Mütter- und Schwangerenforum

Grundschule 1. Klasse - spontan Schule wechseln

Gehe zu Seite:
Tifffy
2404 Beiträge
11.07.2019 20:32
Hallo. Bevor ich morgen früh bei der Schule anrufe, wollte ich hier schon mal nach Erfahrungen fragen.
Mir fiel kein anderer Thread Titel ein.
Vorweg wir kommen aus NRW.

Meine Tochter soll ab September die 1. Klasse besuchen. Die Anmeldung war im Februar.
Jetzt ist es so das wir zum September umziehen und ich meine Tochter gerne bei einer näher gelegenen Schule anmelden würde. Ich habe leider zu lange überlegt, sonst hätte ich schon eher angerufen. Natürlich denkbar ungünstig kurz vor den Ferien. Haben wir eine Chance?

Danke für eure Berichte
molla
188 Beiträge
11.07.2019 20:38
Aus schulischer Sicht gesehen ist das wohl einer der ungünstigsten Zeitpunkte am Tag vor den Sommerferien, allerdings vermutlich auch dein letzter. In den Ferien wird keiner mehr da sein. Versuche es so früh wie möglich, denn viele Schulen haben schon früher Schulschluss und auch die Lehrer und Schulleitung sind dann nicht mehr da. Zumindest hast du bei einer kooperativen Schule dann noch die Chance, dass über die Ferien etwas passiert. Aber ich würde mir nicht zu viel Hoffnung machen, kann auch sein, dass es Probleme gibt. Insbesondere, wenn die Wunschschule eigentlich schon voll ist.
shelyra
66032 Beiträge
11.07.2019 20:42
Wie weit zieht ihr denn weg?
Davon ist es ja auch abhängig ob ihr einen Platz bekommen könnt.
NochOhne32
16503 Beiträge
11.07.2019 20:42
Ich glaube es kommt ganz stark darauf an, ob die neue Schule dann eure Einzugsschule wäre.

Bei uns ist es so, dass die Kids automatisch bei Umzug und Anmeldung an der zuständigen Schule angemeldet werden. Auch wenn der Umzug spontan mitten in den Sommerferien stattfindet.
Unsere Schulsekretärin und Direktorin sind knapp 2 Wochen vor dem Ende der Sommerferien wieder in der Schule anwesend.

Wenn bei euch noch keine Ferien sind, dann ruf gleich morgen früh an und frag nach wie es bei euch gehandhabt wird. Viel Glück!
kataleia
8354 Beiträge
11.07.2019 20:43
Fahre am besten hin, wenn du keinen erreichst.

Aber echt etwas spät dran
Tifffy
2404 Beiträge
11.07.2019 20:50
Bei uns ist freie Schulwahl. Die eigentliche Schule lag auch nicht im Einzugsgebiet. Wir haben Anfang des Jahres eine Liste bekommen mit allen Schulen aus der Stadt und konnten eine Wählen.
Ich rufe direkt um 8 Uhr an.
Das Sekretariat ist ja nicht 6 Wochen geschlossen.
Tifffy
2404 Beiträge
11.07.2019 20:54
Zitat von kataleia:

Fahre am besten hin, wenn du keinen erreichst.

Aber echt etwas spät dran


Wo habe ich denn geschrieben das ich keinen erreiche? Und zum anderen habe ich mich im Eingangspost bereits gerechtfertigt.
molla
188 Beiträge
11.07.2019 20:55
Zitat von Tifffy:

Das Sekretariat ist ja nicht 6 Wochen geschlossen.


Nein das nicht, aber das Sekretariat entscheidet sowas nicht. Im Zweifel müssen sich die beiden Schulleitungen absprechen oder es sogar über das Schulamt gehen. Im blödesten Fall Ist Schulleitung Nr. 1 die ersten drei Wochen in der Schule und Schulleitung Nr. 2 die letzten drei Wochen. Dann wird da reichlich wenig abgesprochen werden können. Ich drücke euch die Daumen, dass es trotzdem klappt, aber ich wäre mir da nicht zu sicher.
kataleia
8354 Beiträge
11.07.2019 20:56
Zitat von Tifffy:

Zitat von kataleia:

Fahre am besten hin, wenn du keinen erreichst.

Aber echt etwas spät dran


Wo habe ich denn geschrieben das ich keinen erreiche? Und zum anderen habe ich mich im Eingangspost bereits gerechtfertigt.


