ihr eurem Kind sowas erlauben?
Finde es einfach nicht gut, wenn die Kinder dann ständig sich so ein Red Bull, oder ähnlichen Drink genehmigen, da es bei den Kindern hier rundherum zur Gewohnheit geworden ist. Die rennen ständig mit solchen Dosen hier rum.
Der Drink Monster geht schon mal gar nicht, das ist in meinen Augen einfach too much.
Sie durfte ja schon mal nen Schluck von mir probieren, aber ich bin einfach nicht begeistert davon das man schon so früh das Zeug trinkt. Abgesehen davon trink ich derzeit sowas sowieso nicht und auch vorher war ich kein grosser Geniesser von solchen Drinks.

Oder seh ich das zu eng?

Was sagt ihr dazu?

20.03.2015 15:24
Ein Verbot der Abgabe von Energy Drinks an minderjährige ist nicht umsonst im Gespräch. Es sind schon Jugendliche verstorbenen.
20.03.2015 15:25
also ich weiß nicht, ein Kind muss sowas meiner Meinung nach gar
nicht trinken..... mit 12 (fast 13) wär mir definitiv zu früh.

Abgesehen davon "weil alle anderen es trinken" .... öhm joa und wenn
alle anderen von der Brücke springen macht sie das auch? Das würd ich
sie da glaub ich mal fragen
Blancanieves
2206 Beiträge
20.03.2015 15:25
Also ich weiss, dass in manchen Laeden gesagt wird, dass das nur an Jugendliche ab 14 verkauft wird. Nur: Woher wissen die Verkauefer denn, dass die Kunden bereits 14 sind. Dank Make Up und co. wird es sich ja ganz oft aelter geschminkt. Ausserdem sah ich mit 16 noch aus wie 13....

Ich finde, wenn sie es nicht jeden Tag trinkt nicht so schlimm. Allerdings hat Monster ja 500 ml...wuerd dann eher ne Alternavive mit der Haelfte suchen...
Bobs_Mama
803 Beiträge
20.03.2015 15:27
Zitat von Manveri:

Ein Verbot der Abgabe von Energy Drinks an minderjährige ist nicht umsonst im Gespräch. Es sind schon Jugendliche verstorbenen.


Ja eben, darum will ich ihr keins geben und ich bin sehr dafür, dass man Jugendlichen sowas nicht mehr gibt. Doch dann kam der Gedanke ob ich nicht doch zu streng bin, aber ich will einfach nicht, dass ihr da was passiert. Ich lieb halt meine Kinder und bin halt ne Glucke.
Bobs_Mama
803 Beiträge
20.03.2015 15:30
Zitat von Blancanieves:

Also ich weiss, dass in manchen Laeden gesagt wird, dass das nur an Jugendliche ab 14 verkauft wird. Nur: Woher wissen die Verkauefer denn, dass die Kunden bereits 14 sind. Dank Make Up und co. wird es sich ja ganz oft aelter geschminkt. Ausserdem sah ich mit 16 noch aus wie 13....

Ich finde, wenn sie es nicht jeden Tag trinkt nicht so schlimm. Allerdings hat Monster ja 500 ml...wuerd dann eher ne Alternavive mit der Haelfte suchen...


Mit Monster braucht sie schon gar nicht ankommen, da werde ich anderst sauer. Wo war das nochmal wo ne 14 jährige 2 Monster getrunken hat und draufging? Ne also echt...das is echt zuviel des Guten.
Aber ich danke euch, dachte echt da wird gleich mit Steinen auf mich geworfen, weil ich da so engstirnig bin was diese Getränke angeht.
Ihr beruhigt mich echt
zuckerlie
15684 Beiträge
20.03.2015 15:31
Ich verstehe generell nicht, was am Konsum von Energy Drinks so toll ist Ich fände es mit 12/13 auch viel zu früh...
Bobs_Mama
803 Beiträge
20.03.2015 15:33
Na die Frage stell ich mir bei Alkohol genauso. Sind halt einfach Jugendliche und mit so kleinem Scheiss fängt der Gruppenzwang wohl an.
Ich war glaub ich 14 als ich mein erstes Red Bull getrunken habe und es hat mir so gar nicht geschmeckt damals
KratzeKatze
6125 Beiträge
20.03.2015 15:35
ich würde es erlauben und ihr 2 dosen mit dem wocheneinkauf mitbringen.
was man verbietet, wird um so interessanter.
und ich gehe davon aus, das eine 13 jährige Taschengeld bekommt.
also könnte sie sich die energiedrinks auch heimlich vom Taschengeld kaufen, ohne das du es mitbekommst.
mama2107
3472 Beiträge
20.03.2015 15:35
Wir leben in schweden und hier dürfen energydrinks erst an jugendliche ab 15 Jahre verkauft werden. Find ich auch gut so!
20.03.2015 15:37
Zitat von Bobs_Mama:

Zitat von Manveri:

Ein Verbot der Abgabe von Energy Drinks an minderjährige ist nicht umsonst im Gespräch. Es sind schon Jugendliche verstorbenen.


Ja eben, darum will ich ihr keins geben und ich bin sehr dafür, dass man Jugendlichen sowas nicht mehr gibt. Doch dann kam der Gedanke ob ich nicht doch zu streng bin, aber ich will einfach nicht, dass ihr da was passiert. Ich lieb halt meine Kinder und bin halt ne Glucke.

Wenn es sich um Alkohol oder Zigaretten handeln würde, würdest du dann auch so denken?? Koffein ist auch ein Nervengift. Ich finde das nicht zu streng. Der Grenzwert ist so schnell Überschriften und das hat bei Kindern böse Folgen.

http://m.welt.de/wirtschaft/article136548658/Foodw atch-fordert-Verkaufsverbot-fuer-Energydrinks.html
Zwerginator
6927 Beiträge
20.03.2015 15:38
Letztens an der Kasse bei Real wollte die Verkäuferin von den Jugendlichen vor uns einen Ausweis sehen weil dort die Drinks erst ab 16 abgegeben werden... Da diese Vorgabe absolut freiwillig ist und nicht gerade absatzfördernd sollte einem das doch zu denken geben.
lyric
5076 Beiträge
20.03.2015 15:45
Meine Tochter ist im Feb 15 Jahre geworden. Bis jetzt hat sie es nur probiert. Aber ein Glas würde ich ihr wohl nun mit 15 erlauben. ( wenn sie denn irgendwann danach Fragen sollte)
Aber mit 13 würde ich es auch nicht erlauben.
20.03.2015 15:51
Nennt mich spießig oder sonst was, aber das Zeug erst ab 18 bei mir.
Und da bleib ich eisern. Hab erlebt was das scheiß Zeugs anrichtet. Nicht an mir aber innerhalb der Familie.
DWMira
1496 Beiträge
20.03.2015 15:59
Würde es auch verbieten den das scheiß zeug ist wie Alkohol und Zigaretten! Es macht abhängig !
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 2 mal gemerkt