Mütter- und Schwangerenforum

Ab wann Energy- Drinks erlauben?

Gehe zu Seite:
Bobs_Mama
803 Beiträge
23.03.2015 07:09
Guten Morgen Mädels, vielen Dank für eure Beiträge. Am WE bin ich selten auf MC, da ich dann die Zeit durch und durch für meine Familie brauche und dann meist gar nicht in die Nähe des Laptops komme

Natürlich habe ich meiner Tochter von den unschönen Vorfällen erzählt und das ich mir natürlich sorgen mache und angst habe, dass ihr sowas auch passieren könnte.

Nun denn, Freitag abend kams hier zum "Streit" sag ich mal. Meine Tochter ist zwar keine extrem pubertierende....noch nicht,...was nicht ist, kann noch werden ne

Sie tobte in einem fort, sie würde halt mal eins probieren wollen, warum ich das nicht verstehe und ich war irgendwann wütend und hab zurückgefaucht, warum sie denn nicht verstehen würde, dass ich das nur tue weil ich sie Liebe und beschützen will. Dann kam irgendwann nach einem Wortgefecht, dass ich mich nicht wundern brauche, wenn sie es sich mal heimlich kaufen würde. Das hat dann doch weh getan, gleichzeitig erinnerte ich mich an mich selbst. Was man verboten kriegt, bekommt einen besonderen reiz.
Ich stürmte in die Küche, drückte ich nen Zehnerschein in die Hand und meinte, sie sollte sich halt so ein blödes Zeug holen. Offenbar zufrieden, dass sie ihren Kopf durchgesetzt hatte, zog sie mit dem Geld von dannen.
Mutti in der Zeit, hätte sich am liebsten in den Hintern gebissen

So und nun kommts.....
Eine gute Viertelstunde später kam meine Tochter zurück OHNE Energy-Drink. Sie hätte sich Gedanken gemacht auf dem Weg in den Laden und sich dann doch eher für ne Capri Sonne entschieden. Sie drückte mir den Beleg in die Hand für die Capri Sonne. Dazu hatte sie mir einen kleinen Blumenstrauss mitgebracht und ein paar kleine Münzen Restgeld.

Was der Blumenstrauss gekostet hat, weiss ich auch....plus Capri Sonne....das Restgeld stimmte.

Ganz ehrlich, ich bin total stolz auf mein Mädchen, dass sie sich schlussendlich doch eines besseren besonnen hat.
Elsilein
12864 Beiträge
23.03.2015 14:07
Zitat von Bobs_Mama:

Guten Morgen Mädels, vielen Dank für eure Beiträge. Am WE bin ich selten auf MC, da ich dann die Zeit durch und durch für meine Familie brauche und dann meist gar nicht in die Nähe des Laptops komme

Natürlich habe ich meiner Tochter von den unschönen Vorfällen erzählt und das ich mir natürlich sorgen mache und angst habe, dass ihr sowas auch passieren könnte.

Nun denn, Freitag abend kams hier zum "Streit" sag ich mal. Meine Tochter ist zwar keine extrem pubertierende....noch nicht,...was nicht ist, kann noch werden ne

Sie tobte in einem fort, sie würde halt mal eins probieren wollen, warum ich das nicht verstehe und ich war irgendwann wütend und hab zurückgefaucht, warum sie denn nicht verstehen würde, dass ich das nur tue weil ich sie Liebe und beschützen will. Dann kam irgendwann nach einem Wortgefecht, dass ich mich nicht wundern brauche, wenn sie es sich mal heimlich kaufen würde. Das hat dann doch weh getan, gleichzeitig erinnerte ich mich an mich selbst. Was man verboten kriegt, bekommt einen besonderen reiz.
Ich stürmte in die Küche, drückte ich nen Zehnerschein in die Hand und meinte, sie sollte sich halt so ein blödes Zeug holen. Offenbar zufrieden, dass sie ihren Kopf durchgesetzt hatte, zog sie mit dem Geld von dannen.
Mutti in der Zeit, hätte sich am liebsten in den Hintern gebissen

So und nun kommts.....
Eine gute Viertelstunde später kam meine Tochter zurück OHNE Energy-Drink. Sie hätte sich Gedanken gemacht auf dem Weg in den Laden und sich dann doch eher für ne Capri Sonne entschieden. Sie drückte mir den Beleg in die Hand für die Capri Sonne. Dazu hatte sie mir einen kleinen Blumenstrauss mitgebracht und ein paar kleine Münzen Restgeld.

Was der Blumenstrauss gekostet hat, weiss ich auch....plus Capri Sonne....das Restgeld stimmte.

Ganz ehrlich, ich bin total stolz auf mein Mädchen, dass sie sich schlussendlich doch eines besseren besonnen hat.

Ach, das liest sich sooo schön! Freut mich, dass du so ein vernünftiges, tolles Töchterchen hast!
zartbitter
46787 Beiträge
23.03.2015 14:17
Hmmm... Klar, es ist zu früh... Aber wie will man das verhindern?
Bobs_Mama
803 Beiträge
23.03.2015 21:06
Zitat von Elsilein:

Zitat von Bobs_Mama:

Guten Morgen Mädels, vielen Dank für eure Beiträge. Am WE bin ich selten auf MC, da ich dann die Zeit durch und durch für meine Familie brauche und dann meist gar nicht in die Nähe des Laptops komme

Natürlich habe ich meiner Tochter von den unschönen Vorfällen erzählt und das ich mir natürlich sorgen mache und angst habe, dass ihr sowas auch passieren könnte.