Wenn du einen erreichst ist ja gut, nur wenn nicht würde ich hinfahren.

Ja hab ich gelesen.

Ich hoffe es klappt problemlos
Trixi1987
6742 Beiträge
11.07.2019 20:57
Zitat von Tifffy:

Zitat von kataleia:

Fahre am besten hin, wenn du keinen erreichst.

Aber echt etwas spät dran


Wo habe ich denn geschrieben das ich keinen erreiche? Und zum anderen habe ich mich im Eingangspost bereits gerechtfertigt.

Kata hat sich wohl für dich falsch ausgedrückt. Ich denke, dass sie meinte 'falls' du niemanden erreichen solltest
Tifffy
2404 Beiträge
11.07.2019 20:58
Ich hatte heute schon angerufen aber das Sekretariat ist ab 13 Uhr geschlossen gewesen. Dann habe ich bei der Stadt angerufen und mich erkundigt.
shelyra
66032 Beiträge
11.07.2019 20:58
Zitat von Tifffy:

Bei uns ist freie Schulwahl. Die eigentliche Schule lag auch nicht im Einzugsgebiet. Wir haben Anfang des Jahres eine Liste bekommen mit allen Schulen aus der Stadt und konnten eine Wählen.
Ich rufe direkt um 8 Uhr an.
Das Sekretariat ist ja nicht 6 Wochen geschlossen.

Freie Schulwahl gibt es theoretisch in ganz Deutschland.
Trotzdem ist es in vielen Gegenden so, dass es Einzugsgebiete gibt und diese Kids bevorzugt werden. Erst wenn dann noch Plätze frei sind können auch "Auswärtige" einen Platz bekommen.

Gehe ich aber richtig davon aus, dass ihr nur innerhalb einer Stadt umzieht?
Tifffy
2404 Beiträge
11.07.2019 20:59
Zitat von Tifffy:

Ich hatte heute schon angerufen aber das Sekretariat ist ab 13 Uhr geschlossen gewesen. Dann habe ich bei der Stadt angerufen und mich erkundigt.

Morgen um 8 weiß ich dann wohl mehr. Danke erstmal
Tifffy
2404 Beiträge
11.07.2019 20:59
Zitat von shelyra:

Zitat von Tifffy:

Bei uns ist freie Schulwahl. Die eigentliche Schule lag auch nicht im Einzugsgebiet. Wir haben Anfang des Jahres eine Liste bekommen mit allen Schulen aus der Stadt und konnten eine Wählen.
Ich rufe direkt um 8 Uhr an.
Das Sekretariat ist ja nicht 6 Wochen geschlossen.

Freie Schulwahl gibt es theoretisch in ganz Deutschland.
Trotzdem ist es in vielen Gegenden so, dass es Einzugsgebiete gibt und diese Kids bevorzugt werden. Erst wenn dann noch Plätze frei sind können auch "Auswärtige" einen Platz bekommen.

Gehe ich aber richtig davon aus, dass ihr nur innerhalb einer Stadt umzieht?

Ja innerhalb einer Stadt ist korrekt
shelyra
66032 Beiträge
11.07.2019 21:05
Zitat von Tifffy:

Zitat von shelyra:

Zitat von Tifffy:

Bei uns ist freie Schulwahl. Die eigentliche Schule lag auch nicht im Einzugsgebiet. Wir haben Anfang des Jahres eine Liste bekommen mit allen Schulen aus der Stadt und konnten eine Wählen.
Ich rufe direkt um 8 Uhr an.
Das Sekretariat ist ja nicht 6 Wochen geschlossen.

Freie Schulwahl gibt es theoretisch in ganz Deutschland.
Trotzdem ist es in vielen Gegenden so, dass es Einzugsgebiete gibt und diese Kids bevorzugt werden. Erst wenn dann noch Plätze frei sind können auch "Auswärtige" einen Platz bekommen.

Gehe ich aber richtig davon aus, dass ihr nur innerhalb einer Stadt umzieht?

Ja innerhalb einer Stadt ist korrekt

Dann könnte es schwer werden, besonders wenn es kein Einzugsgebiet gibt. Es ist ja nicht unzumutbar wie bei einem Umzug von zb 100km

Aber ein Versuch ist es wert.
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 6 mal gemerkt