Mütter- und Schwangerenforum

Ab welchem Alter habt ihr eure Kids mal kurz allein gelassen?

Gehe zu Seite:
Muckel007
2732 Beiträge
23.12.2013 22:46
Unsere Maus ist 6 Jahre und ich würde sie
nicht mal kurz zum einkaufen oder so alleine
lassen , hätte gar keine Ruhe . Auch zur Schule
bringen und holen wir sie . Und das bleibt auch
noch ne ganze Weile so
ANJUKA
23753 Beiträge
23.12.2013 22:51
Wozu zählt denn Müll raus bringen und Wäsche im Keller machen?
Sina584
1121 Beiträge
23.12.2013 22:51
Mich würde mal interessieren wer unter 5 geklickt hat!
Sina584
1121 Beiträge
23.12.2013 22:51
Zitat von ANJUKA:

Wozu zählt denn Müll raus bringen und Wäsche im Keller machen?


Sehr gute Frage...
LeonsMami
5392 Beiträge
23.12.2013 22:55
Zitat von ANJUKA:

Wozu zählt denn Müll raus bringen und Wäsche im Keller machen?

ja sowas mache ich auch. ich meine jetzt für längere zeit wirklich weg vom haus zu sein.
diecher
9554 Beiträge
23.12.2013 22:58
Meine Tochter ist 7 und sie möchte nicht allein zuhause bleiben deshalb habe ich nix angeklickt. In die Schule wird sie auch hin gebracht und nach der Schule geht sie die die kurze Strecke allein zum Hort ab und zu wenn es funktioniert das jemand zuhaus ist läuft sie auch die 10 min allein nach hause.
Mama1982
9632 Beiträge
23.12.2013 23:02
also ich habe meinen großen schon allein mit 4 Jahren gelassen aber nur um schnell mit den hund zu gehen 10 minuten evtl. mit 8 kam er das erste mal alleine nach hause weil er es wollte und ich hatte so eine scheiss angst das ich die ganze zeit am fenster hing ( schulweg ca 20 /30 min zu fuss) ! Draussen gespielt puh da war er 5 und war auf dem hof! Meine Motte war mit ihren 4 jahren auch schon 10 minuten alleine oben weil sie krank war und der hund aber mal musste. ich mache die klingel meistens immer aus weil die gefahr groß ist das halt jemand klingelt aber ich schliesse niemals die wohnungstür ab. mit den kids rede ich immer und immer wieder ( mein mann hatte damals wo er noch klein war einbreche mit nach hause gebracht und in die wohunge gelassen die haben die ganze bude leer geräumt und mein mann hat abendbrot gegessen ist sich waschen und ins bett schlafen seine mutter und vater war nicht zu hause ) also ich hab immer schiess weil ich angst hab das es uns auch passieren könnte!.)
Merle84
17380 Beiträge
23.12.2013 23:04
Ich hab meine beiden schon allein zu Haus gelassen, den Kleinen schlafend und die Große sündigerweise vorm Tv, eben über die Straße zum Bäcker, hatte vergessen Eier zu kaufen. Waren drei Minuten. Fühlte ich mich aber nicht gut dabei.
ANJUKA
23753 Beiträge
23.12.2013 23:04
Zitat von LeonsMami:

Zitat von ANJUKA:

Wozu zählt denn Müll raus bringen und Wäsche im Keller machen?

ja sowas mache ich auch. ich meine jetzt für längere zeit wirklich weg vom haus zu sein.

Na dann...neee das mach i no net...alleine raus lassen ja, wohne auf dem Dorf, aber so alleine lassen nein....
23.12.2013 23:12
Also zur Schule werd ich meine wohl einige Zeit bringen müssen denke ich.

Ich geh jetzt mal von unserer Wunschschule aus (ich hoffe halt wir bekommen da nen Platz) und da müsste sie zur Fuß zur Bushaltestelle, dann mim Bus ich glaub 5 Stationen fahren und dann über ne 4spurige Straße nach hinten zur Schule gehen. Das ist mir dann denke ich doch etwas zu unsicher die erste Zeit.
Palo
3635 Beiträge
24.12.2013 05:12
Zitat von Sina584:

Mich würde mal interessieren wer unter 5 geklickt hat!


Ich habe unter 5 angeklickt .Weil ich lasse sohnemann schonmal 10 min "alleine " zu hause wenn ich kurz mit dem Hund um den Block gehe.Allerdings ist er nie wirklich ganz alleine..da Oma und Opa noch unten wohnen.

Ich mache ihm dann kurz den Fernseher an und laufe schnell los.

Wir haben aber auch ein sehr vernünftiges Kind..der baut keinen Mist und macht auch keinem fremden ( nicht mal bekannten ) die tür auf wenns klingelt.

lg
kati
NickySilas
15144 Beiträge
24.12.2013 06:44
kommt darauf an, wie ich mich auf das kind verlassen kann. ich war in der letzten kiga gruppe( da war ich 6) schon ab und an allein, weil meine eltern in der gleichen firma im schichtdienst gearbeitet haben und da hat sich das halt mit dem schichtwechsel ab und an überschnitten.
ich habe mal 7 angeklickt. aber das ist nicht meine pauschalantwort.
ich war ab 7 halt schlüsselkind. für mich total normal
24.12.2013 07:41
Wenn ich joggen gehe bleibt unser kleiner schonmal alleine daheim. Wenn ich auf meinen mann warten würde, komme ich nie zum sport.
Einkaufen mache ich auch schonmal alleine. Ich frage ihn vorher ob er mit will.
Er ist dann so 30-45 Minuten alleine zu hause. Bisher ist nichts passiert und ich denke das wird es auch nicht.
24.12.2013 07:41
Ich bin mit 5,6 teilweise alleine aus dem Kiga nach hause gegangen. Und den Schulweg bin ich gemeinsam mit anderen Kindern gelaufen. Wenn meine Mutter meinen kleinen Bruder ausm Kiga abholen musst, bin ich mit 6 auch eine halbe Std alleine zu Haus geblieben. War völlig i.O. Kommt halt nur aufs Kind an.
24.12.2013 07:41
Ich bin mit 5,6 teilweise alleine aus dem Kiga nach hause gegangen. Und den Schulweg bin ich gemeinsam mit anderen Kindern gelaufen. Wenn meine Mutter meinen kleinen Bruder ausm Kiga abholen musst, bin ich mit 6 auch eine halbe Std alleine zu Haus geblieben. War völlig i.O. Kommt halt nur aufs Kind an.
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 5 mal gemerkt