Nun denn, Freitag abend kams hier zum "Streit" sag ich mal. Meine Tochter ist zwar keine extrem pubertierende....noch nicht,...was nicht ist, kann noch werden ne

Sie tobte in einem fort, sie würde halt mal eins probieren wollen, warum ich das nicht verstehe und ich war irgendwann wütend und hab zurückgefaucht, warum sie denn nicht verstehen würde, dass ich das nur tue weil ich sie Liebe und beschützen will. Dann kam irgendwann nach einem Wortgefecht, dass ich mich nicht wundern brauche, wenn sie es sich mal heimlich kaufen würde. Das hat dann doch weh getan, gleichzeitig erinnerte ich mich an mich selbst. Was man verboten kriegt, bekommt einen besonderen reiz.
Ich stürmte in die Küche, drückte ich nen Zehnerschein in die Hand und meinte, sie sollte sich halt so ein blödes Zeug holen. Offenbar zufrieden, dass sie ihren Kopf durchgesetzt hatte, zog sie mit dem Geld von dannen.
Mutti in der Zeit, hätte sich am liebsten in den Hintern gebissen

So und nun kommts.....
Eine gute Viertelstunde später kam meine Tochter zurück OHNE Energy-Drink. Sie hätte sich Gedanken gemacht auf dem Weg in den Laden und sich dann doch eher für ne Capri Sonne entschieden. Sie drückte mir den Beleg in die Hand für die Capri Sonne. Dazu hatte sie mir einen kleinen Blumenstrauss mitgebracht und ein paar kleine Münzen Restgeld.

Was der Blumenstrauss gekostet hat, weiss ich auch....plus Capri Sonne....das Restgeld stimmte.

Ganz ehrlich, ich bin total stolz auf mein Mädchen, dass sie sich schlussendlich doch eines besseren besonnen hat.

Ach, das liest sich sooo schön! Freut mich, dass du so ein vernünftiges, tolles Töchterchen hast!


Ja, bin stolz wie Bolle. Sie musste eine Entscheidung treffen und das hat sie getan. Sie wird eines Tages sowas trinken, da werd ich nicht drum herum kommen, aber nicht jetzt. Sie ist zu jung.
24.03.2015 00:58
Zitat von Thalasia:

Zitat von Nati1983:

Zitat von Thalasia:

Nennt mich spießig oder sonst was, aber das Zeug erst ab 18 bei mir.
Und da bleib ich eisern. Hab erlebt was das scheiß Zeugs anrichtet. Nicht an mir aber innerhalb der Familie.

Sehr gut! Man sollte auch bedenken das dass zeug abhängig macht, eine Freundin von mir, ist süchtig danach und trinkt nix anderes mehr....


Genau das meine ich. Die Person kam auch nicht mehr ohne damit aus.
Wurde immer hibbeliger, aggressiver, unberechenbarer.
Fand das so schockierend dass es mir von anfang an vergangen ist diese Drinks zu konsumieren.

Lieber zum Wachmachen nen schwarzen Tee oder nen Milchkaffee


Bobs_Mama
803 Beiträge
24.03.2015 07:24
Zitat von Nati1983:

Zitat von Thalasia:

Zitat von Nati1983:

Zitat von Thalasia:

Nennt mich spießig oder sonst was, aber das Zeug erst ab 18 bei mir.
Und da bleib ich eisern. Hab erlebt was das scheiß Zeugs anrichtet. Nicht an mir aber innerhalb der Familie.

Sehr gut! Man sollte auch bedenken das dass zeug abhängig macht, eine Freundin von mir, ist süchtig danach und trinkt nix anderes mehr....


Hier gibt's auch keinen Milchkaffee, obwohl beide Kinder gerne Kaffee mögen. Hab so einen Kaffee- Ersatz gefunden aus Getreide, der nach Kaffee schmeckt. Mit Milch oder Wasser anmachen und den Kindern schmeckts
Genau das meine ich. Die Person kam auch nicht mehr ohne damit aus.
Wurde immer hibbeliger, aggressiver, unberechenbarer.
Fand das so schockierend dass es mir von anfang an vergangen ist diese Drinks zu konsumieren.

Lieber zum Wachmachen nen schwarzen Tee oder nen Milchkaffee



24.03.2015 09:09
Meine Kinder meinte ich auch nicht . Für uns Erwachsene zum Wachmachen gibts Tee oder MIlchkaffee.
Meine Kids kriegen das nicht. Selbst mein 12 jähriger. Obwohl er schon oft gefragt hat.
Keine Sorge
Bobs_Mama
803 Beiträge
24.03.2015 11:34
*lach*
Entschuldige, morgens bin ich noch nicht aufnahmefähig
Ich mag auch lieber nen leckeren Milchkaffee, oder einen leckeren Tee morgens.
Da bin ich dabei
24.03.2015 12:36
Zitat von Bobs_Mama:

*lach*
Entschuldige, morgens bin ich noch nicht aufnahmefähig
Ich mag auch lieber nen leckeren Milchkaffee, oder einen leckeren Tee morgens.
Da bin ich dabei


*kicher* kein Problem. Ich habs aber auch blöd formuliert hihi

So, ich geh mir jetzt nen lecker Latte machen

Bobs_Mama
803 Beiträge
24.03.2015 12:54
Zitat von Thalasia:

Zitat von Bobs_Mama:

*lach*
Entschuldige, morgens bin ich noch nicht aufnahmefähig
Ich mag auch lieber nen leckeren Milchkaffee, oder einen leckeren Tee morgens.
Da bin ich dabei


*kicher* kein Problem. Ich habs aber auch blöd formuliert hihi

So, ich geh mir jetzt nen lecker Latte machen


Lass es dir schmecken. Das geh ich nachher mit meiner besten Freundin trinken. Kinder sind in der Schule und ich gönn mir ne Kaffeerunde
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 2 mal gemerkt