Mütter- und Schwangerenforum

Laptop für 6-Jährigen

Gehe zu Seite:
Tanzbär
12799 Beiträge
28.03.2014 13:31
Zitat von markusmami:

Zitat von white_manta:

Zitat von MyGirls:

Einen richtigen oder ein Kinder Laptop von V-tech oder so?

Einen richtigen, also auch mit Internetanschluss, Microsoft Office usw.
Würde erstmal mit einem V-Tech anfangen, alles andere ist noch zu früh. Meine Tochter ist 13 und hat seit sie in der 5. Klasse ist und Inet und eben auch office für die Schule braucht einen Laptop. Vorher gabs das nicht.

Ich nehme an, dass du nicht alles gelesen hast Er hatte bereits vor knapp 2 Monaten Geburtstag und hat nen normalen Laptop bekommen.
Mickey-Mouse
2 Beiträge
23.04.2014 21:34
Hi,

also unsere Tochter hat vor ein paar Wochen mit 9 Jahren Ihren ersten Laptop bekommen. Der Grund ist gewesen, dass sie in der Schule immer mehr Referate halten musste und sich dafür die Informationen aus Büchern und teilweise aus unserem PC geholt hat. Da sie jetzt bald in die Weiterführende Schule kommt, haben wir ihr einen Laptop gekauft damit sie den Sicheren Umgang damit erlernt.
Sie sitzt jedoch so gut wie nie daran und wenn nur um sich bei Wikipedia über diverse Sachen schlau zu machen. Entsprechend haben wir ihr keine Stunden eingeräumt, sondern entscheiden nach ermessen.
Anfänglich war mein Mann dagegen ihr einen Laptop zu kaufen, doch ich bin der Ansicht, dass ein sicherer Umgang im Gymnasium von Vorteil ist und habe mich entsprechend durch gesetzt. Wenn sie mal am Laptop sitzt, dann ist es maximal ne Stunde, wenn überhaupt. Da sie sehr gut damit umgeht, lassen wir sie auch. Natürlich haben wir Vorkehrungen getroffen was das Internet betrifft, so sind zb. diverse Schlagwörter via Router gesperrt und auch bestimmte Seiten kann sie mit ihrem Laptop nicht aufrufen. Vorsorglich haben wir den Zugang zum Internet ab 21 Uhr und bis 8 Uhr gesperrt, so dass sie sich in diesen Zeit nicht einwählen kann.... Vorsorge ist besser als Nachsorge
Liebe Grüße
Khani
6 Beiträge
01.05.2014 19:37
Mein Sohn hatte mit 6 noch keinen Laptop. Ist in meinen Augen auch viel zu früh, dann gehen doch solch Kompetenzen, wie beim fremden Nachbarn klingen und zu fragen ob der Sohn zum Fußball spielen da ist völlig verloren. Also mein Sohn brauchte mit dem Alter keinen Laptop. Er hatte erst kurz vor der 5ten Klasse einen...
LaLeLuuu
194 Beiträge
27.05.2014 17:22
Mein Bruder hat zum 12. Geburtstag einen Laptop bekommen.
Ich hatte meinen ersten eigenen Rechner auch mit 12 soweit ich das in Erinnerung hab. Kann auch mit 13 gewesen sein.
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 8 mal gemerkt