Mütter- und Schwangerenforum

Was für ein Schreibtisch ?

Palo
3577 Beiträge
27.10.2015 13:37
Hallo zusammen,

eigentlich war für Keno die nächsten Jahre erstmal kein eigener schreibtisch vorgesehen.Da er jetzt aber gerne nach der Schule in seinem Zimmer verschwindet um zu malen rechnen etc pp haben wir uns nun doch entschlossen ihm einen schreibtisch zu holen, weil er da dann doch am meisten ruhe hat.

Jetzt ist nur die Frage was für einen schreibtisch sollte er haben.Einen ganz normalen so wie ich ihn damals auch hatte oder einen der neusten art mit Neigungsverstellung und höhenverstellung.

Was für einen habt ihr für eure Kinder? ..Wenn man einen Verkäufer fragt sagt der natürlich einen zum Verstellen ( da ja auch teurer ).

Bin auf eure meinungen gespannt.

lg
kati
Mama-Eule
4297 Beiträge
27.10.2015 13:44
unsere kinder haben ganz einfache aus dem ikea. sie sind jetzt 9 und 8 jahre alt und haben prima platz dran
27.10.2015 13:50
Unsere haben das Ikea Hochbett mim Schreibtisch drunter.
soev
7126 Beiträge
27.10.2015 14:09
Sophie hat auch keinen bei dem man den Neigungswinkel verstellen kann. Ich selbst hatte den damals und kam mit der schiefen Platte überhaupt nicht klar, weswegen er auch immer gerade war. Das habe ich jetzt auch schon oft gehört.

Wir haben Sophie eine Platte bei Ikea gekauft, verstellbare Beine und einen verstellbaren Stuhl. So können wir den Tisch auch anpassen.
Ostseekind09
10269 Beiträge
27.10.2015 14:28
ich finde die verstellbaren auch nicht so toll. habe mir da auch als Kind die Finger eingeklemmt und konnte einfach nicht damit schreiben.

meine hat eine Ikea Tischplatte und vier einfache Beine. glaube insgesamt 16€? in etwa mir fehlt aber noch ein Regal an der Seite

mir ist wichtig, das ein Buch und ein Hefter liegend übereinander passen. Platz ist das allerwichtigste um Ruhe und Ordnung zu schaffen. Stauraum oben drauf und darunter finde ich auch wichtig.

Lana_Fey
6776 Beiträge
27.10.2015 14:58
Ich denke, wichtiger als der Tisch ist der richtige Stuhl.
Der Tisch sollte - gerade für Kinder, die ja noch schnell wachsen - höhenverstellbar sein. Ansonsten natürlich viel Platz zum ausbreiten, Regale daneben oder oben drüber etc.
Aber ein guter Stuhl wäre mir persönlich am wichtigsten.
DieOhneNamen
21140 Beiträge
27.10.2015 15:01
Huhu,

Wir haben für sie Große einen von Kettler.

Der bietet viel Platz, usw..

http://www.amazon.de/gp/product/B004SG603I?psc=1&a mp;redirect=true&ref_=oh_aui_detailpage_o02_s0 0

Lg
Sweethonney
1766 Beiträge
27.10.2015 21:46
wir haben unserer tochter den moll winner schreibtisch gekauft.gebraucht aber in einem super zustand.und stuhl war uns auch sehr wichtig,sie sass auf normalen stühlen total komisch und zusammen gesakt.haben dann auch einen moll stuhl gekauft und sehr zufrieden.
zarina
32 Beiträge
07.11.2015 23:38
Hallo,

meine beiden haben einen von moll, sind aber beide gebraucht. Meine Tochter kommt zwar erst nächstes Jahr zur Schule aber sie nutzt ihn jetzt zum malen. Haben wir bei ebay entdeckt und für 10 euro ersteigert. Der von meinem Sohn kam 50 euro bei kleinanzeigen. Da kann man doch nicht nein sagen. Die neigung nutzen sie bisher nicht.

lg zarina
  • Dieses Thema wurde 3 mal gemerkt