Mütter- und Schwangerenforum

Öffnung Schulen nach Ostern

Gehe zu Seite:
Titania
4539 Beiträge
25.03.2020 18:07
https://www.n-tv.de/panorama/17-57-Kanzleramtschef -Junge-Leute-duerfen-zuerst-raus--article21626512. html

das hört sich doch schon recht positiv an, wie ich finde. Es gibt also schon genaue Pläne, wie es demnächst weiter geht.
shelyra
66907 Beiträge
25.03.2020 18:08
Da wir schon die ersten Absagen von Vereinen bekommen haben dass das Training bis Ende Mai/Juni ausfällt gehe ich davon aus dass die Schulen auch solange zu bleiben.
Zirkonia85
563 Beiträge
25.03.2020 18:13
Genau, hier sind auch alle Kommunionen und Mutter Kind Kuren bin Ende mai abgesagt. Also vor Juni nope
Redbabyization
10581 Beiträge
25.03.2020 18:14
Zitat von Beccy:

Zitat von Redbabyization:

Ich persönlich glaube, dass Grundschulen weiter geschlossen bleiben und dass einzelne Jahrgangsstufen vielleicht nicht direkt nach Ostern, aber noch in diesem Schuljahr wieder zur Schule dürfen - im heutigen Virologen-Podcast hatte Drosten sowas angedeutet - und ich finde, dass macht Sinn.


Naja aber die Grundschüler haben es dann nicht ganz einfach
Meine ist in der 4. Klasse und wenn ich überlege, dass sie alles daheim lernen muss und keine Schule mehr ist
Da wird der Übergang sehr schwer


Hier passiert der Übergang erst nach der 7. Klasse, nach der 4. geht es auf eine Gesamtschule. Meine Tochter ist in der 3. Klasse und wir wohnen in Mecklenburg Vorpommern
sineli
8038 Beiträge
25.03.2020 18:14
Zitat von Beccy:

Zitat von Redbabyization:

Ich persönlich glaube, dass Grundschulen weiter geschlossen bleiben und dass einzelne Jahrgangsstufen vielleicht nicht direkt nach Ostern, aber noch in diesem Schuljahr wieder zur Schule dürfen - im heutigen Virologen-Podcast hatte Drosten sowas angedeutet - und ich finde, dass macht Sinn.


Naja aber die Grundschüler haben es dann nicht ganz einfach
Meine ist in der 4. Klasse und wenn ich überlege, dass sie alles daheim lernen muss und keine Schule mehr ist
Da wird der Übergang sehr schwer

Nö, das, was jetzt gelernt wird, kommt in der 5 sowieso nochmal. Da kommt ja ein buntes Sammelsurium zusammen, was sich erst einmal finden muss. Jetzt kommt noch schriftliche Division als großer Block meistens und in Deutsch weitere Satzglieder und die Fälle.. Sooooo dramatisch ist das nicht.

Ich finde die jüngeren Jahrgänge schwieriger. Den Übergang 2 nach 3 halte ich persönlich für den schwierigsten.
Titania
4539 Beiträge
25.03.2020 18:15
Zitat von shelyra:

Da wir schon die ersten Absagen von Vereinen bekommen haben dass das Training bis Ende Mai/Juni ausfällt gehe ich davon aus dass die Schulen auch solange zu bleiben.


Dabei wäre es doch gerade sinnig diese wieder zu gestatten. Ein Training mit 10-15 Kindern wäre doch ein guter Einstieg.
Grosse Veranstaltungen werden meines Erachtens dieses Jahr nicht mehr stattfinden.
bambina_1990
11455 Beiträge
25.03.2020 18:15
Ich bin im Zwiespalt, ich denke sie können nicht ewig geschlossen bleiben, denke aber aucb nicht das es direkt nach Ostern weiter geht..... Mein Mann hingegen ist überzeugt das dieses Schuljahr gelaufen ist, wir haben regulär noch bis Mitte Juli Schule

Ich denke aber wie Schnecke und denke das die das nicht ewig auf Eis legen können, das gleichgewicht kippt irgendwann
Zirkonia85
563 Beiträge
25.03.2020 18:17
Aber was passiert wenn im April alles wieder offen ist und man setzt die Kinder wieder in die Schule...
dann kommt doch sofort die Nächste Infektionswelle
Schnecke510
6772 Beiträge
25.03.2020 18:18
Zitat von Zirkonia85:

Aber was passiert wenn im April alles wieder offen ist und man setzt die Kinder wieder in die Schule...
dann kommt doch sofort die Nächste Infektionswelle

Ja, die kommt sicher. Die kommt aber auch im Mai, Juni, Juli, August usw. Bis Anfang 2021 kann man nicht alles still legen. Und bis alle geimpft sind, dauert es nochmal 3 Monate. Das ist unrealistisch.
sineli
8038 Beiträge
25.03.2020 18:21
Zitat von Schnecke510:

Zitat von Zirkonia85:

Aber was passiert wenn im April alles wieder offen ist und man setzt die Kinder wieder in die Schule...
dann kommt doch sofort die Nächste Infektionswelle

Ja, die kommt sicher. Die kommt aber auch im Mai, Juni, Juli, August usw. Bis Anfang 2021 kann man nicht alles still legen. Und bis alle geimpft sind, dauert es nochmal 3 Monate. Das ist unrealistisch.

Sehe ich auch so. Etwas Schadensbegrenzung und Zeitgswinnung durch Anhängen der Sommerferien oder der halben und dann geht es weiter.
Titania
4539 Beiträge
25.03.2020 18:24
Zitat von Zirkonia85:

Genau, hier sind auch alle Kommunionen und Mutter Kind Kuren bin Ende mai abgesagt. Also vor Juni nope


bei uns wurde die KOmmunion zwar auch abgesagt, aber mit der Begründung, weil keine weiteren Vorbeitungstermine mehr stattfinden können. Der Termin wäre Anfang Mai gewesen und da hieß es, es sei zu kurzfristig, mit Elternabenden, Probe zur Kommunion etc. Sofern es nach den Osterferien weiter gehen sollte, hätte das zeitlich alles nicht mehr hingehauen.
EmMi1415
413 Beiträge
25.03.2020 19:43
Aber wie stellen die Politiker sich das vor?
Wenn wir Schulen und Kitas zu lassen, aber weiter arbeiten sollen das funktioniert nicht.
Zumindest nicht bei mir.
Viala
11113 Beiträge
25.03.2020 19:49
Ich denke, dass das davon abhängen wird, ob bis dahin großflächige Antikörpertests möglich sind und wie bis dahin die durchseuchung bei den Kindern ist...
Und davon, ob es ein Mittel gibt, schwere Fälle besser zu behandeln...
Also derzeit noch alles offen
Lade
9148 Beiträge
25.03.2020 19:49
Das werden die Bundesländer unterschiedlich handhaben. Wenn man in Baden-Württemberg im Mai wieder anfangen würde, wären das noch 8-10 Wochen Schule- das bringt noch einiges! In Bundeslänern, die aber Mitte Juni schon wieder in die Sommerferien starten, sieht es anders aus.
cooky
11512 Beiträge
25.03.2020 19:50
Also dass das Schuljahr generell gelaufen ist halte ich persönlich für Quatsch.
Rechne so mit Mai.
Es muss irgendwann nach und nach wieder weitergehen. Wir brauchen nämlich nach und nach auch Infizierte. Sonst wird das mit der Massenimmunität nichts.
Und so lese ich auch alle Experten zu dem Thema (nicht die Politiker).
Gehe zu Seite:
  • Dieses Thema wurde 78 mal gemerkt